Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

 Das Motorola Droid wird es ab KW 46 (09. Nov 2009) bei O2 Germany geben. Das sind Fakten! Herauszulesen ist dies aus einem O2-Dokument, welches im Internet kursiert. Zwar ist es vorrangig für Geschäftskunden gedacht, jedoch wird die Preisspanne im Vergleich zu den Privatkunden nicht zu weit auseinanderklaffen (Ich hoffe die Zeitangabe auch nicht).

IFA 2017: ich würde bestimmt auch einen guten Reporter abgeben.
Stimmst du zu?
50
50
2393 Teilnehmer

Das Motorola Droid (Sholes) wird unter anderem auch unter dem Namen "Milestone" gehandelt. Es soll sich bezüglich der Technik, des Design und der Funktionalität so weit wie möglich von den jetzigen Android Geräten herausheben. 

Ob das Droid exklusiv nur von 02 vertrieben wird, weiss ich nicht. Doch O2 würde den anderen Providern doch ein Schnippchen schlagen, wenn es so wäre. Dies wäre das dritte Android Gerät, nach dem Samsung Galaxy und dem HTC Tattoo. Gerüchten zufolge, soll das Droid auch bei The Phone House zu haben sein. 

Dieser Meilenstein wird für Firmenkunden für € 404,20 zu haben sein. Wenn ich noch die Mehrwertsteuer von  20 % dazu summiere, komme ich auf € 481 für das Motorola Droid. Stolzer Preis, stolzes Stück Technik. Ob das Gerät sein Geld wert ist? Nach allem was ich gelesen und gesehen habe, wird das Droid alle Geräte, die bisher mit Android auf dem Markt sind toppen. Mit Hardkeytastatur und einem rieeeeeeeeeeeeeeeeesengroßen Touchscreen ausgestattet ist es ein echter Anwärter auf den ersten Platz bei meinen Android Favoriten!

 

Hier gehts zur Preisliste

 

 

15 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  •   7

    Hey Anton, der Link war fehlerhaft, Fabien hat ihn heute gefixt. Die Quelle war trotzdem mein Blog, ist aber nicht so wild. Musst mich auch verstehen, für mich ist es ein Hobby und andauernd kopieren kommerzielle Seiten irgendwelche Inhalte. Das stört mich nicht, wenn ich als Quelle angegeben werde...

  •   31

    Laut Heise-Online besagte 480,- bei O2, 500,- offiziell von Motorola, Erscheinungsdatum 16.11..

  • Ich habe deinen Tweet bei Twitter gesehen und habe es dementspprechend auch verlinkt. Wüsste jetzt nicht wo und warum die Verlinkun falsch sein sollte.

    Kannst mich ja auch gerne direkt anschreiben. Wir haben neuerdings eine Mail-Funktion.

  •   7

    für mich fällt es wohl flach, da es bei uns wohl kein "with Google" sein wird. Sehr schade...

  • Ist bei O2 Im Shop für 119 Euro ;) einfach mal suchen https://service.o2online.de/portal/?$part=Productcatalog.content.detailView&hardwareId=4510 020109 00&commercializationId=NewCustomerWebshopPostpaid&tariffId=O-ACT-H

  •   31

    Auf Heise-Online ist inzwischen auch eine Meldung zu dem Motorroller aufgetaucht. Für mich bis jetzt das interessanteste Android-Handy ;-)

  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    02.11.2009 Link zum Kommentar

    Ja, ich kenne das! Das ist wirklich unschön. Ich erlebe das leider auch immer häufiger.

    Abgeschrieben bzw. zitiert wird natürlich überall. engadget zitiert nur bzw. zu über 90%.

    Aber Du hast natürlich Recht: Ehre wem Ehre gebührt! Deswegen kann ich mich für die falsche Verlinkung nur entschuldigen.

  •   7

    Danke, eigentlich war es mein Artikel: http://www.mobiflip.de/2009/10/motorola-milestone-alias-droid-alias-shoels-in-kuerze-bei-o2/

    Finde ich eher unschön, dass die Inhalte ohne richtige Quellen-Angabe übernommen werden. Bei euch ist es nicht so schlimm aber so etwas erlebe ich dauernd, manche greifen sogar meinen RSS-Feed ab und geben Ihn als eigenen Inhalt aus... :(

  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    02.11.2009 Link zum Kommentar

    @Rene: ich habe den Link zum Tweet verbessert. Der Artikel war von Anton. Ich weiss nicht genau wo oder was seine Quelle war. Aber ich gehe davon aus, dass es dieser Tweet war, oder?

  •   7

    Mir ist gerade aufgefallen, dass ihr mich als Quelle falsch verlinkt habt ;)

  •   7

    Es ist mittlerweile auch ein Foto auf der O2-Webseite aufgetaucht. Was ich etwas komisch finde, bei "Telefonie" hat das Milestone null Punkte auf dem Foto oben... :D

  •   31

    Na ja, man muss ja nicht unbedingt ab der ersten Stunde mit dabei sein. Erstmal Weihnachten abwarten, und vielleicht Anfang 2010 mal sehen wie dann die Preise sind ...

  • wäre für mich persönlich aber zu teuer. soviel kann das ja gar nicht wert sein, vor allem, da es nach einem jahr sowieso schon wieder überholt ist ( siehe g1 )

  •   35

    OK - im notfall mach ich nen kleines Unternehmen auf ;-)
    485 € finde ich ganz ok. Wenn ich z.B. an die knapp 600 € denke die mein P1i beim Marktstart gekostet hat

  • Coole News, dann kommt das Gerät wenigstens zu uns.... ;-)

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!