Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
Verfasst von:

Motorola Charm - Blackberry Verschnitt im Quadrat

Verfasst von: Michael Maier — 29.06.2010

In Sachen Formfaktor lässt sich Motorola einiges einfallen. Nach dem Flipout kommt nun ein Androidphone im Blackberry-Style, allerdings in quadratischer Form. Mir stellt sich die Frage, ob das so praktisch ist, aber vielleicht wird auch dieses Phone seine Käufer finden.

 

Auf dem Charm läuft Android 2.1 mit Motorola Blur, nicht wie beim Droid X nur die von Blur bekannte Social Network Integration, sondern "das volle Programm". Auch hier bin ich eher skeptisch. Ich denke beim Droid X wurden die Blur Features sehr gut integriert, soweit ich das in Videos sehen konnte, ohne das ganze UI stark zu modifizieren.

Wie auch immer, interessant sieht das Teil auf jeden Fall aus…
 

 

Quelle: Engadget

21 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • ich finde das Ding cool...freue mich immer über jedes Handy das "anders" ist.

  • wenn man mit beiden Daumen alle tasten trifft, gefällt mir das Handy!!! sieht nie aus!!

  • Ein Handy optisch auf Blackberry zu trimmen, dann aber vor allem als Social Networking Tool zu konzipieren und nicht als Business-Smartphone... Auf so eine blöde Idee muss mensch auch erstmal kommen.

  • Tim 30.06.2010 Link zum Kommentar

    naja.... muss nicht sein

  • ich finde es irgendwie cool, ne gute tastatur hat echt was für sich. mein milestone würde ich denoch nicht eintauschen.

    für menschen die mit nem reinen touch handy nix anfangen können vielleicht ein guter einstieg in die android welt - kommt halt auf den preis an.

  • motorola ihr quatsch köppe nun lasst doch die scheisse sein. lernt aus euren fehlern und konzentriert euch mal auf den verkaufsschlager MILESTONE. ... weiter entwickeln, verbessern eine werbe kampagne starten usw den markt ordentlich einheizen.

  • Grusel

  • 8

    oh mist... Falscher Thread.

  • Also ich weiß ja nicht, aber sind bei einem Quadrat nicht alle Seiten gleich lang?
    Auf dem Bild sehe ich ein Handy im Blackberry-Look, was eindeutig länger als breit ist. Also ein Rechteck, aber kein Quadrat...

  • kann den leuten über mir nur zustimmen sieht ....naja....nicht grad hübsch aus!
    das milestone 2 ist viel interessanter

  • Erinnert mich an meinen Milestone Vorgänger, das Nokia e61i. Ganz ehrlich? Ich mag den Formfaktor.

  • finde ich hässlich,großes gerät,kleines display.
    ist nichts für mich...

  • also ich werde mir auf jeden fall zum mailen das charm, htc salza oder ein android im palm pre style zulegen, finde die art einfach gut, benutze im moment immer noch mein G1 fuer mail usw. und zum surfen das nexus.

  • sollten sich lieber ums milestone 3 kümmern :D
    mit 16 gb internem speicher und android 3 ^^

    aber man wird ja noch träumen dürfen

  • Boah... Jetzt hat Motorola mit dem Milestone grad noch die Kurve gekriegt und jetzt machen sie wieder solche Experimente.

    Hoffentlich geht das gut.

  • 31

    Wie gross soll das Teil sein ? Als Handy zu unhandlich. Da kann man ja gleich ein Netbook mitschleppen ...

  • hässlich..

  • Ich find's jetzt möcht so prickelnd...
    Ich hab mein Milestone. ;)
    Aber mit fehlt noch mein gefrorener Yoghurt...

  • auf jeden Fall sehr quadratisch ;-)

    ob praktisch und gut ist halt die Frage...

  • sieht irgendwie unhandlich aus.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!