Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 25 Kommentare

MiKandi - der erste Adult Store für Android

Wer am Wochenende unseren Twitter-Stream verfolgt hat, konnte lesen, dass Android einen ersten nicht jugendfreien App Store bekommen hat: MiKandi! 

Auch wenn ich ihn mir persönlich noch nicht angesehen habe - ja, Ihr könnt mir glauben: wirklich nicht! - es ist eine interessante Entwicklung. Es zeigt aus meiner Sicht die absolute Offenheit des Google Markets.

Wie funktioniert das Ganze? Man lädt sich aus dem Android Market die MiKandi App herunter. Darüber lassen sich dann erotische Inhalte konsumieren. Wie gesagt: ich kann - bislang - noch nichts zur Qualität und zum genauen Prozess sagen. Aber es wundert, dass es so etwas nicht schon deutlich früher gegeben hat, zumal ja Erotik im Netz noch immer DER Umsatztreiber schlechthin ist. 

Hier noch ein kurzes Video zu MiKandi (keine Angst, es ist völlig jugendfrei...):

 

25 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • vielleicht ist das der grund, warum diese app NICHT im android market
    zu finden ist?!
    http://market.android.com/support/bin/answer.py?hl=de&answer=113474

  •   9

    Naja der Content ist ja nun nicht so groß und Dildodroid hab ich glaub ich auch schon mal im normalen Market gesehen. Ich kann mir bis jetzt nur schwer vorstellen wofür es gut sein soll, denn diverse Plattforme welche pornografisches Bildmaterial extra fürs Handy anbietet gibt es nun auch genüge. Sprich warum sollte ich bei MiKandi für Clips bezahlen, wo es doch auf kostenlose Alternativen gibt.

  • Evelyn Chocal 30.11.2009 17:44:30:

    Pssst. Bitte nicht stören wenn sich Männer unterhalten.
    Obwohl das Dildroid Programm ja für Frauen zu sein scheint. Haha.

    Aber was hast du dagegen? Ist doch normalerweise eine normale Unterhaltung. Ausser Mann oder Frau muss sich in Acht nehmen das Kinder zuhören könnten. (Jaja. Die Welt ist ganz schön kompliziert.)

  • Ohne jemandem zu nahe treten zu wollen: Ich würde diesen Blogeintrag umbenennen in "Langzeittherapie für einen konstanten Testosteronspiegel?" *ggg*, gell Mädels?!

  • Cyp 30.11.2009 Link zum Kommentar

    @Urs Cavelti: Einen Prototyp gibt es. Die Prio für das Projekt ist jedoch tief.

    Wenn ich mehr zum Thema 20 Minuten Android App weiss, werde ich mich melden.

  • @Urs Cavelti: ich bezweifel das iphone user diese app jemals im store gesehn haben...
    Wenn die App Store Zwerge sogar Wörterbücher nicht in den store lassen, weil da drin "böse" Wörter vorkommen... aber für Cydia solls das geben...

  • @Cyprian Zajac: ganz nebenbei, wann gibts eine App von euch für Android? Iphoneler dürfen dies ja schon geniessen.....

  • Cyp 30.11.2009 Link zum Kommentar

    Jep. 20 Minuten ist die auflagenstärkste Tageszeitungen der Schweiz.

  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    30.11.2009 Link zum Kommentar

    Schöne Grüße zurück :)

    PS: seid Ihr nicht die Zeitung, die quasi überall in CH zu finden ist? Ich glaube, ich lese Euch immer, wenn ich mit dem Zug in die Schweiz fahre. Kann das sein?

  • Cyp 30.11.2009 Link zum Kommentar

    Hier n Link zur Story auf 20 Minuten Online mit Bildstrecke.. hat nur 2 Apps im "Porno" Market. http://www.20min.ch/digital/dossier/google/story/27970152

    Gruss aus der Redaktion von 20 Minuten Online

  • @Markus so wirds wahrscheinlich kommen, vielleicht gibts da trotzdem ein paar coole apps

    ich schätze ja mal die Zielgruppe werden die tollsten menschen der welt sein. Männer *gg*

  • Um die "*.apk"-Datei auf dem Computer zu laden einfach in den Browser http://m.mikandi.com/ eingeben oder die "*.apk" direkt von Zippyshare laden:
    http://www22.zippyshare.com/v/9033517/file.html

  • würde fast wetten, dass jetzt 100 kiddies kommen und apps mit nacktfotos, die sie aus dem web haben, da reinstellen. denke mal damit wirds auch überschwemmt werden.

  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    30.11.2009 Link zum Kommentar

    Ich könnte mir einen Haufen sinnvoller Apps vorstellen. Aber es muss wirklich hochwertig und seriös bleiben. Das wird die große Herausforderung werden.

  • Naja. Das Dildroid Programm, was da zur Zeit nur drin ist, brauch ich nicht. ;-)

    Bin mal gespannt mit was sich der Adult-Store so mit der Zeit füllt. Was mich interessieren würde wären Erotische Comics. Aber nur vielleicht. Und wenn dann müssten die mit Passwortschutz ausgestattet sein. Falls eines meiner Kinder mein Handy in die Finger bekommt.

    Schönen Tag noch.

  • Findest du unter einstellungen>aplikationen verwalten...
    Da dann die ensprechende App auswählen und als Standard verwenden löschen

  • hab apkatcher als standard festgelegt, deshalb keine weiteren auswahlmöglichkeiten, wo kann ich das umstellen?

    via pc finde ich den download nicht, sonst könnt ich mir das e einfach per mail schicken

  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    30.11.2009 Link zum Kommentar

    Du solltest eigentlich bei apkatcher immer zwei Varianten haben, sobald Du eine eine apk öffnest, oder?

    Zur Not: einfach apk an Dein Gmail weiterleiten...

  • ahh - weiß wer wie ich apkatcher deaktivieren kann. der will den download immer damit aufmachen, geht aber nicht, is ja nur für gmail

  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    30.11.2009 Link zum Kommentar

    Super! Danke, Manfred...

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!