Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 13 Kommentare

Mehr als 200 Millionen Android-Geräte aktiviert

200 Million Android activations

Entertainment am Smartphone an der Haltestelle ist für mich...?

Wähle unverzichtbar oder egal.

VS
  • 1633
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    unverzichtbar
  • 2492
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

Während gestern Abend Google Music vorgestellt wurde, ist mehr oder weniger beiläufig eine wirklich sehr interessante und beeindruckende Zahl gefallen, denn wie Googles Director of Digital Content for Android Jamie Rosenberg mitgeteilt hat, wurden mittlerweile 200 Millionen Android-Geräte aktiviert. 

Diese Zahl ist noch beeindruckender, wenn wir ein paar Monate zurückblicken. Denn noch im Mai dieses Jahres waren es noch „nur“ 100 Millionen Geräte. Eine Verdopplung innerhalb eines halben Jahres, das finde ich persönlich wirklich doch sehr beeindruckend.

Relevante Artikel:

Android ist König: Jedes zweite weltweit verkaufte Smartphone läuft mit Android

[Studie] Android wächst immer weiter und erlangt nun 44% Marktanteil

[Studie]: Betriebssystem Android wächst und wächst und wächst

Quelle: Androidcentral

13 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Ich frage mich aber, wie viele von diesen Dingern dann im Schrank verrotten! 550000 pro Tag und kein Hersteller macht Systemupdates?!

  • Fabi schrieb gestern von 200 Mios AKTIVER Geräte, NICHT aktivierte..
    Also bezieht sich die Zahl nicht auf alle Geräte seit Android.

  • Fabi schrieb gestern von 200 Mios AKTIVER Geräte, NICHT aktivierte..
    Also bezieht sich die Zahl nicht auf alle Geräte seit Android.

  • ..die Graphik ist sehr irreführend, aber sieht gut aus :D

  • @Andy N.

    550.000 Millionen pro Tag? ;)

    Im August sprach man allerdings schon von 550.000 aktivierten Geräten pro Tag. Das passt dann also ebenfalls nicht. Wenn es ein aktueller Wert wäre, müsste es ja zwischenzeitlich runter auf 100.000 oder niedriger gefallen sein.... Dann wiederum ist es aber auch nur ein Spitzenwert, so wird das aber nicht ausgedrückt.

  • @Michi:
    Die 550 000 Millionen pro Tag ist wohl ein aktueller Wert, Du hast einen Durchschnitt über 33 Tage berechnet.
    Die 550 000 Millionen pro Tag sind also auch nach Deiner Berechnung plausibel.

  • Ich wollte nur mal eine Total Plakative Rechnung machen...

    @Michael W. Spielverderber ;-)

  • @King Artus 20.000 MP3's? XD

  • Mir ist klar das es sich dabei nur um den Theoretischen wert handel, man muss sich dennoch mal klar machen was für Gigantische summen das sind, selbst wenn nur 10% gebraucht werden

  • Am 13 Oktober waren es 190 Millionen Geräte, jetzt 33 Tage später 200 Millionen. Sind 300.000 neue Geräte pro Tag.

    Gleichzeitig sprechen sie aber von 550.000 Aktivierungen pro Tag!?Eins von beiden stimmt nicht, oder die Leute aktivieren ihre Geräte fast alle zwei mal ;)

  • Wenn ich die Grafik so anschaue, dann ist es sogar mehr als eine Verdoppelung :-).

  • @King Artus:
    Ja und jetzt überlegen wir mal alle zusammen, was an der Rechnung alles falsch ist ;-)

  • Viel interessanter...

    Google hat 200.000.000 Android User. Diese dürfen jeweils 20.000 MP3`s Hochladen, wenn ich von 3-4 Minuten pro lied ausgehen und einfach mal Pauschal auf 3MB pro Lied sage dann macht das:

    200 000 000 x 20 000 x 3 = 1,2 × 10^13
    also
    12.000.000.000.000MB
    ((200.000.000 x 20.000 x 3) : 1024) : 1024 = 11.444.091,8 TB
    Na wenn das mal kein Storage ist :-)

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!