Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
Verfasst von:

Kein Transformer Prime unter dem Weihnachtsbaum

Verfasst von: Michael Maier — 13.12.2011

Nachdem ASUS über Facebook vor knapp zwei Wochen versprochen hat in Kürze nochmals Informationen darüber zu veröffentlichen, ob es das Eee Pad Transformer Prime in Deutschland vielleicht noch auf den Gabentisch schafft, gibt es jetzt schlechte Nachrichten. Wiederum auf Facebook wurde ein Statement veröffentlicht, dass manch einem die Weihnachtslaune vermiesen dürfte.

Weiterhin ist als Verkaufsstart für das Eee Pad Transformer Prime Ende Dezember/Anfang Januar geplant, vor Weihnachten wird das Quadcore-Tablet allerdings laut ASUS nicht in Deutschland erhältlich sein.

 Guten Morgen, hier nun die versprochene Info: Leider werden es die Eee Pad Transformer Prime nicht mehr vor Weihnachten in die Regale schaffen. Das geplante Verkaufsstart von Ende Dezember / Anfang Januar ist weiterhin aktuell.

Bleibt nur zu hoffen, dass sich die Gerüchte, das neue ASUS Tablet würde nicht vor 2012 bei uns erhältlich sein, als falsch herausstellen und diejenigen, die sehnsüchtig auf das Transformer Prime warten, wenigstens mit dem Gerät ins neue Jahr rutschen können.

Quelle: Tabtech.de

13 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • @Denne: Habe heute auch die Mitteilung bekommen, dass das Smart Cover schon morgen eintrudeln soll. Ein wirklicher Trost ist das aber auch nicht...anders herum wäre mir lieber. ;-)

  • 15

    Ich find's gut so. Nach Weihnachten sind die Preise besser. Februar-März ist dann vielleicht ein guter Zeitpunkt für den Kauf, wenn der Hype abflacht.

  • Böse Nachricht.... für mich nicht wegem dem TP.... denn ich habe das T1 und ich brauche kein "besseres".... aber ICS wird es dann auch erstmal nicht für das T1 geben :-(

  • Habe meine Vorbestellung bereits storniert, jetzt warte ich erstmal ab wie die Preise im März sind, mein Transformer 1 läuft so gut das ich beruhigt warten kann :-)

    Frohe Weihnachten an alle <3

  • @adam Bloom

    Die Version ohne Keydock hat dann aber 64 GB statt 32. Deshalb für beide der gleiche Preis.

  • :'-(

  • Ich muss ja gestehen, ich hab mir damals das iPad geholt und war total zufrieden damit. Anmachen und gut, war halt faul ;)

    Aber bei dem Transformer Prime kann ich einfach nicht wiederstehen und muss mir ein "richtiges" Gerät holen :D

  • Neeeeeeiiiiiiiiiiiiin.....

    Ach was, die paar Tage kann man jetzt auch noch warten :P

  • "Amazon will das dazu passende „Smart Cover“ bereits am 15.12. liefern...sozusagen zum Warmwerden. ;-)"
    @Mütze: Amazon hat das schwarze, grüne und pinkfarbene Smartcover bereits auf lager!

  • 7

    ich komme gut aus mit dem TF101 ;) ...und razr :)

  • Naja, so kann man sich wenigstens Gutscheine schenken lassen und diese dafür einlösen ;)

    Aber dass die Woche noch ne ICS-Beta von Samsung fürs S2 erscheint, ist mir Weihnachtsgeschenk genug :p

  • Was ich nicht ganz verstehe ist, warum man für das Transformer + Tastatur genauso viel zahlt wie für das Prime!?

  • Es ist schon sehr bedauerlich, dass Asus damit nicht den Schwung des Weihnachtsgeschäftes mitnehmen kann. Hätte Asus und dem Android-OS gut getan. Und nun munkelt man bereits wieder über das kommende iPad...
    Ich freue mich trotzdem auf das Prime - immerhin: Amazon will das dazu passende „Smart Cover“ bereits am 15.12. liefern...sozusagen zum Warmwerden. ;-)

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!