Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
3 Min Lesezeit 2 mal geteilt 35 Kommentare

Großes TabCo-Geheimnis: Steckt amazon dahinter? Ab 18.00 Uhr Livestream und -blogging

 

Ich würde bestimmt auch super ins AndroidPIT-Team passen!
Stimmst du zu?
50
50
371 Teilnehmer

Who is TabCo? Neben dem Big Bang in Sachen "Google kauft quasi Motorola" heute, dürfte die Android Szene vor allem die Frage beschäftigen, was man uns um 18.00 Uhr deutscher Zeit heute vorstellen will.

Seit einigen Wochen geistert eine sensationelle, virale Kampagne durch das Web, bei der immer wieder die Frage "What is TabCo?" gestellt wird. Es gibt bereits wilde Spekulationen und Gerüchte. Am Wochenende konnten wir auch in unserem Twitter-Stream eben diese Spekulationen lesen. Die Werbeagentur und Schöpferin der spektakulären Kampagne betreut u. a. Kunden, wie Apple, Samsung, HP oder Sony. Seither wird eben gerätselt: Ist es ein Startup? Oder eine bestehende Firma? Wird es ein Android Device? Oder ist es am Ende doch nur Apple? Oder gar das WeTab?

Wir wissen es nicht. Alles nur Spekulation. Weil es aber so schön ist, hier meine Vermutungen:

1.) Es wird ein Android Tablet
In einem der Spots (Fokusgruppe) sagt einer der Propanden "Maybe (das hört man kaum) this is the new Android". Und ergänzt, dass er sich da recht gut auskenne. Ich persönlich glaube, dass TabCo heute ein Android Tablet präsentieren wird.

 

2. TabCo zielt von Anfang an auf den deutschen Markt

Der deutsche Markt ist von Anfang an voll im Fokus der Macher. Alle wichtigen Medien wurden kontaktiert. Und es wurde sehr viel "Research" betrieben. Immerhin hat TabCo meine persönliche E-Mail Adresse herausfinden, und mich so auch direkt anschreiben können. Die Mail kam auf Deutsch, was sonst für ein amerikanisches Unternehmen unüblich ist. 

Übrigens: Dass hinter TabCo ein deutsches Unternehmen steckt, bzw. der Fokus nur auf Deutschland liegt, ist eher unwahrscheinlich. Die Pressekonferenz bzw. das Geheimnis wird um 9.00 Uhr kalifornischer Zeit gelüftet. Wäre es nur eine deutsche Firma, die keinen internationalen Fokus hätte, würde diese bestimmt nicht diese Uhrzeit wählen. Viele Redakteure sind um diese Uhrzeit bereits auf dem Nachhauseweg. Nur wir braven Blogger arbeiten - wie immer - rund um die Uhr! ;-)

 

3. Vieles deutet bei TabCo für mich auf amazon hin

Heute konnte man es erst wieder lesen: amazon hat den Tablet-Markt fest im Blick. Die Gerüchte halten sich hartnäckig, dass amazon an eigenen Tablets baut und diese noch in diesem Herbst vorstellen will. Der Zeitpunkt es jetzt vorzustellen, wäre als mehr als günstig. Immerhin findet die IFA hier in Berlin in knapp zwei Wochen statt. Das ist in der Regel der Zeitpunkt, in der solche Ankündigungen für das Weihnachtsgeschäft stattfinden. Die IFA ist in ihrem Bereich immerhin die größte Fachbesuchermesse der Welt. Übrigens: Das könnte ein weiterer Grund sein, dass man die Kampagne auch so stark auf deutsch promotet. Die hiesigen Medien könnten bis zur IFA einen ordentlichen Hype aufbauen. Sollte es ein Android Tablet werden, halte ich amazon für den wahrscheinlichsten Kandidaten, der hinter dieser Kamapgne steckt.

Sollte es nicht Android, sondern MeeGo werden, könnte Intel sich vielleicht an einen neuen Versuch wagen. Immerhin war man mit dem WeTab ja schon Deutschland-erprobt. 

 

Ab 18.00 Uhr live die Ankündigung mitverfolgen - und hier auf AndroidPIT mitlesen und mitdiskutieren

Selten hat das Warten so Spaß gemacht wie heute. Denn wir haben extra im Forum einen Thread für die wildesten Spekualtionen zum Thema "Who is TabCo" aufgemacht. Jeder ist herzlichst eingeladen mit zu spekulieren und zu diskutieren. 

Und wer lieber auf Fakten steht: Ab 18.00 Uhr könnt Ihr unter diesem Link die TabCo-Ankündigung mitverfolgen. Vergesst nicht, hier bei AndroidPIT zu diskutieren. Es ist schließlich soo spannend.... 

2 mal geteilt

35 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • Ich bin jetzt nicht soooo geflasht davon.... ein anderer Launcher , bissl grafischer Schnick Schnack, naja, ob das in der praxis dann alles bisher da gewesene in den Schatten stellen wird , abwarten..... Und hat der Typ echt gefragt ob Android denn wirklich so populär wäre? lmao


  • ...na toll...wieder ein neues OS...wirkt ja auf den ersten Blick recht modern und funktionell...man müsste es aber in real sehen und gegen Android und IOS selbst erleben...interessant ist es auf alle Fälle...na mal sehen wie es sich am Ende wirklich schlägt...außerdem finde ich diese Präsentation mittels Verkabelung nicht gerade innovativ...Apple oder auch Google hätte so eine Präsentation über WLAN gemacht...naja...ein netter Versuch mehr nicht...


  • absolut "ground breaking". Ob die das ernst meinen, dass ein anderer Launcher und n paar modifizierte Apps so "innovativ" sind? Glaub eher die versuchen schon wieder ihre Kunden zu bescheißen. Weis auch nicht warum man unbedingt da son ne hässliche Fresse zur Präsentation hinstellen muss ^^


  • lol der desktop "grid" sieht aus wie ein skillbaum ^^


  • Woow und was soll nun die Innovation daran sein???


  • hahaha.... mehr gibts da net zum sagen... close webstream...


  • ...ich hoffe auf Android und denke es wird Nokia mit WinPhone 7.5....


  • los gehts


  • Haha was ist dann ? Dann hat Fabi sich getäuscht und wir haben vielleicht kein neues Android Tablet ... was ja schade wär xD Also weiter hoffen ... 9 Minuten noch xD


  •   23

    @Fabien Wenn es eine Ente war okay, aber was machst Du wenn Du tatsächlich falsch gelegen hast?

    NBN ist sich zumindest so sicher das sei einen Artikel verfasst haben
    http://www.netbooknews.de/47371/who-is-tabco-geheimnis-gelueftet-es-ist-fusion-garage-mit-grid10/


  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    15.08.2011 Link zum Kommentar

    Ihr habt oben ja den Link, bei dem Ihr mitgucken könnt. Wir können es nur nicht einbinden.


  • na gut, ich bin mal gespannt wie`n Flitzebogen ;)


  •   34

    Ein Live-Chat für uns in dem die Präsentation mitläuft wäre doch ganz toll


  • @jato Der Artikel bezieht sich auf einen Tweet von TabCo. Dieser ist allerdings ebenso wieder gelöscht worden, wie der Motorola/google-Tweet. Es ist also noch alles offen :D Noch 'ne gute halbe Stunde und es ist schon fast soweit!


  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    15.08.2011 Link zum Kommentar

    @jato: Warum sollte TabCo so viel Geld und monatelange Arbeit in ein Geheimnis investieren, wenn es dann kurz vor dem Launch gelüftet werden sollte. Das war bzw. ist hundertprozentig eine Ente!


  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    15.08.2011 Link zum Kommentar

    @David: Das würde amazon schon passieren. Deren Cloud-Services haben oft Probleme. Gegen ein Startup spricht, dass die Kampagne mal sowas von viel Asche gekostet hat, dass sich ein kleines Unternehmen das nicht leisten kann.


  • also nix Google, nix Motorola und schon gar nix Amazon... hmm... naja also halb so wild


  • Gott bin ick uffjeregt ;-)


  • Who is TabCo: Geheimnis gelüftet – es ist Fusion Garage mit dem Grid 10 http://t.co/Y1RlLRT»


  • Hmmm, tippe auf ein Nokia Tablet mit Windows Mango.
    Wer bietet mit? (LOL)

    Alternativ Motorola mit IceCream <gggg>
    Achne, glaube doch nicht das es Motorola ist. haben ja ihr Xoom.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!