Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 mal geteilt 25 Kommentare

[Gerücht] Nexus Prime: Phone & Tablet?

(Quelle Bild)

In Kürze - am 11. Oktober - wird Samsung einen Event veranstalten, auf den wohl jeder Android-Fan mit Spannung warten dürfte. Das Nexus Prime und die nächste Android Version „Ice Cream Sandwich“ wird erwartet. Aber gibt es vielleicht noch mehr, was am 11. Oktober vorgestellt wird? Etwas, mit dem so bisher keiner gerechnet hat? Die Analyse des ersten Samsung Unpacked Teasers lässt darauf schließen.

Filmemacher Joe Lancaster hat aus dem Teaser ein Bild „extrahiert“, dieses mit diversen Effekten nachbearbeitet und was dabei herauskam, sieht man auf obiger Abbildung. Ein Phone und ein Tablet? Ein Phone, das man zu einem Tablet – durch ausziehen des Displays – machen kann? Nur eine Spiegelung, einen Effekt innerhalb des Videos? Was haltet ihr von der Sache? Ich bin auf jeden Fall immer mehr auf den 11. Oktober gespannt.

Quelle: Slashgear

25 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Sorry, aber muss Steffen leider recht geben...
    Das hat schon fast Niveau einer großen deutschen Bildungszeitung, hier mal was weglassen, da was ausschmücken und schon haben wir eine super tolle Story...

    Wer will den bitte einen Hybriden haben!?! Etwas mittelmäßiges aus 2 Sachen. Lieber jeweils eins was richtig TOP ist!

  • @Androidpit: Könnt ihr bitte in Zukunft zwischen "Mutmaßungen/Wunschdenken/Wahnvorstellungen" und "Gerüchten" differenzieren und ersteres in einen eigenen Bereich verschieben?

    Demnächst geh ich auf irgendeine andere bekannte Seite, poste dort in den Kommentaren, dass ich das neue Samsung Galaxy 3 im Pub gefunden habe (Samsung kopiert Apples Strategie) und sage es hat ein 4,76Zoll-Display mit HD-Auflösung und Quadcore mit 2GB Ram. Dann muss ich nur ein paar Stunden warten und kann dann hier einen Kommentar dazu schreiben wie glaubwürdig das doch ist. Achja, ein blurry pic gibts natürlich auch.

    Sorry für die Übertreibung, aber bisher beschränkte sich das ja meist nur auf unseriöse userblogs, aber wenn ihr jetzt den Käse nachmacht, macht Androidpit-"News"-Lesen keinen Spaß mehr.

  • Ich will ja jetzt nix sagen, aber 3+2 sind 5 :DD
    Aber du hast Recht, das sollte man nicht außer Acht lassen, ich finde auch, dass dieses Cookies & Milk for a better Snack eindeutig für Ice Cream Sandwich sprechen

  • Man sollte dieses go better together nich außer Acht lassen, könnte bedeuten
    3.x + 2.x = 4.x Was gleichbedeutend ist mit Tablet + Phone= Nexus Prime
    Das wär so geil.

  • Man sieht doch eindeutig, dass das eine Linie zur Betonung gilt, denn sie geht ja aus dem dunklen Teil des Primes hervor. Ich kann beim besten Willen kein Tablet erkennen^^Aber der Wunsch nach nem "Nexus Tab" ist riesig :DD
    Hoffentlich habt ihr Recht und nicht ich ... :D

  • Die Hoffnung stirbt zuletzt.

    Ich hoffe es ist eine Handy-Tabletdisplay-Kombo. Meine Theorie: Das Display ist ein flexibles Display ohne weitere Elektronik, die ist im Handy, und wird mit einem Anschluss an der Seite mit dem Handy verbunden. Das Display wird festgeklammert. Man erkennt auch wie das vermeintliche Tablet um zwei Achsen gedreht ist.

    Hier (http://www.youtube.com/watch?v=kJEHp15Hoo0&NR=1) sieht man gut, was Samsung als Displaytechnologie entwickelt hat.

    Vorteil: Superleicht, nicht so fragiles Display, Kosten. Das Display sollte natürlich schon eine gewisse Steifigkeit haben, sonst macht das berühren nicht so viel Spass.

    Ich hoffe weiter.

  • Das wäre DER Knaller! Genau auf so etwas warte ich, ein Hybrid. Aber wird die nächsten Monate und kommenden Jahre wohl noch auf sich warten lassen. Bei dem Prime ist es alleine durch das geschwungene Display schon ziemlich unglaubwürdig.
    Wieso soll das technisch nicht machbar sein?? Mit dem Seitenverhältnis haste aber recht. Wenn dann müsste man es links und rechts aufziehen können, aber auf dem Bild siehts ja aus wie oben und unten... Würde dann bedeuten 30cm lang, aber nur 7cm breit so in etwa...

  • Das ist doch technisch garnicht machbar mit dem ausziehen.
    Dann wäre auch das Seitenverhältnis so dass man nichts mit anfangen könnte.

  • Ich muss sagen, das, was Andreas Lorenz verlinkt hat, klingt in der Tat sehr plausibel! Würde mir sehr gefallen, wenn es etwas cooles, neues gibt! Vor allem die Kombination aus Keksen und Milch, und “Another perfect combination is just around the corner“.... Klingt schon nach was Neuem.

  • Ich glaube eher die geschwungene Linie geht noch weiter und Samsung präsentiert ein
    * Smartphone
    * Tablet und
    * Super AMOLED Fernseher
    in einem! ;)

    Gruß
    MaTT von anDROID TV

  •   20

    schließe mich thomas an... soll nur krümmung des displays (siehe NXS) betonen

  • Ausziehbares Display^^ der war gut... haha

  • Also manchmal frag ich mich schon, für was es hier alles News gibt ;-)

  • Also die Analyse auf der folgenden Seite finde ich plausible.

    http://goo.gl/eirXK

    Auf den 11.10. kann man zurecht gespannt sein.

  • Was ich mir wünschen würde, wäre ein Phone ähnlich wie das Motorola Atrix, dass sich in einen Laptop, Desktop, Entertainment-Center und (und das wäre dann neu) ein Tablet verwandeln lässt. Das ganze gepaart mit Samsungs Quadcore 2,0 Gigahertz Prozessor und 64 GB an Speicher, natürlich durch Micro-SD erweiterbar. Dann natürlich nicht mit der Linux / Firefox Kombination, sondern mit Chrome OS als Betriebssystem für den Weptop. So was wäre gigantisch. Das Smartphone als portables Zentrum meiner digitalen Welt. So viel zu meinen Wünschen.

    Wenn ich mir den Werbetrailer so anschaue, geht es ja immer um zwei Dinge die gut zusammenpassen. Ich finde ja, dass sich Android und Chrome OS sehr gut ergänzen.

    Na ja, nächsten Dienstag wissen wir mehr.

  • Fände ich blöd. Ich will ein ganz normales Smartphone, welches das iPhone um Längen schlägt und nicht so was abgefahrenes, was sich ein ganz normaler Mensch, der nur ein gutes Handy haben will, nicht kauft. Ausserdem wird in solchen Teaser doch mit 3D-Modellen gearbeitet.

  • ja sascha oder wie beim nexus s^^ dualcore schon raus und die verwerten einfach das sgs nochmal :P

    und ryan wie achim schon sagte das sind pinen bzw anschlüsse für ein dock

  • Halte es auch für ein Gerücht. Für mich sind es ganz normale Linien um wie oben schon erwähnt die "Wölbung" des Smartphones zu betonen. Ehrlich gesagt könnte ich sogar niemals in das Bild ausziehbare Displays hineininterpretieren...

  • Achtung: Schraubt eure Erwartungen nicht künstlich hoch, sonst erlebt ihr was wie Apple mit Iphone 4S. Die Erwartungen werden nicht erfüllt und das Gejammer ist dann gross.

  • @Ryan: Ich halte das für docking-Kontakte.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!