Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 4 Kommentare

Erstes Video und Review vom Dell Thunder

Die Jungs von Engadget konnten sich zwei Prototypen des Gerätes anschauen. Auf dem Gerät, das man im Video sieht, läuft Android 1.6, auf dem anderen soll 2.1 laufen. Beim Erscheinen des Thunder, soll das Gerät jedoch mit Android 2.2 ausgestattet sein soll. 

Obwohl die Jungs von Engadget zwei Vorabgeräte in den Fingern haben, vermuten sie was beispielsweise RAM und ROM angeht (jeweils 512MB ist die Vermutung). Dies lies sich wohl nicht genau "auslesen".

Im Video sieht man unter anderem, dass die Performance des Thunder sehr gut ist und das Gerät eventuell mit einer, im Vergleich zu den aktuellen "Standardauflösungen", höheren Auflösung erscheinen wird.

Die (nach wie vor teilweise vermuteten) Specs des Thunder:

1 GHz Snapdragon Prozessor
4.1″ AMOLED Display
512 MB ROM
512 MB RAM
8 Megapixel Kamera
720p Videoaufnahmen
1400 mAh





Die ganze Review gibt es hier.  

Quelle: Engadget

4 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • @Jupp tolle Idee leider nicht ganz so einfach! ^^

    4,1 Zoll AMOLED das wär bis jetzt doch der größte den es auf dem markt gibt ^^ nur so erwähnt :P


  • @dave
    dass man nicht direkt die androidversion von google nemen kann ist glaube ich eher wegen den treibern für die verschiedene hardware der geräte.
    ich denke das sinnfollste in sachen updates wird desswegen sein, dass man treiber, genau wie bei richtigen computern, nachinstallieren kann. dann sollen die hersteller einmal am anfang die treiber rausgeben und haben nachher nichts mehr mit den updates am hut.

    am besten stellt google dann ein tool für den computer zur verfügung, in das man die treiber und das neuste android rein wirft und hinten dann eine frische offizielle rom raus kommt.


  • Schick und spektakulär: 1280X768 Pixel. Dell baut wertige Geräte, ich denke das machen sie bei den Smartphones auch.


  • Weiss nicht, irgendwie würde ich mir nicht unbedingt ein Dell Handy holen. Die haben doch noch nicht wirklich was im Handymarkt gemacht, oder haben Sie da schon groß Erfahrung mit anderen Handys bzw. Androiden? Wenn Sie die Software "Stock" ausliefern, heißt es man kann auch Froyo von Google aufspielen oder ist dies nur expliziert für das N1?

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!