Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

1 Kommentar

Eric Schmidt gibt seinen Posten im Apple Aufsichtsrat auf

Irgendwie hat man es kommen sehen! Nun gehen aber zwei Unternehmen wohl zukünftig getrennte Wege, die gemeinsam innerhalb der Industrie sehr viel gemeinsam bewegt haben.

Eric Schmidt hat heute sein Amt als Aufsichtsrat wegen Interessenskonflikte niedergelegt. Steve Jobs sagte, dass Google Eric Schmidt's Effektivität immer mehr eingeschränkt würde, je mehr Google in Kerngeschäfte von Apple, wie bei Chrome OS und Android, eindringe. 

Was das nun genau für die Zukunft bei der Zusammenarbeit beider Unternehmen bedeutet, wird sich wohl erst zeigen müssen. Bisher haben Apple und Google eng miteinander zusammen gearbeitet. Das iPhone kommt standardmäßig mit Google Maps. Apple hat angeblich Google bei der Entwicklung von Android unterstützt. 

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

1 Kommentar

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern