Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

Google spendiert endlich eine Geburtstagfunktion - wenn auch noch eingeschränkt

Wie der GoogleWatchBlog berichtet hat Google endlich eine Geburtstagsfunktion eingebaut die auch in den Kalender übernommen wird.

Leider geht dies nur über die Contacts www.google.com/contacts einzurichten. Ich habe dies auch schon ausprobiert, doch irgendwie will er den Kalender doch nicht aktualisieren - komisch...

http://www.googlewatchblog.de/2009/google-bringt-endlich-geburtstage-seiner-kontakte-in-den-kalender/

4 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Wurde auch Zeit

  • Ahhhh.. endlich... jetzt noch eine Benachrichtigungsfunktion und ich bin glücklich.

    BTW: Heißt "öffentlich" dass jeder im Internet die Geburtstage meiner Kontakte sehen kann???

  • Du musst in den Kalendereinstellungen unter Add auf "Add a public calendar" gehen. Der Tab auf dem du dich dann befindest heißt dann "Browse Calendars". Da kannst du dann die Termine deiner Kontakte hinzufügen.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!