Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 26 Kommentare

Desire Z - von 0 auf 100 in wenigen Sekunden

 Tja wer kennt das nicht, man hat das Smartphone ausnahmsweise ausgemacht, schaltet es wieder ein und ... es bootet...und bootet .... und bootet...man geht kurz Brötchen holen.... es bootet... man legt sich wieder ins Bett - Tag vorbei.

Ist Dir wichtig, dass dein Smartphone wasserdicht ist oder ist es Dir egal?

Wähle wasserdicht oder egal.

VS
  • 19922
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    wasserdicht
  • 14237
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

Klar, das Beispiel ist "ein wenig" übertrieben, aber Fakt ist, dass der Boot von meinem G2 Touch weit über 30 Sekunden dauert!

 Mit dem neuen Desire Z hat HTC dieses Problem beendet, in einem kleinen Video seht ihr, wie zügig das Desire Z von Null auf Hundert ist, vielleicht nicht der entscheidende Grund für die neuen HTC Smartphones HTC Desire Z und HTC Desire HD (ja auch hier soll es den Fastboot geben), aber sicherlich ein weiterer Punkt für die Neulinge:

Angenehmer Nebeneffekt: Ab jetzt verbraucht der Boot weniger Strom!

26 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • sinn oder nicht sinn, für den fall DASS man mal bootet ist es doch schön, dass es einen fastboot gibt :P

  •   6

    @stephan dehne
    es müssen auch mal neue zeiten anbrechen ... werde mir aber das Desire HD zulegen

  • ich freue mich.
    will ich unbedingt haben,auf der anderen seite bin ich jetzt schon ein wenig traurig,wenn ich mich von meinem magic trenne.

  • So richtig viel Sinn macht das ja nicht. Ich boote mein Handy ja nicht täglich. Sofern aber in diesem Zustand diverse Funktionen wie Wecker usw. weiterlaufen würden und es weniger Saft zieht als normal wäre es genial.

  • F M 20.09.2010 Link zum Kommentar

    ... aber echt, wie lange mein mobile bootet ist doch schnuppe ich schalte meins vielleicht einmal in 4 wochen aus. und das auch nur weil mir gerade langweilig ist :)

  • Wie oft bootet ihr denn eure Handys? Ein Killerfeature ist´s doch nicht wirklich, oder?

  •   3

    *haben will* (mehr muss ich dazu nicht sagen^^)

  • htc halt! ist einfach gail!

  •   33

    @Friedrich: für 529€ wirds da angeboten;)

  • Weiß jemand, ob es das Desire Z bei T-Mobile geben wird?

  •   33

    @Fabien: hatte ich nicht mitbekommen...fand nur das Video gut=)

  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    20.09.2010 Link zum Kommentar

    Während der PK haben sie schon gesagt, dass der Startvorgang in Zukunft nur noch 10 Sekunden dauern wird.

  • was man da sieht kann nur eine Art Ruhezustand sein, sprich suspend to disk. Ich gehe davon aus, dass einfach der RAM im Handy selber gespeichert wird. So kann das Gerät dann in wenigen Sekunden booten. Ein vollständiger Bootvorgang kann nicht so schnell gehen, jedenfalls nicht wenn man alle Dienste startet.

  • nächsten Monat wissen wir mehr;)

  • Cyp 20.09.2010 Link zum Kommentar

    wahrscheinlich eher Standby..

  •   18

    Wie geil!

  •   13

    Die Frage ist, wie lange es booted, wenn es nach einem Abschalten bedingt durch leeren Akku wieder neu gestartet wird. Das ist bei mir nämlich der einzige Grund für ein abgeschaltes Handy. Soweit ich weiß, wird der RAM ohne Strom dann nämlich gelöscht und ein Fastboot nicht mehr möglich. Oder?

    Achso es gibt doch noch nen anderen Grund fürs abschalten. Und zwar wenn ich mal wirklich den ganzen RAM leeren möchte (ich hab auch nen Taskkiller). In dem Fall würde der RAM dann ja wiederrum nicht geleert werden... auch doof :)

    Naja, alles wilde Spekulationen.

  • Das ganze wird auch mit custom ROMs sehr schwierig sein.
    Da wird einiges an Code im Kernel verankert sein.. der wird zwar veröffentlicht, aber ich könnte mir vorstellen dass das portieren schwierig werden kann-

  • @Michael:

    Ja, müsste schon, das Problem ist das Update :)
    Es wird, so wie man HTC kennt, eher keins geben...

  • sowas müsste dann doch auch via Softwareupdate auf anderen Geräten auch funktionieren, oder nicht ???

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!