Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 19 Kommentare

Den Sommer "knipsen" - im Juli kommt das Motorola Motoroi XT720 nach Deutschland

Nachdem im Juli schon ausgeflippt werden kann, soll man das wohl auch fotografieren können.

Ist Dir ein Fingerprintsensor wichtig oder egal?

Wähle Fingerprintsensor oder egal.

VS
  • 37219
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprintsensor
  • 31353
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

Zumindest kommt ebenfalls im Juli das Motorola Motoroi XT 720 nach Deutschland - ob auch mit diesem wenig griffigen Namen ist bis dato nicht bekannt.

Ab Juli soll das Motoroi XT 720 bei The Phone House für 499€ UVP zu haben sein.

 

Hier nochmal die wichtigsten Specs, damit ihr euch bis dahin entschieden habt, ob ihr dieses Schmuckstück wollt:

- 11mm dünn

- 8 MP Kamera mit Xenon-Blitz und 720p Videoaufnahme

- HDMI- Anschluss

- 3,7" Display mit 854x480 Pixel Auflösung

- Android 2.1 mit MotoBlur

- HSDPA mit bis zu 10,1 MBit/Sek

- 720 Mhz TI OMAP3440 CPU

- 512 MB Ram

 

Quelle: areamobile.de

19 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Das Motoroi ist ja schon eine ganze Weile in Asien auf dem Markt, also nicht neu.
    Vom Design her finde ich es echt cool, es hebt sich wohltuend von den Einheits-Klonen ab, doch hierzulande dürfte das wenig Anklang finden (was ja auch in den Kommentaren hier deutlich zum Ausdruck gebracht wird). Meines Wissens ist es eines der ersten Geräte mit HDMI-Anschluss gewesen.

    Außerdem ist es wie früher bei den PCs: die Taktfrequenz des Prozessors ist nicht so ausschlaggebend wie es immer klingt ;)

  • Verstehe manche Kommentare hier nicht.

    Das Milestone ist aktuell das Flaggschiff der Motorola-Smartphones. Daran soll dieses Handy hier auch nichts ändern. Es ist von daher ziemlich absurd es am HTC Desire zu messen.
    Als absolutes Highend-Gerät ist es einfach nicht gedacht. Es handelt sich um ein Modell, das zuerst in China auf den Markt gebracht wurde. Das sollte doch schon alles dazu sagen...

  • ok 3MP mehr -_-

  • Das einzigste was ich bisher sehen konnte was das Desire nicht hat/kann ist der HDMI Anschluss. wieder ein flopp!!!

  • dat shadow?
    hmm weiss nich, ich warte eigentlich nur auf ein milestone 2, das dann bitte mit:
    - mehr power (cpu, gpu)
    - mehr speicher (rom, ram als auch für anwendungen 32gb wären ideal...)
    - längerer akkulaufzeit (1800mAh gibt es doch schon selbst in stinknormalen AA Bauform Akkus)
    - android gingerbread (a.k.a 2.3)
    - 10-12 mp cam mit xenonblitz und carl zeiss objektiv sowie gutem Sensor.
    - hochauflösendem screen (ähnlich wie das eifon 4)
    - ohne oder mit kleinerem d-pad, dafür mit umlauten und minimal größeren tasten, mit etwas mehr erhebung.

    Rest kann so bleiben, vor allem displaygröße, größer brauche ich persönlich nicht, dann würds doch zu sperrig für die hosentasche, so ist es genau passend (groß genug) und trotzdem angenehm zu tragen...
    höchstens vielleicht noch handwaretasten anstatt der sensortasten, wobei mich persönlich das nicht stört, ich komm da bisher nie ungewollt dran...

    Für so ein Gerät würde ich (ich habe jetzt für mein milestone knapp 390€ bezahlt anfang april ohne Vertrag) auch wohl 700-900€ ohne Vertrag hinlegen, das wäre die absolute oberpremiumklasse und durch nichts (auch nicht das eifon 4) einzuholen vorerst...

    was wimax angeht: braucht man hier zulande noch nicht, auch lte nicht, von daher kann das dann meinetwegen das killerfeature der darauf folgenden generation werden ;)

  • m z 17.06.2010 Link zum Kommentar

    Mal ne etwas andere Form mit dem Knick aber nicht mein Fall . Da sieht das Droid X schon besser aus =)

  • Hat irgendwer Infos dazu, ob auch die hiesige Version in der Lage sein wird zwei Simkarten gleichzeitig zu betreiben? Das wäre nämlich ein echtes Killerfeature in meinen Augen. Dann kann man einen Tarif zum Telefonieren und einem zum Surfen nutzen. Das wäre toll!

  • Nicht häßlich, aber Motoblur müsste ich mir vorher noch selbst ansehn!

  • DAS wird mein neues Handy =) muss nur noch bis August warten =/

  •   33

    @Da Tiga: einen besseren CPU sollte es nicht brauchen, da es einen halbwegs fähigen GPU haben soll...meine ich gelesen zu haben;)

    @georg a: steht doch im Titel:P soll ab Juli in Deutschland zu haben sein=)

  • Hmm...also an sich finde ich die ganzen Informationen und Bilder um das Motoroi gar nicht schlecht.
    Und für alles, was ein bisschen unkonventionell ist, bin ich ja auch immer zu haben (hier bspw. die Bauform ^^)...
    Aber was mich echt ein bisschen enttäuscht, ist das es "nur" nen 720 mhz Prozessor hat...hatte ehrlich gesagt fest mit dem ghz Snapdragon gerechnet...

    Aber gut, muss man sich in der Praxis ansehen wie es sich so schlägt...

    Denn wenn man sich die Planung der großen Hersteller anguckt, soll sich in den nächsten 1,5 Jahren ja echt einiges tun....


    Aber grundsätzlich, DAUMEN HOCH ^^

    Mein Interesse hat es jedenfalls geweckt ;-)

  • ist es dann auch in Deutschland verfügbar ?
    hatte eigentlich vor mir das Milestone schaun wir mal wie lange ichs noch erwarten kann ^^
    motoblur ist wirklich nicht sonderlich schön...
    aber das Phone ist geil und die "delle" für die kamera tasten ist schön und praktisch!

  • Leo 17.06.2010 Link zum Kommentar

    gerade die 'Verbreiterung' finde ich z.B. geil.
    Ich warte ja immer noch auf den Nachfolger des Milestone.
    Und in der Hoffung das dieser dann mindestens 1Ghz hat, ~4"Zoll Display und ~512Ram bekommt :P mit Hardwaretastatur. Das wäre dann mein Smartphone! Kamera kann ruhig so bleiben aber bitte dann mit besseren Blitz :) Das D-Pad sollte verbessert oder ganz weggelassen werden. Ach... naja ich und mein Wunschdenken... ^^

  •   20

    Motoroi? Der Name ist ja echt ein Griff in die Kloschüssel, klingt nach "motor oil". Bis auf die Verbreiterung unten rechts gefällt mir die Form jedoch sehr gut.

  • kannst ja immer noch launcherpro oder so draufladen

  • Also ausprobieren würd ichs schon gerne mal sieht sehr interessant aus aber mein nexus wirds wohl nich ersetzen

  • Leo 17.06.2010 Link zum Kommentar

    sehr schönes Gerät. Gefällt mir total. Wechseln würde ich trotzdem net momentan, da ich den Unterschied zwischen meinen berzeitigen Milestone und dem XT net allzu groß finde (rein technisch). Das Moto Blur würde ich gern mal selber in der Hand anschauen ;D Schönes Smartphone!

  •   33

    @Flo: muss dir leider Recht geben - hätte das Ding standard android oder Sense würde ich mir es vermutlich holen...

  • Also ich finde den Homescreen von MotoBlur echt total hässlich...
    Diese großen Felder neben dem App Drawer verunstalten das Handy doch Total!

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!