Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 11 mal geteilt 42 Kommentare

[Bilder] Konzept – so könnte das Google Nexus Prime aussehen

(Bilder: Ciccaresedesign.com)

Ich mag Konzepte, auch wenn die Realität dann doch sehr ernüchternd sein kann, falls man sich zu sehr in ein solches Konzept „verguckt“ hat. Das Google Nexus 3 Konzept von Federico Ciccarese zeigt natürlich nur, wie das nächste Google Flagschiff aussehen könnte, bzw. wie sich der Künstler das Gerät vorstellt. 

Zwar gehen wir bisher davon aus, dass das Nexus Prime (wenn es denn wirklich so heißen wird) keine Hardware-Tasten mehr haben wird, wirklich sicher sein können wir jedoch nicht. Alles was bisher über Android Ice Cream und das nächste Nexus bekannt ist, sind letztendlich nur Gerüchte. Auch ob das Gerät von Samsung stammen wird – auch wenn es fast so aussieht – kann bisher keiner mit Bestimmtheit sagen. Wenn das nächste Google Nexus Phone so aussehen würde, wie auf den Bildern von Federico Ciccarese, würde sich zumindest sehr wahrscheinlich keiner darüber beschweren.  

Quelle: Bloggenist

11 mal geteilt

42 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • das note würde mich auch reizen. Mal sehen aber wenn das prime nen 4,65 zoll display hat ist es ja im gegensatz zum note auch ok. Mein nächstes sollte aber nen nexus werden. direct google input. Keine hersteller UI`s mehr und ein ordentliches update verhalten.


  • das sieht wie galaxy note aus von vorne. Ich hol mir Note ;) oder vlt prime


  • @Paul K.
    warum lassen die dann nicht Honeycomb darauf laufen???
    Das soll doch der vorgänger von ICS werden.


  • wo sind die htcfanbois die jetzt sagen "iiiih alles plastik!" ?!?! :D


  • Sehr schick. Sieht aus wir ne Mischung aus SGSII und Nexus S. Gefällt mir sehr gut!


  • @Enton Jackson: Vom Überfliegen der Kommentare hier würde ich schätzen das etwa 33% der Leser eben nicht erkannt haben das es sich um ein Phantasie-Design handelt.


  • Ohhhh da wird apple aber klagen ;)
    Abgerundete ecken? Hat das nicht apple “erfunden“?


  •   7

    @ Sascha S.: Ich glaube nicht, dass es einen Home-Button haben wird... Ich denke mir, dass der Samsung Angestellte, auch nur einen Prototypen hatte... Und weil dieser noch 2.3.4 hatte, brauchte das dieses einen Home-Button.


  •   10

    WENN DAS SO WIRD, DANN KAUF ICH MIR DAS...ABER SOWAS VON *_*


  • Das Design ist auf jeden Fall cool... aber so wird das Prime nicht aussehen... ;) Das ist nur ein Wunsch-Design... mehr nicht.

    Interessanter ist das hier:

    http://www.androidauthority.com/nexus-prime-specs-revealed-by-samsung-employee-at-aria-hotel-in-las-vegas-24520/

    Wenn die Story stimmt, dann wird das Nexus Prime nur noch einen Home Button haben... und Apple wird wieder anklopfen! :)


  • Top !

    Das könnte mein "nächstes" Phone werden. Echt ein tolles Design.

    Es muss umgesetzt werden, auf jeden Fall.


  • Da gab es mal nen Iphone 5 Konzept:

    http://www.chip.de/news/iPhone-5-Konzept-Video-zeigt-Laser-Tastatur_51364218.html

    Sieht ziemlich ähnlich aus ^^

    Schaut sehr gut aus.


  • an alle, die gerade rummäkeln: RAFFT ES!! ES IST EIN KONZEPT. EINE VORSTELLUNG EINES DESIGNERS!!

    designtechnisch ist das konzept gelungen, auch wenn eine umsetzung technisch nicht möglich sein dürfte.

    bzgl der android-keys: wenn i-c-s dann kommt, könnten die tasten digital dargestellt werden. ich habe da so quasi die vorstellung eines sgs2 mit nahezu randlosem display, auf dem zb der untere halbe zentimeter die tasten konstant darstellt, ähnlich honeycomb. durch die digitale darstellung könnten sich die icons ähnlich dem incredible drehen und man kann position, anzahl und funktionen anpassen, zb die suchtaste wegfallen lassen und ein twitter-logo nach unten ziehen um neue tweets zu sehen. dadurch könnte man auch notifications auslagern und die led ersetzen. ist aber auch nur ein kleines gedankenspiel^^ wir werden sehen


  • Ist euch mal aufgefallen das dieses Konzept keinen Kamerablitz hat? Fänd ich ja eher nen Rückschritt, klar ist nen Smartphone kein Ersatz für ne richtige Kamera, aber Schnappschüsse mit Blitz sind trotzdem besser als ohne


  • Solange man keine Rücksicht auf die Erfordernisse der Praxis machen muss, kann man sich ganz tolle Designs ausdenken ...

    Aber wann man sich alleine schon mal die scharfen Kanten an der Oberseite ansieht: Die sind faktisch extrem anfällig und in Windeseile total vermackt und dann sieht das alles andere als gut aus.

    Dann das Display: Hier sind die Pixel ja direkt an der Oberfläche - wo soll denn da noch Platz für ein Glas sein, das stabil genug ist und das Display hinreichend schützt?

    Das ist wie mit diesen Zeichnungen / Renderings für neue Autos, die die Hersteller gerne verbreiten - "So sieht der neu XYZ aus". Die haben dann Riesenfelgen, die direkt bündig in die Radkästen passen, und nahezu keine Bodefreiheit - auf normalen Straßen völlig unbrauchbar. Dazu extrem lange und in der Höhe schmale Fenster - sieht von außen schick aus, innen bekäme man klaustrophobische Anfälle und hätte keinerlei Überblick mehr.

    Das, was dann nachher wirklich im Laden steht, erinnert dann nur noch vage an die ursprünglich verbreiteten Zeichnungen - aus gutem Grund.


  • Da fängt es ja direkt in der Magengegend zu kribbeln an so gut sieht das aus - Wahnsinn.


  • Habe das mit dem Wegfall der Tasten schon bei den tablets nicht verstanden - m. E. ein echter Rückschritt. Dies vier Tasten sind für mich eine soo eklatanter Vorteil ggü. iOS mit nur einer Taste - warum schafft man das ab?


  • Geniales Design.
    Google sollte den Designer gleich anheuern und in bei Motorola unterbringen.


  • es wäre auch bak etwas anderes wenn sie die volume tasten gegen ein sensorfeld an der Seite ersetzen würden, so das man nur mit den Finger in die entsprechende Richtung drüber fahren müsste


  • Hoffentlich bleiben die Softkeytasten erhalten. hab kein Bock auf On-Screen-Tasten.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!