Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 mal geteilt 20 Kommentare

Aus HTC Ruby wird HTC Amaze, aber ist es auch amazing?

Mittlerweile muss man sich ja fragen, wo der ganze Superlativisimus noch hinführen soll. Die Eigennamen (z.B. Galaxy, Sensation, Milestone, Hercules, Hero, Kingdom), die Smartphones derzeit bekommen sind so vielversprechend, dass man sich wundern muss, was danach noch kommen soll. Auch HTC zieht mit einem der neuesten Gerät weiter bei dieser „Übersteigerung“ des Namen mit und macht aus dem bisher als Ruby angekündigten Smartphone nun das HTC Amaze 4G.

Zumindest soll so der Name des Gerätes bei T-Mobile in Amerika lauten, wenn man der „zuverlässigen Quelle“ von pocketnow Glauben schenken darf. Und wenn das Dokument, das bei TmoNews aufgetaucht ist stimmt, ist das Erscheinungs-Datum für das HTC Amaze 4G (und auch für das Samsung Hercules) in den USA der 26.10.2011.

Bisher wurde angenommen, dass das Ruby bzw. Amaze sich eher als Mittelklasse-Modell präsentiert, aber schon alleine der neue Name lässt vermuten, dass es hier mit High-End zur Sache geht. So bestätigen auch andere Quellen (die nicht weiter genant werden), dass es sich bei dem Smartphone quasi um einen großen Bruder des HTC Sensation handelt. „Fantastisch“ lesen sich so dann auch die Spezifikationen des Amaze:

  • 1.5-GHz Dual-Core Qualcomm Snapdragon Prozessor
  • Android 2.3.4 Gingerbread
  • 4.3-Zoll Touchscreen mit qHD (960×540) Auflösung
  • HTC Sense UI
  • 1 GB RAM
  • 8MP Hauptkamera
  • 2MP Frontkamera
  • Bluetooth 3.0
  • 4G
  • „echte“ Knöpfe für Kamere- und Video-Aufnahmen
  • HSPA+ (42 Mbps)

Ja, die Daten lesen sich wirklich nicht übel. Ich bin gespannt, wann das Gerät bei uns auftaucht. Ebenso neugierig bin ich auf zukünftige Namen von Smartphones. Die können ja dann eigentlich nur noch „HTC Superawesome“, „Samsungs King of Everything S4“, „Motorola Godlike LTE“ oder „Thebestdeviceevercreatedinthewholeuniverseforever 4G“ heißen.

Quelle: pocketnow

20 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • @ androidpit

    ...bitte schreibt auch die GPU mit auf..finde diesen Punkt immer wichtiger.
    ich vermute in diesem Qualcomm eine Adreno 220 GPU + die Taktung in MHz?

    Vielen Dank

  • was wollt ihr alle mit nfc? ihr behaltet das gerät doch sowieso keine 1,5 jahre und vorher werdet ihr damit eh nix anfangen können.

    @ nils nicht in der lage 16 oder 32 gb micro sd ins gerät zu legen?

  • NFC wäre noch intressant, sollte mein nächstes handy auf jedenfall haben, mein Desire hat glaub ich langsam ausgesorgt :D und das nächste wird auf jedenfall wieder ein HTC nur bis jetzt hab ich noch keins mit nfc gesehen ...

  • möchte das letztere genannte haben ;-))))
    Mega Name...;)

  • Oh man...ich habe ja so ein altes handy....SGS2 ;-)

  • interessant wäre noch der interne Speicher...wahrscheinlich wieder stolze 1GB...:-/

  • Near Field Communication wäre ein Milestone, oder?

  • „Samsungs King of Everything S4" - der war wirklich gut :-P

  • Ist HDMI auch wieder über nen 5-Poligen MHL geleitet bei dem nichmal USB-Host geht???

    Stimm da Sven zu, alles nur so leichte Upgrades, aber so richtige Quantensprünge gibt es nichtmehr. Wo wirklich ALLES drin, alles dran is... x(
    (HDMI + legacy VGA, MHL, hardware-Drücker) bin da warscheinlich zu anspruchsvoll ^^

  • @ Sven
    Dann brauch ich wenigstens nicht gleich neidisch werden wenn jemand ein neueres Modell als ich hat. :-D

  •   23

    Die Knöpfe für die Kamera sind definitv geil! Weil genau das vermisse ich - schnell mal einen Schnappschuss machen.

    Im übrigen fehlt der Zusatz: "und das Gerät bietet einen kleineren Akku wie das Sensation bei deutlich gesteigerter Laufzeit von bis zu 20 Tage standby"

  • Ich finds schade dass so oft neue handys mit nur kleinen Verbesserung en im Vergleich zum Vorgänger erscheinen. DHD -> Sensation-> Amaze-> zum Vorgänger sind dass immer nur 2 leichte Verbesserungen.

    Ich hätte lieber ein paar Handys weniger und dafür bin ich von den neuen überzeugt!

  •   7

    Oha... Mit Knöpfen für die Kamera?!?! Ich glaub es nicht. Dachte schon das wäre out. Wäre schön, wenn das mein SGS2 hätte.

  • großer bruder vom Sensation (1,5Ghz),
    kleiner bruder vom Vigor (4,5"),

    jetzt fangen die auch noch an wie samsung mit Galaxy S, SII, S Plus, R.......


    wie soll man sich da noch zurecht finden??

  • nach Meilenstein kann auch nur noch Godlike kommen xD
    Sieht nett aus, allerdings würde ich mir mal ein Smartphone wünschen mit einer kompletten Touchoberfläche von Oben nach Unten von Rechts nach Links...Ein riesiger Display mit abgerundeten Ecken

  • Sorry. wird so nicht in den Verkauf kommen - abgerundete Ecken, flach, und auch wenn man es auf den Bildern nicht sieht hat es bestimmt bunte Icons - das hat alles schon Apple erfunden und erlaubt keine Nachahmer.

    Wir werden uns in Zukunft wohl mit 5 oder mehreckigen Smartphones mit gewölbten Flächen anfreunden müßen wenn es keine Fallobst sein soll.
    Icons gibt es übrigens dann auch keine mehr, nur reiner Text, und man muß dann den Anfangsbuchstaben eines Programms auf den Bíldschirm zeichnen, denn ausführen durch Touch - sorry, aber auch das hat sicher Apple erfunden.

    Sorry fürs OT.....

  • Ich denk mal dass es der selbe Prozessor wie beim sensation ist nur mit 1,5GHz, denn dieser soll bis 1,5 laufen.

    Ich kann mein Sensation auch locker auf 1,5GHz takten, also sehe ich keinen großen vorteil bis auf die 1GB Ram

  • Besserer Prozessor, LTE , HSPA bis 42Mb/s und Hardwarebutton für Video und Fotoaufnahmen.
    Klingt ganz gut, aber diiiiiiie Sensation ist es nicht.

  • Und mein sensation wird schon wieder zum opa .... Tztztzzzzzzz

  •   12

    Schaut finde ich wie ein leicht verändertes Sensation aus...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!