Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

1 Min Lesezeit 23 Kommentare

Augmented Reality Navigation auf Android

Augmented Reality Apps sind ja nix neues mehr und faszinieren dennoch immer wieder. Von Reality-Browser bishin zum Air-Grafitty haben wir schon so einiges gesehen, aber ein richtiges Augmented Reality Navigationssystem ist neu. Mehr dazu nach dem Break.

Entwickelt wurde das ganze von Mobilizy Research & Development. Bei diesem Navigations App handelt es sich um Wikitude Drive welches ein richtiges Navigationsleichtgewicht ist welches keine Karten benötigt, statt dessen arbeitet es mit einem Punkt zu Punkt  Overlay welches einfach eingeblendet wird. Aber die App verfügt auch über die Möglichkeit durch Tippen des Screens in den klassischen 3D Modus zu wechseln.

Zur zeit befindet sich das App aber erst im BETA-Stadium und steht nur im US-Market zu testzwecken zum Dowload bereit. Mehr dazu könnt ihr auf http://www.wikitude.org lesen.

http://www.youtube.com/watch?v=t9ForStU6-U

23 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Hey,sieht doch absolut geil aus... und wie bekomm ich das auf dem GalaxyS zum laufen?

    leider bin ich ein absoluter noob in punkto Android.
    keine ahnung von kernel, Froyo...etc...


  • 'Normales' 2.1

    Ist aber doch Spielerei, das Programm. Und man braucht immer eine UMTS-Verbindung.


  •   15
    Gelöschter Account 31.05.2010 Link zum Kommentar

    Normales 2.1 oder bearbeitetes ?


  • Funktioniert @ Milestone 2.1!

    Echt geiles Programm!


  • Getestet und für ´ganz neckisch´ befunden.

    Brauche-natürlich-immer eine Onlineverbindung zum Berechnen und Neuberechnen der Route, weil keine Karten auf der SD-Karte.

    Was aber wirklich total daneben ist-die ´Trasse´ nimmt 1/4 des Screens ein. Nicht nachvollziehbarer Unsinn. Und das auch noch mit giftigen amerikanischen Valentine-Torte-Farben ;-).

    Dass die Dame die Straßen- und Ortsnamen z.T. sehr eigenwillig ausspricht, ist zu verschmerzen. Man kann eigentlich fast auf den Ton verzichten, weil man beim Blick auf den Screen nicht wirklich abgelenkt wird. Man sieht ja sehr schön, wenn man das Heck des Vordermanns zu rammen droht ...

    Sehr viele Handyhalterungen werden keine Aussparung für die Kamera haben. Tipp: ein bisschen messen, anzeichnen und mit einem dicken erhitzten Schraubenzieher ein schönes rundes Loch bohren (Crème Brulée Bunsenbrenner als Flammenwerfer).

    Ich bin für mich ziemlich sicher, dass ich die App weniger oft benutzen werde, als die von Navigon.


  • Läuft super auf meinem Hero mit BeHero+1.2 und neuem Kernel!

    Das ist ja mal oberamtlich geil! :-) Danke für den Post.
    Werde es gleich auf dem Fußweg nach Hause mal ausprobieren.
    Schade das die Version nur bis zum 3.6 unterstützt wird.

    Aber, dass es überhaupt läuft ist schon der Hammer! :-)


  • soweit ich weiss sollte wikitude drive doch schon anfang des jahres rauskommen..die haben auf ihrer seite ja auch schon seit letztem jahr ein video davon


  • @Markus R.
    Auf die 3D Karte wechseln :)


  • @ Michael

    Danke für den Link. Funktioniert ( Desire).

    Dann werde ich mal in den Regen hinaus gehen zum Testen.


  • Schaut mal bei PocketPc.ch da hab ich es her. Läuft super auf Nexus 2.2


  • Was tun wenn man abends unterwegs ist ? xD


  • wikitude selbst ist ja gratis. also man kann hoffen ;-)


  •   15
    Gelöschter Account 26.05.2010 Link zum Kommentar

    was soll der spaß denn kosten?



  • also ich hab diesen enabler aber finde es dennoch nicht :-(


  • @ Markus

    # 26.05.2010 12:08:36 such mal nach market enabler im internet damit geht das glaub ich#

    Markus, wenn ich das richtig verstehe, geht das nur auf einigen 1.5 und 1.6 Custom Roms und nur auf dem Milestone mit gecracktem 2.1 (?).


  • Die Frage ist halt nur, ob das gemacht wird, weil es möglich ist oder weil es wirklich sinnvoll ist. Ob das nicht zu sehr ablenkt und eine einfache Anzeige mit Audio-Ansage besser ist?

    Aber das wird sich zeigen.


  •   20
    Gelöschter Account 26.05.2010 Link zum Kommentar

    sieht hammer aus. hoffe nur dass das so zuverlässig ist wie navigon und irgendwann nach BRD kommt


  • Ich denke das die etablierten Navigationsgrößen evtl. etwas ähnliches nachlegen werden. Warten wir mal ab.


  • such mal nach market enabler im internet damit geht das glaub ich

Zeige alle Kommentare

Empfohlene Artikel