Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

1 Min Lesezeit 3 Kommentare

Android legt kräftig zu

Wenn man sich die Statistiken auf Market Share ansieht kann man direkt die Verkäufe der neuen Android Handys sehen. Android hat laut deren Seite einen Zuwachs von 54,8% und damit natürlich auch den größten Zuwachs von allen, nach weitem Abstand gefolgt von Blackberry und iPhone.

Die Statistik selbst zeigt eigentlich an mit welchem Browser auf bestimmte Websites zugegriffen werden, anhand der Browserkennung lässt sich jedoch auch leicht das Gerät bzw. Betriebssystem ermitteln.

Android +54.8%
Blackberry +22.2%
iPhone +20.1%
Symbian +19.0%
Java ME +15.6%



Interessant dabei finde ich besonders, dass Blackberry mehr zulegt als das iPhone, da der Browser dort ja doch sehr rudimentär ist.

Leider konnte ich keine Gesamtübersicht einsehen, jedoch ist der Zuwachs alleine auch schon sehr vielversprechend :)

Quelle: Market Share

3 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Na ja, von welchem Ausgangswert muss man die 54,8% denn sehen?
    Von 1 auf 2 ist ja sogar ein Zuwachs um 100%!
    Insofern sagen die Zahlen erstmal gar nichts aus.

    Rudolf


  • in welt online war gestern ein artikel der mehr aussagt. trotzdem danke für info dennis


  • naja hier sieht man eher nur, dass internet am händy viel zugelegt hat.

    man kann da eher nur mit viel fantasie auf die geräte verkäufe rückschließen.