Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 10 Kommentare

Preise für Export des Nexus One geleakt?

Auf der Seite zdnet.com wurde am Neujahrstag über mögliche Nexus One Preise für "nicht-Amerikaner" berichtet.

Akkupower von morgens bis abends ist für Heavy User leider immer noch keine Selbstverständlichkeit.
Stimmst Du zu?
50
50
4200 Teilnehmer

Ob die Preise von Google geleakt wurden oder ob die Redakteure von zdnet.com nur Vermutungen anstellen ist unklar und wird sich höchstwahrscheinlich morgen herausstellen.
 

Hier die Preise die man zum Basispreis von 529$ addieren muss:

 

Australia - $103
Austria - $168
Brazil - $209
Canada - $82
Czech Republic - $199
Estonia - $190
Finland - $160
France - $156
Germany - $152
Hungary - $192
India - $106
Italy - $148
Japan - $72
Mexico - $115
Netherlands - $150
New Zealand - $150
Northern Ireland - $123
Norway - $184
Poland - $196
Singapore - $154
South Africa - $185
Spain - $142
Sweden - $218
Switzerland - $104
Taiwan - $70
United Kingdom - $132
























 

Das würde dann umgerechnet einen Gesamtpreis von 473,11€ für Deutschland und 484,40€ für Österreich ergeben.

Wäre immerhin noch besser als eine 1:1 Umrechnung wie es bei Elektronik-Artikeln oft gemacht wird. ;)


 

P.S.: Ist mein erster Blog-Eintrag :)

Quelle: zdnet.com

10 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • Die Preisdiskussion erinnert mich gerade an den Big Mac Index :) Hat zwar nicht wirklich was damit zu tun, aber trotzdem: http://de.wikipedia.org/wiki/Big-Mac-Index


  • Dem Tod und der Steuer entgeht man nun mal nicht. Was Ihr nicht vergessen dürft, auch auf die 529 USD kommt bei jedem US Kunden noch die state tax dazu. In den USA werden immer nur NETTO Preise angeboten, da die Steuersätze in jedem Bundesstaat variieren. Daher entstehen dann oft Missverständnisse und man glaubt, das alles noch weit billiger ist. Allerings sind die Steuersätze auch meist niedriger (im Schnitt ca. 10% vs. 19% Mwst bei uns). Die 150 USD passen schon, da alleine die 19% Einfuhrumsatzsteuer über 100 USD betragen, dazu kommt Zoll & Versand. Ich lass mir jetzt gerade 2 von Freunden in Miami bestellen und hol die dort Ende des Monats ab :-)


  • @ Michael
    So wie ich den Artikel verstanden habe, hat Karsten recht. Es sind die Kosten für Versand, Zoll und Mehrwertsteuer. Das Gerät soll ja nur von der Seite google.com/phone verkauft werden. Wenn Google nur aus den USA-Versendet, wird sich nichts an den Preisen die ZDNET ausgerechnet hat ändern. Wenn Google uns Europäer mag, dann versenden sie das Handy mit eigenem Preis aus Europa, was ich hoffe weil ich es mir dann morgen bestellen werde :-)


  •   18

    Einfach etwas warten, das Ding wird auch rasch günstiger werden. Das Milestone erreicht bei den Ebay Auktionen auch nur noch ca. 380,-€.


  • naja mag sein, seh ich aber trotzdem nicht ein. 170 Dollar sind nicht 20 dollar oder 40 sondern verdammt viel differenz zu den amis


  •   18

    @ Markus

    Das ist Gewinnmaximierung durch Ausnutzung lokaler Präferenzen unter Berücksichtigung des jeweiligen nationalen Marktes und der Liquidität potenzieller Käufer.

    Oder anders, die schauen halt wieviel die Leute in Östereich so verdienen und überlegen dann wieveil sie für das Nexus verlangen können bzw. die Kunden wohl bereit sind zu zahlen.
    Deswegen sind ja auch Autos von VW in so ziemlich jedem Europäischen Land günstiger als in Deutschland, obwohl die ja hier produziert werden.


  • kosten setzen sich zusammen aus versand, zoll und mehrwertsteuer, daher auch die unterschiede


  • Ich glaub in den 168 Dollar stecken Versandkosten, Steuern und länderspezifische Abgaben drinnen ;)


  • warum soll ich als österreicher 170 Dollar mehr zahlen. versteh ich nicht. das telefon ist ja das gleiche - die versandkosten können niemals so viel betragen.

    sehr komisch.


  • Ich werde sowieso warten, bis das Ding hier in Deutschland zu haben ist und etwas günstiger zu bekommen ist. Viel mehr als 300€ will ich dafür nicht zahlen.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!