Verfasst von:

[Update] Xperia Z und HTC One: Das kosten die Superphones

Verfasst von: Christiane Scherch — 21.02.2013

Jetzt ist es so weit: Die beiden derzeit heißesten Smartphones Xperia Z und HTC One gehen in den Handel. Welche Mobilfunkanbieter die neuen Geräte zu welchen Konditionen anbieten und wann die Smartphones in den Versand gehen, erfahrt Ihr hier. Außerdem gibt es für die begehrten High-End-Geräte auch interessantes Zubehör.

HTC One um die 600 Euro erhältlich

Das HTC One wird vorraussichtlich von über 185 Mobilfunkanbietern in über 80 Ländern angeboten. Bei Vodafone könnt Ihr Euch zumindest schon für den Verkaufsstart vorregistrieren. Ihr werdet dann sofort informiert, wenn das HTC One in den Verkauf kommt. Ab Mitte März soll es das neue Gerät für 49,90 Euro mit Vertrag und einem Smartphone-Tarif aus der Red-Reihe geben. Ohne Vertrag müsst Ihr wahrscheinlich 599,99 Euro investieren.

Bei O2 könnt Ihr das HTC One ohne Vertrag für 661 Euro kaufen oder für einen symbolischen Euro mit 24 Ratenzahlungen von monatlich je 27,50 Euro erstehen. Dazu gibt es außerdem Beats by Dr. Dre Kopfhörer im Wert von 99 Euro. Der Versand-Countdown auf der O2-Homepage zeigt noch 12 Tage an, dann sollen die ersten Geräte auf die Reise zu Ihren neuen Besitzern gehen.

Auch E-plus hat für die Base-Shops bereits Preise für den Verkauf des HTC One angegeben. Demnach kostet das neue Smartphone mit einem Base-Laufzeitvertrag 49 Euro plus 24 Monatsraten von 25 Euro. Alternativ könnt Ihr das neue Gerät bei einem Vertragsabschluss und 30 Euro monatlicher Ratenzahlung zwei Jahre mieten. Ab dem 15. März soll das HTC One in den Versand gehen.

Die Telekom macht derzeit noch keine Angaben zum Verkauf des neues Gerätes in ihrem Shop. Wie der Hersteller auf dem Launch-Event in London mitteilte, soll das One in Deutschland nur mit der 32-Gigabyte-Variante auf den Markt kommen. Am Freitag beginnt der Vorverkauf in den Vodafone-Shopes in Berlin, Frankfurt a.M., Köln und Hamburg. Achtet aber darauf, dass der Versand von den einzelnen Mobilfunkanbietern erst später startet.

Zubehör

HTC bietet für sein neues Superphone auch eine faltbare Rückschale in Lederverarbeitung für 29,99 Euro an, die als ausklappbarer Ständer dienen kann. Außerdem gibt es einen Halter, in dem Ihr das Smartphone vertikal einlegen könnt, um Bildschirminhalte besser zu präsentieren. Preis: 49,99 Euro. Auch ein dreiteiliges Case in Fischertechnik-Optik wird für 19,99 Euro angeboten. Aktuell sind die Artikel noch nicht verfügbar, können aber schon vorbestellt werden.


Klappetui in Lederverarbeitung
 


Kfz-Kit CAR D160: Auch als Vertikalhalterung verwendbar
 


Dreiteiliges Case mit Fischertechnik-Optik
 

Für 54,72 Euro bekommt Ihr eine externe Batterie mit 6.000 mAh, damit Eurem Smartphone auch unterwegs nicht so schnell der Saft ausgeht. Der Zusatzakku lässt sich via Micro-USB mit dem HTC One verbinden. Für 59,99 Euro gibt es einen "Car StereoClip", mit dem Ihr via Blootooth Euer Gerät als Soundgeber im Auto benutzen könnt. Eine Freisprecheinrichtung zu einem Preis von 59,99 Euro ist ebenfalls vorgesehen. Auch ein HDMI-Kit wird zum Verkauf bereit stehen, der Preis ist noch offen.


Externe Batterie mit 6.000 mAh


Das gesamte Zubehör kann bereits direkt bei HTC bestellt werden.

Xperia Z

Zum Xperia Z gibt es von den großen Mobilfunkanbietern bisher noch keine offiziellen Preisangaben. Bei der Telekom, Vodafone, O2 und Base kann das neue High-End-Smartphone bisher lediglich vorgemerkt werden, mit dem Hinweis, dass genauere Angebote in Kürze folgen.

Unseren Informationen nach soll Vodafone das Xperia Z wohl für 600 Euro ohne Vertrag oder für 99,90 Euro mit Red-Tarif verkaufen. Hier müsstet Ihr über eine Laufzeit von zwei Jahren 64,99 Euro monatlich zahlen. Die ersten zwölf Monate dürft Ihr Euch dann sogar über eine Sonderaktion von Vodafone freuen und mit RealLTE surfen.

Bei der Telekom wird das Sony Xperia Z ohne Vertrag wohl für 599,95 Euro in den Verkauf gehen. Mit einem Complete-Mobile-XL-Tarif zahlt Ihr bei einer Laufzeit von zwei Jahren monatlich 99,95 Euro und bekommt das Gerät dann wohl für 111 Euro.

Etwas günstiger als zur unverbindliche Preisempfehlung von 649 Euro, bekommt Ihr das Gerät im Saturn oder bei Amazon für 629 Euro. Lieferbar ist das Sony Xperia Z laut Amazon ab dem 23. Februar.

Zubehör

Praktisch für das Xperia Z ist die Docking Station. Der Online-Shop Cyberport liefert die kabellose Ladedock für 49,90 Euro vorraussichtlich ab dem 7. März aus. Zum Xperia Z gehört außerdem ein hochwertiges Stereo-Headset für einen Top-Sound.


Dockingstation für das Xperia Z
 

Was meint Ihr? Sind die Preise für die beiden Top-Smartphones angemessen? 

Update: 22.02.2013, 09:40 Uhr

Auch bei O2 könnt Ihr das Sony Xperia Z jetzt für 619 Euro ohne Vertrag oder für eine monatlicher Rate von 25 Euro über zwei Jahre zu einem Preis von 19 Euro kaufen. 

(Fotos: HTC, Sony, Screenshots: cs / AndroidPIT)

 

Christiane ist Android-Nutzerin der ersten Stunde und seitdem auch Samsung-Fan. Bevor sie bei AndroidPIT als Online-Redakteurin anfing, hat sie ihren Germanistik-Bachelor abgeschlossen und einige Semester Koreanisch gelernt. In ihrer Freizeit geht sie zum Bogenschießen in die Wildnis von Brandenburg.

58 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • 19
    Thorsten 24.02.2013 Link zum Kommentar

    LTE Geräte bei der Pommesbude Base!

    Wie die ihre Kunden verarschen ist der Hammer!

  • Tim 23.02.2013 Link zum Kommentar

    Also wenn ich mir das ding von Tip Top ansehe, den VF Vertrag von ebay. Dann ist der gegenüber dem red m vertrag ein Schnäppchen. Wenn ich die 9.90 x 24 nehme und abziehe die ich sonst für 400 einheitem und 300mb im monat ausgebe,
    Komme ich auf einen gesamtpreis von 569, euro für das XZ.
    Und habe 3000 sms frei, ein wunschnetz neben dem vodafone netz zur flatrate oder 100 min. In jedes netz. Ich muss schon zugeben, ich habe bisher auch immer das handy immhamdel gekauft, wegen freien branding und nicht gebunden zu sein,

    Aber der Vertrag ist echt nicht übel, kommt nur die frage 29.90 mit oder ohne mehrwertsteuer. Soweit ich mich erinnere, kam bei Verträgen immer noch die mwst. Dazu, was dann aus 29.90 ca. 34 euro machen dürfte. Hab nur geschätzt.
    Und dann kommt man wieder auf einen anderen gesamtpreis.

    Es wäre nett von dir TipTop, falls du nicht der vertreiber des ebay angebotes bist, mir nach einem monat mal sagst, was nun das endergebnis ist.

  • Marcel L. 22.02.2013 Link zum Kommentar

    @FredMan: du benötigst also volle Power und hasst gedrosselte Geräte?! Dann solltest du mehr als 1 Mal am Tag an die Steckdose müssen. Wenn du nur 1 Mal am Tag ran musst und trotzdem dein Handy unter Vollast läuft (ansonsten bräuchtest du ja nicht mehr als ein Einsteigerhandy, richtig?) habe ich tiefen Respekt vor deinem Akku. Ich bin sehr zufrieden mit dem N4. Leistung reicht für alles aus, was es gibt, hab noch nie einen Ruckler gehabt o.ä. keine Ahnung was man tun muss um das bei einem Quadcoregerät hin zu bekommen, aber ich schaff's nicht es lahm zu legen.
    Würde dich aber gern als Kunden haben, ich könnt dir jeden Mist verkaufen ;)

  • vetal 22.02.2013 Link zum Kommentar

    habe gerade in Berlin im Vodafoneladen am Zoo das Htc one angeschaut. Das Gerät ist affengeil. Der Htc-typ meinte die schwarze version kommt am 4. märz raus, die silberne am 15. märz. Im laden war leider nur die silberne version zum Anfassen. Haptik ist genial! Bildschirm grandios. Nur der akku könnte zum problem werden bzw. nur einen Tag halten...

  • Andreas G. 22.02.2013 Link zum Kommentar

    @Fred Man: Du bist genau der Mann, den unsere Wirtschaft braucht *Thumbs Up*

  • Andreas 22.02.2013 Link zum Kommentar

    Hi,

    habe eben mal das erste Video vom neuen HTC One angesehen....wenn ich mein HOX nicht sooo geil finden würde, würd ich mir das one kaufen...

    http://www.smartphone.de/htc/one/

  • Karga o2 22.02.2013 Link zum Kommentar

    Das Xperia Z gibt es seit heute bei allen direkten o2 Shops zu kaufen :)

  • Christiane Scherch 22.02.2013 Link zum Kommentar

    ja das ist das Carkit, kann man aber auch als Vertikalhalterung nutzen und wird auch auf einigen Seiten so beworben. Ich änder das aber gerne nach meiner Mittagspause.

  • bpo 22.02.2013 Link zum Kommentar

    Das ist keine Vertikalhalterung sondern das Car Kit beim HTC. also wirklich, informiert euch mal!

  • Becks R 22.02.2013 Link zum Kommentar

    also soviel ich weiss ist die Docking-Station beim Kaufm vom XZ im freien Handel dabei.
    Bei mir war sie auch dabei ^^

    So würde sich der billigere Preis bei den Mobilfunkanbietern erklären ;)

  • Oliver H. 22.02.2013 Link zum Kommentar

    So, vor ca. 3 Stunden wurde es von T-Mobile angeliefert... und seit dieser Zeit versuch ich mich mit dem Teil anzufreunden... will irgendwie nicht so recht gelingen... Schönes Telefon.. Zweifellos ein für mich gelungenes Design... sehr wertig in der Verarbeitung... aber... brauch ich wirklich so ein schweres und rießiges Teil (aktuell S2 mit CM 4.2). Mit einer Hand ist es auf jedenfall nicht mehr problemlos zu bedienen.. aber dass ist eh Geschmackssache und muss je nach Bedarf von jedem selbst entschieden werden... (Ich spreche natürlich vom Xperia Z)

    So... Und jetzt ist wohl auch nichts mit Akku laden über USB.. An Kabeln wo Hinz und Kunz ihre Smarties aufladen will das Sony nix trinken :-( und das original Kabel liegt in der Firma.....

  • 14
    Niklas 22.02.2013 Link zum Kommentar

    @Dirk

    Ja ist mit Vertrag aber war in die 380 Euro schon mit eingerechnet.

  • 2
    Andreas W. 22.02.2013 Link zum Kommentar

    Im übrigen, sollte jemand Interesse haben, eines der beiden Geräte über o2 zu bestellen, kann er einen online Chat nutzen der als Beratung gedacht ist. Z.b. um sicher zu gehen das APN von anderen Netzanbietern abgespeichert werden können. ;)

    Bestands-Kunden von o2 können das/ die Gerät/Geräte der Wahl auch ohne Tarif kaufen. Entweder als Barkauf oder mit der Ratenzahlung.
    LG

  • Fred Man 22.02.2013 Link zum Kommentar

    Viele meckern mal wider wegen dem akku. Seid ihr alle geschäftsmänner/frauen, die pausenlos telefonate und termine regeln oder warum braucht ihr die "option" des entfernbaren akkus? Ich sehe viele chefs mit iphone rumlaufen und denen stört es wohl auch nicht, dass der akku fest verbaut ist. Man sollte nicht immer zu bequem sein und sein handy alle 2 tage aufladen :P Mein handy geht jeden tag an die steckdose. An die leute, die ihr limit an unter 400€ setzen. ihr könnt für diesen preis nicht viel erwarten :P siehe nexus 4. Baugleich mit dem optimus g. Leistungsmäßig aber gedrosselt wegen schlechter kühlung, wenig speicher UND kein sd slot(wenns 32gb flash wäre, wäre es mir egal obs nen sd slot hat oder net). Siehe benchmarks qudrant antutu usw. Da stinkt das n4 gegen das optimus g ab.

    Für style muss halt opfer gebracht werden und wenn ich für nen super style meinen akku nicht so leicht entfernen kann, nehme ichs gern in kauf :P Besser als meine hardware zu drosseln.

  • 43
    Christoph V. 22.02.2013 Link zum Kommentar

    @ Andreas W:

    "Bin neu hier , LG an alle User"

    LG ist hier nicht so beliebt :-)

  • 2
    Andreas W. 22.02.2013 Link zum Kommentar

    @Dirk B.

    Ich benutze im Moment ein Motorola Razr HD von o2. Das Branding ist minimal, das man es faktisch nicht merkt. Telefonie und SMS gehen selbstredend. Und mit einer Sim-Karte von Eplus, zum beispiel, lassen sich die APN einfach abspeichern , so dass surfen , mailen und App-Nutzung kein Thema ist. (z.B. Skype oder andere social media)
    So wird es auch beim Sony Xperia Z sein.

    @Benedikt K.

    Die Beats Kopfhörer werden nicht automatisch mitgeliefert , sondern müssen , nach Erhalt des Smartphone, gesondert bestellt werden.

    unter diesem link : www.htc.de/o2

    Bin neu hier , LG an alle User

  • Andreas G. 22.02.2013 Link zum Kommentar

    Naja...das One ohne Slot und fest verbautem Akku ist nix für mich (keine Ahnung warum HTC an dieser Marschroute festhält, noch nicht genug Umsatzrückgang?). Beim Sony habe ich auch Bauchschmerzen wegen des nicht wechselbaren Akkus.
    Warte ich einfach mal bis Mai wenn das Motorola X Phone vorgestellt wird - ich glaube, das Ding wird sowieso alles andere in den Schatten stellen.

  • mapatace 22.02.2013 Link zum Kommentar

    Kommt noch dazu, das 500 MB ein witz ist. Die könnte man nur einhalten wenn die meisten Möglichkeiten nicht benutzt werden. Dann stellt sich für mich aber die Frage, warum ich mir so ein Hammer Teil gekauft habe.

  • Christiane Scherch 22.02.2013 Link zum Kommentar

    @PET: Danke, ist korrigiert :-)

  • Michael W. 22.02.2013 Link zum Kommentar

    HTC One bei Saturn für 599 online.

Zeige alle Kommentare