Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
28 mal geteilt 51 Kommentare

Vivo X3: Das iPhone 6 kommt aus China - aber nicht von Apple

Jaja, der iPhone-Vergleich, manche können ihn nicht mehr hören. Am 1. September erscheint in China allerdings das neue dünnste (im Handel erhältliche) Smartphone der Welt, und wer die Parallelen hier nicht sieht, hat wirklich Tomaten auf den Augen. “Kopie!” sollte hier trotzdem niemand schreien. Denn wenn hier etwas kopiert wird, dann etwas, das es bei Apple frühestens im nächsten Jahr geben wird. Wenn so das iPhone 6 aussähe, müsste man Apple endlich mal wieder keine Vorwürfe machen. Und auch die Software kann sich sehen lassen.

Dual-SIM oder Metall-Unibody - was ist DIR wichtiger?

Wähle Dual-SIM oder Metall-Unibody.

VS
  • 6341
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Dual-SIM
  • 9152
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Metall-Unibody
vivo x3 1
© BBK/AndroidPIT

Nun ist es wieder geschehen, die Chinesen haben erneut das dünnste Smartphone der Welt produziert, auch wenn dieses durch das X5 von Umeox, welches minimal später erscheinen soll, wieder vom Thron gestoßen werden wird. Aber das X3 von BBK hat augenscheinlich mehr zu bieten als beeindruckende Maße.

Erst einmal die technischen Daten

Betriebssystem: Vermutlich Android 4.2.2 - welcher Herstelleraufsatz, ist bisher unbekannt
Display:  5-Zoll-HD-IPS-Display, 1.280 x 720 Pixel
Prozessor: 1,5 GHz Quad-Core A7 
Arbeitsspeicher:  1 GB 
Interner Speicher: 16 GB 
Hauptkamera:  8 MP
Frontkamera: 5 MP
Akku:  2.000 mAh
Dicke: 5,75 mm
Farben: Weiß/Blau
x3
Das X3 macht von allen Seiten eine gute Figur - ob in Blau oder Weiß. / © BBK/AndroidPIT

Die Hardware mag nicht vollends High-End sein, aber dafür ist sie sehr Akku-freundlich. Dieser ist zwar auch nicht gerade der größte, aber mit einem HD-Display könnte das trotzdem ganz gut funktionieren. Bei der schlanken Linie kann man momentan einfach keine Wunder erwarten, wie schon das Ascend P6 zeigt. Wer also ein schlankes, hübsches, smartes Telefon sucht, das kein Hardware-Monster sein muss, könnte hier fündig werden.

Auch ein Blick auf die Software lohnt sich, denn das X3 bringt einige Innovationen. So hat BBK hier eine Gestensteuerung implementiert, die es erlaubt, über das deaktivierte Display direkt in verschiedene Apps einzusteigen. So gelangt man direkt in die Kamera, den Musik-Player oder andere Apps, ohne erst den Bildschirm einschalten zu müssen. 

vivo x3 blue 4
Das Thema Musik steht beim X3 im Vordergrund. / © BBK/AndroidPIT

Vor allem Musikliebhaber könnten ihre Freude an diesem Gerät haben, denn das X3 kommt mit dem ES9018, einem potenten Digital-Analog-Wandler. Darüber hinaus soll es weitere Audio-Software geben, die dem Smartphone ein echtes Musik-Profil verleiht. Schaut Euch auf jeden Fall hier die Website des Herstellers an, denn dort findet Ihr haufenweise Bilder, die das Telefon und seine neuartige Gestensteuerung vortrefflich illustrieren.

In China wird das X3 am 1. September für umgerechnet 300 Euro erscheinen. Nach eigenen Angaben plant der Hersteller eine weltweite Markteinführung, und das macht dieses neue China-Phone besonders interessant. Wer noch immer meint, dass aus China keine interessanten und ernstzunehmenden Smartphones kommen und man dort nur die Kunst der Raubkopie beherrscht, ist wirklich hartnäckig...

Via: Android Community Quelle: Vivo

51 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Hallo :)

    Mein Herz gehört zwar Android, aber sowas kann ich nicht leiden. Möchte gerne Marken hauen Smartphones heraus, bei denen man ansieht, dass in vielen Wochen Entwicklung in einem Tab ein Foto des iPhones war!
    Das ist meine Meinung :)

  • also vom optischen her sieht es garnicht mal soooo schlecht aus. was den Akku angeht bei so einem Display geht das garnicht da muss ich ja ständig mit einem lade gerät rumlaufen.

  • mich erinnert es auch ein kleines bisschen an das htc one :)

  • Schickes Design und die Hardware reicht völlig aus.
    Ich lebe jetzt mit 512 mb RAM und 1Ghz dualCore.
    Reicht auch

  • eigentlich cooles phone, aber ziemlich schwache hardware

  • wird bestimmt ein klasse smartphone, wenn es auf dem markt ist :)

  • joe 24.08.2013 Link zum Kommentar

    ähh ich finde auch auf der Webseite keine Bilder der Audioklinke ?
    jemand Info´s dazu ?
    Gibt´s da nen Grund für ?

  • @ Marcel L
    *1000

    Kann es auch langsam nicht mehr hören dieses ewige Apple gebashe. Meine Frau hat sowohl das iPad 4 als auch das iPhone 4S. Super Geräte wenn man nichts modifizieren möchte. Keine Probleme damit und der Support 1a. Hat sich 70 Minuten Zeit genommen als die 1. Verbindund mit iTunes und iPad nicht funktioniert hat. Kompetent und nett. Kenne keinen anderen Support der ähnlich gut ist.
    @ Alle: Guckt auch mal über den Tellerrand.

  •   6

    @alle die nur pöbeln: is ja schön un gut das euch dieses un jenes nicht gefällt, könnte mich auch über einige Sachen beschweren an dem Phone, wie das ich OLED (nicht Amoled) besser fände oder wie schon gesagt mehr Leistung oder Speicher aber juckt doch keinen ;-)

    is doch gut das die nächste Firma den Markt aufmischt, Konkurrenz belebt das Geschäft... Un je mehr verschiedene phones es gibt desto mehr muss man sich über die anderen behaupten.

    Finde es für Mittelklasse äußerlich wie oberklasse da können samsung phones meiner Meinung nach nicht mithalten. Oberfläche sieht aus wie miui (for all the haters: sieht aus wie ios) das is Geschmackssache aber finde für Umsteiger von den nicht smartphonebesitzern oder die das os wechseln ganz gut... falls es Wie miui is dann is die Menüführung einfach also gut für Anfänger über die Oberfläche sollten sich die grad die Androiden nicht streiten WIR haben das größte privileg von allen OS Anpassung Bis zum letzten Pixel oder Bit :)

  • @Steve "EnteEnteEnte" W. aus B. an der S.
    Ich muss mich wirklich fremdschämen für jemand der sich für die ersten beiden (ganz exzelenten) Kommentare fremdschämt...

    @AndroidPit
    Bitt diesen Frederik R. ermahnen oder gleich sperren, hier Werbung für seine Auktion bei ebay zu machen geht wohl gar nicht..

  • Hey leute

  •   10

    @Michael H. Oder von meinem Notebook, dem ASUS Vivobook...

  • sieht aus wie ein iphone...sieht aus wie ein...phone ...oder dort kopiert ..und da abgekupfert...nehmt doch einfach mal eure Phones in die hand und was seht ihr??????? ein Display mit einem Gehäuse drumherum ...eine Grundform die bei allen gleich ist ob sony-Apple-samsung-htc ! mir is das wesentlich wichtig. .was kann das Phone

  • Immernoch dumme hardware buttons ... Und mit einem iPhone hat das nun wirklich wenig gemein. Das war sicher nur damit dieser Artikel über das N phone was rauskommt gelesen wird. Dabei könntet ihr dem Entwicklungs Forum mal ein Syntax Highlight spendieren als diesen mist hier zu posten.

  • "Ich will endlich mal ein Powerphone, mit 1cm dicke und einer Hardware eines Laptops ebenbürtig." - JA! UNBEDINGT! Schnauze voll von dünnen weißen Telefonen die im Grunde nichts leisten außer das man sich über irgendeine Marke definiert.

    @Sebastian S.: Als ob es ausgereicht hätte als Privatperson zu "spenden"...

    Zum Telefon hier: mir gehen diese Iphone Witzchen so langsam auf den Sack. Jede Woche wieder kommt irgendwer und meint mit pseudozynischem Witz dem Blog ein wenig Pfeffer zu geben. Ja, es ist ein Smartphone, dass optisch dem Iphone entlehnt ist, NEIN, es ist kein reine Kopie, so wie ihr schon schreibt, also lasst es aus dem Titel raus! Diese Design-Anleihen werden keine Käufer haben, die ein Iphone wollen. Fakt. Wer ein Iphone will kauft ein Iphone. Und wer eine Iphone-Kopie will, der kauft sich die, aber eben keine Smartphones mit Iphone-Design Ähnlichkeiten, damit fällt man ja auf.

    Ich würd mir sowas zwar nie holen, da ich auf eckigere und dickere Phones stehe, aber als direkt aus dem Iphone5 entstandenes Design ist das VIVO X3 in blau schon echt schick.

  • Mal im ernst was bringt es euch mit diesen immer dünneren Handys, wenn sie die hälfte des Tages am Ladegerät hängen...

  • Wieso iPhone ? "Vivo" samt Schrift erinnert doch eher an Sony Vaio ...

  • schick.. und hat alles was man braucht..

  • Ich finde es sehr schick. es müsste lediglich 2 GB RAM und 32 GB internen Speicher haben.

  • Was nützt einem so ein dünnes Smartphone? Das steckst du in die Hosentasche gehst drei Schritze und es ist entzwei! Und wirklich platzsparend ist es ja auch nicht bei der größe!! Ich verstehe diese ständige "dünnerwerderei" nicht wirklich!! Irgentwann haben wir handys die so groß und so dünn wie Papier sein werden! A4 Papier!!

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!