Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 11 mal geteilt 15 Kommentare

Sony stellt Xperia-Beta-Programm ein

Als einer der wenigen Smartphone-Hersteller bot Sony für zahlreiche Xperia-Smartphones ein Software-Beta-Testprogramm an, aber dieses Programm wird nun eingestellt. 

Endlich unbeschwert mobil streamen, das wär's!
Stimmst du zu?
50
50
3602 Teilnehmer

Öffentliche Beta-Tests von Smartphone Firmware und Betriebssystemen liegen im Trend. Google bietet seit geraumer Zeit für die Nexus-Smartphones jeweils vor dem Release einer großen Android-Version eine Developer Preview an, zuletzt geschehen mit Android N alias Android Nougat. Auch Apple hat seit iOS 8.3 ein öffentliches Beta-Testprogramm des eigenen mobilen Betriebssystems am laufen, für iOS 10 steht seit wenigen Tagen die erste Public Beta zur Verfügung. 

Unter den Smartphone-Herstellern war Sony einer der wenigen Hersteller, die für die eignen Smartphones einen öffentlichen Test einer noch nicht finalen Software anbot. Das Android 6.0 Marshmallow Beta-Programm für Xperia Smartphones wurde erst im Februar 2016 gestartet und über dieses konnten Besitzer eines Smartphones aus der Z2-, Z3 und Z5-Reihe die Firmware vorab testen.

Dieses Beta-Programm wird aber in den kommenden Wochen eingestellt, so kündigt das der japanische Hersteller an. Auf den ersten Blick mag das unverständlich klingen, aber für die meisten Xperia-Smartphones der Z-Reihe hat Sony das Marshmallow-Update schon ausgerollt und so ist es nur verständlich, dass dieses auf Marshmallow getrimmte Beta-Programm beendet wird. Offen lässt Sony aber die Frage, ob für Android Nougat ein vergleichbares Programm geplant ist. Für das Sony Xperia Z3 gibt es zumindest eine Developer Preview, die man sich über die Companion-Software herunterladen und installieren kann. 

Würdet Ihr Euch eine öffentliche Beta-Version von zum Beispiel Android Nougat auf Eurer Smartphone installieren, auch wenn es nicht stabil läuft und nicht alle Funktionen getestet wurde? Habt Ihr am Beta-Programm von Sony teilgenommen? Schreibt uns in die Kommentare Eure Meinungen. 

Quelle: Xperia Blog

11 mal geteilt

15 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  •   16
    Mar vor 9 Monaten Link zum Kommentar

    Ich hab zwar derzeit kein Sony Gerät, erinnere mich aber daran als ich letztes Jahr mal das Z3 Compact hatte das Beta Programm für Marshmallow gestartet wurde.

    Dies kam auch ziemlich gut an, wenn auch nur für eine bestimmte Anzahl von Nutzern. Da könnte man sich ähnlich wie auch bei Googles Betaprogramm anmelden.

    Die Leute waren so euphorisch und hatten die Hoffnung, dass Sony schnell liefern würden. Gute Vorsätze ist das eine und eine gute Umsetzung das andere!!

    Lieferten erst mit den letzten Herstellern ab also in meinen Augen ein Fail. Dann kann man sich das ganze auch ganz sparen auch wenn die zahlreichen Nutzern natürlich ordentlich Feedback liefern.

    Es sei natürlich erwähnt, dass es keinen Sinn macht ein unvertiges OS auf die Leute los zu lassen aber dennoch hätte man sich davon doch auch einiges an Zeitersparnis erhofft.

  • Jörg W. vor 10 Monaten Link zum Kommentar

    Glaube wenn Sony nicht wieder den Nerv der Kunden trifft ist das nicht das letzte was die einstellen werden.

    Mar

  • Lars M vor 10 Monaten Link zum Kommentar

    Ich glaube ihr werft da was durcheinander. Android 7,also die Developer Preview 4 ist die letzte die das Xperia Z3 bekommt. Diese gibt es seit Februar für das Xperia. Die Concept software ist Android 6 und die gibt es auch weiterhin.

  • nox vor 10 Monaten Link zum Kommentar

    Ich nutze die Android N Preview auf dem Z3 seit Monaten ohne Probleme im Alltag.
    Ich sehe für mich keinen Grund auf die "normale" Software zurückzugehen.

  • Also seit ich Android n auf mein Sony z3 ausprobiere erkennt mein Laptop (pc companion)mein Handy nicht mehr,kann mir jemand sagen warum?

    • C. F.
      • Blogger
      vor 10 Monaten Link zum Kommentar

      Weil es eine "Developer Preview" ist? Eine Vorversion für Entwickler. Also noch nicht mal Beta? Bist Du Entwickler? Wenn nicht, warum installierst Du dann sowas und heulst danach rum, daß etwas nicht funktioniert? *headbang*

      • nox vor 10 Monaten Link zum Kommentar

        Wenn alles vernünftig funktioniert so wie bei mir erkennt der PC mit und ohne Sony Companion das Handy. Die Developer Preview läuft ohne Tadel und völlig stabil.

      • Lars M vor 10 Monaten Link zum Kommentar

        Die Preview 4 zickt nur mit dem WLAN Bug.

    • nox vor 10 Monaten Link zum Kommentar

      Gibt mehrere Möglichkeiten, du solltest die Frage im Forum stellen.

    • Lars M vor 10 Monaten Link zum Kommentar

      Die Concept software (Android 6.0.1) oder Android 7? Installier mal Xperia Companion. Damit dürfte es erkannt werden. Wenn nein, lösch mal die Treiber vom Smartphone im Gerätemanager unter Windows.

    •   16
      Mar vor 9 Monaten Link zum Kommentar

      Eventuell mal in den Entwickleroptionen USB- Debugging aktivieren😉 Um diese zu erlangen, musst 7x auf die Build-Nummer tippen. Da kannst du auch deinen PC autorisieren.

      Vielleicht hilft das ja✌

  • Mal schauen, was da noch weiter passieren wird.

  •   25
    H E. vor 10 Monaten Link zum Kommentar

    Man sollte aber noch erwähnen das diese Beta Software nicht in Deutschland erhältlich war, und es noch die Concept Software von Sony gibt.
    Und ja wenn ich die Möglichkeit habe eine Betasoftware zu testen mache ich natürlich mit, habe ja auch schon N auf dem Z3 getestet.

    • Lars M vor 10 Monaten Link zum Kommentar

      Die Developer Preview 3 und 4 waren in Deutschland offiziell erhältlich.

      •   25
        H E. vor 10 Monaten Link zum Kommentar

        Von Android 7 ja waren diese, hier ging es aber um MM und dem Betatest.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!