Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Smartphone-WM 2 Min Lesezeit 17 Kommentare

Samsung Galaxy S9 vs. HTC U12+: Bei Dämmerlicht im Spiel bleiben

Auftaktniederlagen sind nie ein guter Start in ein Turnier, da macht unsere Smartphone-WM keinen Unterschied. Doch während die Verlierer der ersten Runde noch eine weitere Chance haben, ist jetzt im Viertelfinale nach einer weiteren Niederlage Schluss. Also, Samsung und HTC, zeigt was in Euch steckt!

Die Testfotos im Dämmerlicht könnten für das Galaxy S9 genau richtig sein, schließlich verfügt das Samsung-Smartphone über eine variable Blende, die im Dunklen mehr Licht einfangen kann. HTC versucht es beim U12+ mit einer Dual-Kamera und kehrt damit zurück zu den Wurzeln, denn HTC war einer der ersten Hersteller überhaupt, der zwei Kameras an der Rückseite seiner Smartphones verbaut hat.

Blindtest ohne Marken-Vorlieben

Bei Dämmerlicht und in der Dunkelheit sind die Unterschiede zwischen den Fotos groß. Damit die Sympathie für die eine oder andere Marke keine Rolle spielt, führen wir die Duelle im Blindtest durch. Die Abstimmungen sind auf Englisch, damit sie auf allen unseren teilnehmenden Domains - die Smartphone-WM läuft auch auf AndroidPIT in Spanien, Italien, Frankreich und UK/USA - genutzt werden können.

Nun also ohne weitere Worte zu den Fotos - wählt für jedes der drei Szenarien Euren Favoriten.

Motiv Nummer eins

Which picture is better?
Ergebnisse anzeigen

Motiv Nummer zwei

Which picture is better?
Ergebnisse anzeigen

Motiv Nummer drei

Which picture is better?
Ergebnisse anzeigen

Danke fürs Mitmachen!

4 mal geteilt
Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

17 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Dank ist diese Seite frei von Werbebannern