Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Samsung Galaxy Fold: Die Verbesserungen im Video

Samsung Galaxy Fold: Die Verbesserungen im Video

Samsung hat das Galaxy Fold überarbeitet, damit das faltbare Smartphone langlebiger ist. In einem Video werden diese Änderungen nun präsentiert.

Samsung war gezwungen, die Veröffentlichung des faltbaren Galaxy Fold zu verschieben. Ursprünglich hätte das Smartphone schon Ende April in die Läden kommen können. Doch die ersten Testgeräte gingen größtenteils schnell kaputt. Es gab Probleme mit dem Display, Fremdkörper konnten über das Scharnier sogar darunter gelangen.

Mittlerweile hat Samsung das Gerät überarbeitet. Es soll langlebiger sein. Tatsächlich auf den Markt kommen soll es im September. In einem kurzen, von Sammobile veröffentlichten Video, sehen wir nun diese Änderungen. So ist etwa der Abstand zwischen Gehäuse und Scharnier geringer.

Gezeigt wird das Smartphone mit dem Continuity-Modus, in dem die App ohne Unterbrechung vom kleinen zum großen Display umschaltet.

Dennoch heißt es noch zu warten. Bisher hat Samsung auch weiterhin keinen genauen Erscheinungstermin genannt. Die Neugierde auf das faltbare Smartphone ist sicher noch da, auch wenn die Begeisterung mittlerweile etwas abgenommen hat. Auch Huawei hat das Mate X nochmals verschoben.

Meint Ihr, Samsungs Verbesserungen reichen, um das Galaxy Fold langlebig zu machen? Glaubt Ihr, dass es ein Erfolg wird? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Quelle: Sammobile

Empfohlene Artikel

11 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!