Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

3 Min Lesezeit 23 Kommentare

MWC 2019: Der Mobile World Congress steht vor der Tür

Die CES liegt bereits hinter uns, nun steht das nächste Highlight des Technik-Kalenders an: der Mobile World Congress 2019. Wie in jedem Jahr trifft sich quasi die gesamte Mobile-Branche und noch eine Menge weiterer Unternehmen in Barcelona, um ihre Neuheiten zu präsentieren. Hier erfahrt Ihr alles, was Ihr zum MWC 2019 wissen müsst.

Springt direkt zu:

AndroidPIT Barcelona MWC 2018
Das alte Messegelände in Barcelona wird immer noch genutzt, aber nicht nur. / © AndroidPIT

Wann und wo findet der MWC 2019 statt?

Der offizielle Termin für die Eröffnung des Mobile World Congress 2019 ist Montag, der 25. Februar 2019. Am Donnerstag, den 28. Februar ist Schluss. Doch bereits in den beiden Tagen vor dem eigentlichen Start der Woche finden die ersten Veranstaltungen statt, weshalb wir wie gewohnt ab dem Morgen des 23. Februar in Barcelona vor Ort sein werden.

Lange Zeit war das alte Messezentrum, die Fira Barcelona Montjuic an der Plaza de España am Fuße des Olympiaberges, das Herz der Messe, doch mit den Jahren platzte es aus allen Nähten. Deshalb ist die umgezogen in das moderne Gelände der Fira Gran Via. Das ist größer, schöner und deutlich besser zum Arbeiten, auch wenn ein wenig der Flair der alten Messe fehlt. Doch auch an der plaza de España finden nach wie vor Veranstaltungen statt, dieses Jahr etwa die Pressekonferenzen von Huawei und LG.

Welche Themen sind auf dem MWC zu finden?

Der Mobile World Congress trägt nicht umsonst das Wort "Mobile" im Namen. In Barcelona gibt sich das Who is Who der Mobile-Industrie die Ehre, der MWC ist das Epizentrum der Smartphone-Industrie. Selbst wenn die großen Hersteller immer wieder mit eigenen Events die Aufmerksamkeit auf die Zeit vor und nach der Messe lenken, bleibt der MWC Pflicht für alle, die mit Smartphones, Tablets, Wearables und Co. zu tun haben.

Längst findet man auf dem MWC aber auch andere Themen. Vor allem Künstliche Intelligenz, der neue Funkstandard 5G und der große Bereich der Mobilität spielen auf dem Mobile World Congress 2019 eine wichtige Rolle.

IMG 20181204 092403
Einer der großen Themen des MWC 2019 wird 5G sein. / © AndroidPIT

Was werden die Highlights des Mobile World Congress 2019?

Ein Highlight werden wir schon ein paar Tage vor dem MWC 2019 zu Gesicht bekommen, nämlich das Galaxy S10 von Samsung, das am 20. Februar vorgestellt wird. Trotzdem ist Samsung auch 2019 einer der größten und wichtigsten Hersteller, die in Barcelona ausstellen. Aus der Smartphone-Branche sind alle großen und kleinen Namen vertreten. Vor allem auf Huawei, Xiaomi, LG und Sony ist dabei zu achten. Wir rechnen mit Falt-Smartphones, 5G-Geräten und weiteren Neuheiten. Google selbst wird ebenfalls wieder sehr prominent auf dem MWC vertreten sein.

Darüber hinaus rechnen wir mit wichtigen Ankündigungen vor allem für KI und 5G. Unternehmen, auf die man bei diesen Themen achten muss, sind beispielsweise Chip-Gigant Qualcomm und Software-Riese Microsoft, aber auch die Netzwerkausrüster und Carrier, die sich auf dem MWC 2019 ebenfalls tummeln. Das Schöne an so einer Messe ist aber: Es gibt immer jede Menge Überraschungen, und die spannendsten davon findet Ihr hier bei uns!

MVIMG 20180227 181609
Was, schon wieder MWC-Zeit?! Aaaaah! / © AndroidPIT

Wir freuen uns schon auf den MWC 2019 - Ihr auch?

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

23 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Zeige alle Kommentare
Dank ist diese Seite frei von Werbebannern