Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 13 Kommentare

HTC bringt 2010 etliche Android Geräte.

Es wird wohl das Android Jahr - vor allem für HTC. Der Hersteller wird den Markt mit Geräten überfluten, die Namen tragen wie Bahamas, Bravo, DesireC, Dragon, Espresso, Halo, HeroCT, HeroC, Huangshan, Incredible, Legend, Liberty, Memphis, Paradise, PassionC, Passion, Sapphire, Supersonic.

Akku-Power satt oder neue Kameratechnik - was ist DIR wichtiger?

Wähle Akkupower oder Kameratechnik.

VS
  • 14955
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Akkupower
  • 7094
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Kameratechnik

 Wie bei areamobile.de zu lesen ist, verstecken sich in der neuen Firmware für das HTC Hero (Eclair 2.1) Informationen, die darauf hindeuten, dass HTC im kommenden Jahr neben dem schon oft erwähnten Dragon - mit riesigem Display und Snapdragon Prozssor - nicht nur einige, sondern eine Flut weiterer Geräte auf den Markt bringen wird.

Damit bleibt HTC der Strategie treu, ständig neue Geräte zu entwickeln. Ob das wirklich gut ist kann man bezweifeln. Ein nicht unzulässige These dürfte die sein, dass die Entwicklungskosten für jede einzelne Serie über relativ kleine(re) Stückzahlen erwirtschaftet werden müssen. Also muss entweder bei der Entwicklung oder den Materialien gespart werden.

Ich persönlich bevorzuge ein Gerät, welches mir über einen langen Zeitraum auf Grund guter Verarbeitungsqualität und solider Technik treue Dienste erweist.

Vielleicht schafft es HTC Innovation mit Qualität zu verbinden - beim HTC Hero ist es jedenfalls gelungen. Ob das auch bei den vielen neuen Geräten geklingt, muss der taiwanesische Hersteller erst noch beweisen.

13 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • also scheinbar kommen wirklich ne menge Androids nächstes jahr ;)

    http://androidandme.com/2009/12/phones/htcs-2010-android-lineup-revealed/

  • Ich tue mich auch sehr schwer mit ewig neuen Handys. Da MUSS ´irgendwas´ auf der Strecke bleiben.

    Ich würde mir eher wünschen, dass mein Provider mir immer schön die neue Android OS- Version anbietet. Dann halte ich doch locker einen Zweijahreszyklus durch.

    Gut, mein G1 ist mit vielen installierten Programmen manchmal nervig langsam, bis die installierte dx Top Oberfläche wieder nutzbar ist. Insofern wäre natürlich ein neues Gerät mit schnellerem Prozessor, größerem Gerätespeicher und bitte endlich einem stärkerer Akku schon eine gute Sache.

    Aber alle 3/4 Jahr eine neues Handy kaufen ? Schön teuer. Der neue Motorola-´Brikett´ z.B. kostet im Internet nirgends weniger als 399.- €, bei ´Ich bin doch nicht blöd´ alberne 549.- € .

    S.o. - es bleibt spannend. Habt Ihr alle das Widget ´Android And Me´ aus dem Market gezogen? Da seid Ihr immer am Ball.

  • @ Anton St.

    quote Ich bräuchte mal nen Nachfolger für mein G1. Das ist mittlerweile ein wenig ramponiert ;-( unquote

    Dann ist es doch erst ein ´ richtig schönes ´ Handy ;-))

  •   18

    Ich denke auch eher wie Tobias. Vieles werden Decknamen für vorhandene oder für Test-Geräte sein. Schon die Namen "HeroC" und "HeroCT" finde ich sehr fragwürdig - diese würde ich eindeutig im Test-Bereich vermuten.

  • Wow... Prominenz ;-) ; Dann gebührt Dir eigentliche die Ehre dieses Blog-Eintrags.

  • Hehe.. Das war ich ;-)

    Die Namen waren im Framework versteckt..

  • ansich wäre mir ein G1 mit mehr leistung wohl am liebsten. finde es von der tastatur und dem trakcball her bis jetzt am besten. einzige was etwas stört ist die leistung.

  • Hm also ich könnte mir auch vorstellen dass da viele Projetkt- oder Entwiklungsnamen dabei sind, (Ihr wisst was ich mein oder?) oder evtl auch verschiedene Namen für ein Handy und verschieden Märkte.
    Denn so wie ich das mit bekommen hab entwickelt HTC ja auch noch weiterhin WiMo Geräte und dann wirds für ein Jahr doch a bissel viel.

  • hmm, ansich gute Nachrichten. Jedoch werden sich diejenigen die sich Anfang 2010 eins kaufen wollen nun doch etwas warten uns sehen was noch kommt.
    Weiterhin wird ja spekuliert das htc der Hersteller für das Google-Device sein wird. Vielleicht ist es ja eins aus der Liste?! es bleibt spannend... ;)

  • HTC ist für mich DER Hersteller von Smartphones. Ich denk die anderen Hersteller müssen sich da in Zukunft noch wärmer anziehen. Ich denke aber nicht, dass Sie im Jahr 2010 die ganzen hier aufgeführten Modelle raus bringen werden. Schätze mal, dass Sie sich auf maximal 5 Modelle einlassen und diese hoffentlich in guter Qualität und vor allem mit ordentlicher Hardware ausliefern.
    Desweiteren wäre wünschenswert, wenn endlich mal im Akku-Bereich etwas voran geht. Je mehr an so einem Phone drin und dran ist, um so mehr Strom wird auch benötigt. Mit den momentanen "Akkuzwergen" ist es jetzt schon sehr grenzlastig.

  • Ja so hab ich das auch herausgelesen. Ist natürlich nur Spekulation, dass das alles Namen von Android Geräten sein werden. Die Chancen stehen jedoch gut, würde ich sagen. Ich bräuchte mal nen Nachfolger für mein G1. Das ist mittlerweile ein wenig ramponiert ;-(

  • Ups... ist mir vielleicht durchgerutscht. Der Hintergrund ist der, dass neben alten auch neue Geräte im Code hinterlegt waren.

  • Ist das htc sapphire nicht das magic?

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!