Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

3 Min Lesezeit 8 Kommentare

Hessen vor Bayern und die WM über allen: Das suchten die Deutschen 2018

Jedes Jahr veröffentlicht Google die Suchtrends der einzelnen Länder, so auch 2018. In Deutschland schlägt das Herz noch immer für König Fußball, aber nicht nur dafür. Wir zeigen Euch, wonach die Deutschen 2018 bei Google gesucht haben.

Google bereitet die Suchtrends in verschiedenen Kategorien auf und kürt - natürlich lokal für die jeweiligen Länder - die Suchbegriffe, Schlagzeilen und Fragen des Jahres. Für Deutschland sehen die Ergebnisse 2018 so aus:

  • Suchbegriffe des Jahres: WM und Daniel Küblböck
  • Persönlichkeiten des Jahres: Meghan Markle, Jan Ullrich und Hans-Georg Maaßen
  • Schlagzeile des Jahres: Mondfinsternis
  • Fragen des Jahres: „Wie oft war Frankreich Weltmeister“ und  „Was tun gegen Eichenprozessionsspinner?”
  • Globaler Suchbegriff des Jahres: World Cup

Persönlichkeiten

Bei den Personen mit dem stärksten Anstieg im Suchinteresse liegt der vermisste Castingshow-Teilnehmer Daniel Küblböck ganz vorne. Auf Platz 2 folgt Herzogin Meghan Markle, deren Traumhochzeit mit Prinz Harry im Mai auch in Deutschland viele Menschen bewegt. Ebenfalls starkes Interesse gilt dem ehemalige Radrennfahrer Jan Ullrich, Ex-Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen, der Sängerin Demi Lovato sowie Fußballer Mesut Özil. Auch Bundesinnenminister Horst Seehofer, die Dschungelcamp-Teilnehmerin Tina York, Schauspiellegende Sylvester Stallone und Sängerin Ella Endlich können sich in den Top 10 platzieren.

  1. Daniel Küblböck
  2. Meghan Markle
  3. Jan Ullrich
  4. Maaßen
  5. Demi Lovato
  6. Özil
  7. Seehofer
  8. Tina York
  9. Sylvester Stallone
  10. Ella Endlich

Schlagzeilen

Die Schlagzeilen spiegeln die unterschiedlichen Themen wider, die Deutschland in diesem Jahr bewegt haben. An der Spitze landet die Mondfinsternis vom 27. Juli 2018 - die längste Mondfinsternis des 21. Jahrhunderts. Darauf folgt die Schlagzeile um den Wechselkurs "Euro Lira". Schuld daran ist das Rekordtief der türkischen Lira. Weitere stark gefragte Themen sind die königliche Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle sowie die Stadt Chemnitz.

  1. Mondfinsternis
  2. Euro Lira
  3. Hochzeit Harry Meghan
  4. Chemnitz
  5. Hambacher Forst
  6. Hessen Wahl
  7. Landtagswahl Bayern
  8. DSGVO
  9. Kate Baby
  10. Thailand Höhle
GDPR 2018
Die DSGVO, englisch GDPR, hat die Deutschen beschäftigt. / © Vector Plus Image/Shutterstock

Suchbegriffe

Vergangenes Jahr erzielte der Begriff „WM-Auslosung“ den größten Anstieg im Suchinteresse und wurde damit Suchbegriff des Jahres 2017 in Deutschland. 2018 sieht es ähnlich aus: Diesmal liegt der Suchbegriff "WM" an der Spitze. Darauf folgen drei Persönlichkeiten, deren Popularität einen tragischen Hintergrund hat: Daniel Küblböck, Jens Büchner und Avicii sind allesamt dieses Jahr verstorben.

  1. WM
  2. Daniel Küblböck
  3. Jens Büchner
  4. Avicii
  5. Medaillenspiegel
  6. Olympia
  7. Meghan Markle
  8. Mondfinsternis
  9. Euro Lira
  10. Hochzeit Harry Meghan

Sportevents

Fußball ist der Herr im Haus bei den deutschen Sport-Fans, doch 2018 war ein Olympia-Jahr, und entsprechend finden sich auch Dinge wie der Medaillenspiegel weit oben in der Liste der meistgesuchten Begriffe zum Thema Sport.

  1. WM
  2. Medaillenspiegel
  3. Olympia
  4. Deutschland Schweden
  5. Handball EM
  6. Nations League
  7. Olympia Eishockey
  8. Leichtathletik EM
  9. EM 2020
  10. Public Viewing
fifa 20178 russia world cup
König Fußball thront an der Spitze, vor allem wenn WM ist. / © FIFA

Serien

Deutschland schafft es mittlerweile recht regelmäßig, mit den hier produzierten Serien auch international für Aufsehen zu sorgen. In der Suchrangliste finden sich gleich drei deutsche Produktionen auf den ersten Plätzen, gefolgt von zwei Netflix-Serien.

  1. Babylon Berlin
  2. Bad Banks
  3. Tannbach
  4. Haus des Geldes
  5. Altered Carbon
  6. The Good Doctor
  7. Young Sheldon
  8. Lost in Space
  9. Gestüt Hochstetten
  10. Weissensee

Abschiede

Zum Leben gehört der Tod, und auch 2018 haben uns wieder viele wundervolle und manche weniger wundervolle Menschen verlassen. Wer die Google-Suchabfragen als Maßstab nimmt, kann sehen, dass in Deutschland der Auswanderer Jens Büchner auf besonderes Interesse gestoßen ist.

  1. Jens Büchner
  2. Avicii
  3. Mac Miller
  4. Stephen Hawking
  5. Stan Lee
  6. XXXTentacion
  7. Martin Haas
  8. Dieter Thomas Heck
  9. Anthony Bourdain
  10. Aretha Franklin

Google hat auch 2018 die Suchtrends des Jahres wieder in einem schön Video zusammengepackt. 

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

8 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Dank ist diese Seite frei von Werbebannern