Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Google Pixel 4 Update: Alle Details zu den neuen Funktionen

Google Pixel 4 Update: Alle Details zu den neuen Funktionen

Google hat gerade das neueste Feature-Set für seine Smartphones Pixel 4 und Pixel 4 XL per Update unter die Leute gebracht. Wenn Ihr ein Made by Google-Handy besitzen, erhaltet Ihr dieses Update automatisch. Hier sind alle neuen Funktionen, die diesen Monat auf Pixel-Smartphones kommen.

Dank eines Beitrags von Shenaz Zack, Group Product Manager bei Google, auf dem Blog des Unternehmens wissen wir nun, welche neuen Funktionen Ende 2019 auf Pixel-Smartphones kommen werden. Googles Vorstellung von einem Smartphone ist, dass es mit der Zeit immer besser werden sollte. Uns gefällt dieser Ansatz. Jetzt hält der Riese von Mountain View dieses Versprechen ein.

Stärkere Portraits in Google Photos

Jeder liebt den Portraitmodus, aber es dauert bei beim Fotografieren wegen der höheren Datenmenge etwas beim Fotografieren. Das ist natrürlich ungünstig, wenn man nur mal schnell nebenbei einen Schnappschuss machen will. Dank verbesserter Fotosteuerung auf dem Google-Pixel-Smartphone könnt Ihr nun jedes Foto zu einem Portrait machen.

05 Add Portrait Blur to Photos small
Sie können jetzt Portraits mit jedem alten Foto erstellen / © Google

Es spielt keine Rolle, ob Ihr die Aufnahme vor Jahren gemacht habt, solange sie in Google Photos hochgeladen wird, könnt Ihr den Hintergrund verwischen und schöne Porträts erstellen. Google nennt die Funktion Photo Blur.

Robocalls für immer beenden

Spam-Anrufe, die aufgrund ihres automatisierten Charakters oft als Robocalls bezeichnet werden, sind auch 2019 noch ein Problem. Glücklicherweise ergreift Google Maßnahmen. Eine neue Funktion namens Call Screen kommt auf die Pixel-4-Smartphones. Sie ermöglichen es dem Google Assistant, unbekannte Anrufer zu überprüfen, bevor sie es überhaupt klingelt. Wenn der digitale Assistent von Google erkennt, dass sich am anderen Ende der Leitung eine Maschine befindet, wird der Anruf vom Pixel 4 automatisch beendet. Wenn es sich nicht um einen Robocall handelt, klingelt Euer Telefon einige Augenblicke später, sobald der Anrufer gelöscht wurde.

Call Screen small
Beenden Sie Robocalls mit Google Call Screen / © Google

Einen dicken Haken hat die neue Funktion jedoch. Sie ist nur in den Vereinigten Staaten verfügbar. Toll jedoch ist, dass das Datenvolumen und der Datenschutz hochgehalten werden: Die gesamte Verarbeitung erfolgt nämlich auf dem Gerät, sodass es keine WLAN- oder mobilen Daten verwendet.

Verbesserte Videoanrufe bei Duo

Hände hoch, wer Google Duo anstelle von Skype, WhatsApp oder dem Facebook Messenger verwendet! Dank eines neueren, verbesserten Duos, werdet Ihr vielleicht in Zukunft zweimal darüber nachdenken. Google hat Duo-Anrufe auf dem Pixel 4 verbessert, indem es eine Auto-Framing-Funktion hinzugefügt hat, die Euer Gesicht in der Mitte des Bildschirms hält. Es passt sich auch automatisch an, wenn sich Euch jemand vor der Kamera anschließt. Geht er oder sie wieder, zoomt das Pixel 4 wieder nur noch auf Euch.

08 Duo Portrait Mode EN small
Verbesserungen kommen zu Google Duo / © Google

Google verwendet nun auch maschinelles Lernen, um den Ton zu verbessern, wenn schlechte Verbindungen dazu führen, dass die Audioqualität abfällt. Wie das in der Praxis tatsächlich funktioniert, werden wir abwarten müssen, aber es klingt erstmal interessant. Die aktualisierten Duo-Funktionen werden auch auf Pixel 2 und Pixel 3 Handys verfügbar sein, einschließlich des erschwinglichen Pixel 3a.

06 Auto framing on Duo EN small
Auto-Framing hält Ihr Gesicht in der Mitte der Aufnahme / © Google

Bessere Speicherverwaltung

Google sagt, dass es auch die Speicherverwaltung auf den Pixel-Smartphones verbessert. Es gibt jedoch sehr wenig Informationen im Detail, aber Euer Pixel wird nun proaktiv zwischengespeicherte Anwendungen komprimieren, sodass Ihr effektiver Multitasking betreiben könnt. Es wurde entwickelt, um Dinge wie Spiele, Streaming von Inhalten und ähnlich Datenintensive Funktionen zu verbessern.

Kleine Bonusfunktionen

Es gibt auch einige kleinere Features, die als Teil dieses Feature-Updates auf das Pixel 4 kommen. Die Live Caption-Funktion, die auf dem Pixel 4 und Pixel 4 XL vorgestellt wurde, kommt nun auch auf das Pixel 3, Pixel 3XL und Pixel 3a. Die neue Recorder-App wird auch auf Pixel-Smartphones älterer Generation verfügbar sein.

AndroidPIT google pixel 3a chin
Live Caption kommt zum Pixel 3 und Pixel 3a / © AndroidPIT

Es gibt auch Verbesserungen für das digitale Wohlbefinden, mit dem Fokusmodus, der Smartphone-Nutzern hilft, produktiv zu bleiben, indem er Ablenkungen mit einem einzigen Antippen ausschaltet. Die beliebte Flip to Shhh-Funktion wird auch für Pixel 2 und Pixel 2XL angeboten. Schließlich erhalten Nutzer in Großbritannien, Kanada, Irland, Singapur und Australien den neuen, aktualisierten Google Assistant, den unsere amerikanischen Freunde bereits erhalten haben. Er ist vorerst nur auf Englisch verfügbar.

Um diese neuen Funktionen auf Eurem Google Pixel-Gerät zu nutzen, besucht einfach den Google Play Store und ladet die verfügbaren App-Updates herunter. Ihr werden nicht alle auf einmal herunterladen können, wie es scheint, also lohnt es sich, die Seite regelmäßig zu überprüfen.

Was haltet Ihr von den neuen Google-Pixel-Funktionen? Welche Funktionen möchtet Ihr in den kommenden Monaten und Jahren auf Ihrem Smartphone sehen?

Quelle: Google Blog

Empfohlene Artikel

5 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • schön


  • Was ich mir Wünsche? den neuen Asistant auf Deutsch!!! ich verstehe nicht was an dieser Übersetzung so schwierig ist. der Alte keann ja auch Deutsch und so unterschiedlich kann das Datenmodell ja nicht sein, so wie ich das Versanden hatte nur Komprimiert. Aber was weis denn schon ein Dummer kleiner User wie ich.
    Mich regt sowas auf. Auch Microsoft hatte vor Jahren schon Cortana unter Windows 10 auf Deutsch und hat dann eine Android-App mit dem gleichen Assistant gemacht, aber nur auf Englisch. Ich habe auch dort nicht verstanden warum nie eine Deutsche Version gekommen ist. Hey, sogar Pokemon Schwert und Schild waren Lokalisiert zeitgleich Weltweit zum gleichen Termin verfügbar, wieso schaft es Google dann nciht jetzt, 2 Monate nach release in den USA den neuen Assitant endlich auf Deutsch zu bringen?


    • Der neue Assistant hat tatsächlich ein deutlich schwereres Datenmodell. Ich kann vollkommen verstehen, dass die Übersetzung ein wenig länger dauert. Hauptsächlich durch besseres Verständnis deutscher Sprache, Dialekte und besserer Kontext-Verstand, andererseits aber auch aufgrund dem Verständnis verschiedener Befehle in einem Satz. Der Assistant soll nun auch natürlicher klingen. Dadurch ist neues Aufnehmen einzelner Antworten notwendig.
      Das komplette Paket dann noch ohne viel Speicher einzunehmen lokal auf das Gerät zu kriegen, weist die nächste Hürde auf.


  • Ist aber für alle Pixelgeräte, nicht nur das 4er.


  • Klasse, dass auch neue Funktionen hinzu kommen und vorhandene verbessert werden. Die meisten Updates wenn es sie gibt bereinigen nur Fehler

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!