Xiaomi Mi 9 — Mi A2 Lite - Probleme beim Kopieren von Dateien vom PC auf Smartphone

  • Antworten:0
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

09.07.2019, 14:27:06 via Website

Moin,

habe kürzlich ein a2 Lite erhalten und wollte nun meine Datein (.mp3's) auf den internen Speicher kopieren. Anfangs ging es noch und ich konnte einige Datein kopieren, doch es war etwas seltsam...

Es handelt sich um alte, von mir digitalisierte Hörbücher, also Ordner mit jeweils 1-13 Dateien. 157 Ordner ca. Windows fing an, die Datein zu kopieren. Nach quasi jeder Datein erklank der "Windows Foreground" Sound (kann man auf youtube finden), der Reiter des Kopierfensters in der Taskleiste blinkt orange und die Datei wird kopiert. Naja, dachte ich, seltsam aber ok. Nach ca. 20 Ordnern schmierte der Kopiervorgang jedoch komplett ab. Konnte immer wieder einzelne Dateien oder Ordner kopieren, habe 92 von den 157 Ordnern geschafft. Neben bei immer ein bisschen gegoogelt. Habe dann einem Hinweis folgend mal die SD-Karte raus genommen (die von Gerät auch nicht so richtig erkannt werden will), und siehe da... jetzt geht Kopieren gar nicht mehr :)... es erklingt direkt der besagt Ton und nichts wird kopiert. Keine Ordner, keine Dateien.

Habe das Gerät mittlerweile mehrfach getrennt und erneut verbunden, mal gehen einzelne Dateien, mal nicht. Kopiere ich einen Ordner mit z. B. 18 MP3's, kommen vielleicht 9 auf dem Gerät an und 9 mal erklingt o. g. Ton. Die einzelnen, fehlenden Dateien kann ich dann händisch kopieren, mal klappt es beim ersten, mal beim zweiten Versuch.

Das Problem tritt auch bei .mkv's auf. Ordner, die mit PDF oder pptx oder so gefüllt sind, werden problemlos vollständig kopiert.

Große einzelne Datein, egal ob mp3 oder mkv, werden nicht kopiert. Nach 1-1.1 GB bricht der Vorgang ab, wenn er denn überhaupt startet.

Kann mir da vielleicht jemand weiter helfen?

Beantworte die Frage als Erster