Face ID war noch nie eine gute Lösung!

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Sophia Neun
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 6.985

27.05.2019, 11:31:44 via Website

Als Apple 2017 das iPhone X enthüllt hat und somit die Einführung von Face ID, haben viele gespannt auf diese Technik gewartet und andere haben von Anfang an gesagt, dass Apple nur nicht schnell genug für einen Fingerabdrucksensor im Displayglas war. Jetzt scheint es, dass Apple nächstes Jahr Touch ID zu den iPhones zurück bringt und nicht nur ich bin sicher froh darüber.

Ich selbst habe lange Zeit ein iPad Air 2 genutzt und bin nicht nur wegen einer fehlenden Mini-Version lange nicht umgestiegen. Besonders der fehlende Fingerabdrucksensor hat mich von den Pro-Modellen abgehalten, weil es für mich immer eher wie eine Zwischenlösung wirkte, dass Apple auf Face ID gesetzt hat.

Wie steht Ihr zu Face ID und Touch ID?

Viele Grüße,
Sophia

AndroidPIT-Regeln

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

13.06.2019, 10:22:08 via Website

Gesichtserkennung, die als Highlight der Marke des iPhone X gilt. Hierbei handelt es sich um eine 3D-Gesichtserkennungstechnologie, die dazu beiträgt, die Sicherheitsfunktionen des Geräts zu verbessern und gleichzeitig komfortabler zu gestalten. Es scheint jedoch, dass die Gesichtserkennung die problematischste Funktion dieses Telefons ist, wenn ständig Fehler auftreten.
Nach dem, was ich auf Techgara gelesen habe, kann die Ursache ein Softwarefehler sein, der ein Konflikt zwischen Anwendungen sein kann.
Unsinn, Blödsinn.

Antworten
Blurryface
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 931

15.06.2019, 08:44:40 via Website

@Sophia

Hast du Face-ID mal ausprobiert?
Ich bin vor kurzem vom S9+ auf das iPhone Xr umgestiegen.
Zuerst stand ich Face-ID bzw. dem fehlenden Fingerabdrucksensor ehr skeptisch gegenüber.
Seit dem ich allerdings das Xr mit Face-ID verwende, will ich es nicht mehr missen.
Man merkt erstmal, wie sinnfrei ein Fingerabdrucksensor auf der Rückseite ist.
Dieses ständige Rumgreifen war einfach nur nervig.
Die Gesichts- und Iriserkennung des S9+ war im Vergleich zu Face-ID des Xr echt ein Witz.
Schlechte Lichtverhältnisse oder gar komplette Dunkelheit machten es unmöglich, das S9+ zu entsperren.
Desweiteren dauerte es auch bei guten Lichtverhältnissen manchmal einfach zu lange, bis das Telefon entsperrt war.
Ich mag es, in Banking-Apps meine Aufträge oder meinen Passworttresor mit Biometrie zu entsperren bzw. freizugeben.
Dies ging unter Android aber ausschließlich mit dem Fingerabdrucksensor, wo wir wieder bei dem Rumgreifen zum rückwärtigen Sensor sind...
Dies geschieht beim Xr über Face-ID und ich bin über die Präzision echt erstaunt.
Noch nie, wirklich noch nie wurde mein Gesicht nicht erkannt.
Genial ist auch die Funktion der Aufmerksamkeitsprüfung. Da entsperrt das Gerät nämlich nur, wenn man auch auf das Display schaut.
Auch bei schlechten Lichtverhältnissen oder gar kompletter Dunkelheit hat hier Face-ID absolut keine Probleme.
Ich bin begeistert.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.783

15.06.2019, 10:04:24 via Website

Blurryface

Schlechte Lichtverhältnisse oder gar komplette Dunkelheit machten es unmöglich, das S9+ zu entsperren.

Das ist aber schon komisch, denn bei mir funktioniert das flott und klaglos, selbst bei Dunkelheit, die Kamera schaltet dann zwar offenbar auf eine monochrome Erkennung und das Bildchen ist scheinbar verrauscht aber das Gerät entsperrt zügig!
Ich habe aber jetzt kein großartiges Verlangen mir ein iPhone zu holen um das zu vergleichen ....

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.273

15.06.2019, 12:17:39 via App

Ich bin auch kein Freund der Gesichtserkennung. Bei meinem Honor 9 habe ich die Funktion erst gar nicht aktiviert. Den Fingerabdruck Sensor finde ich hingegen klasse, aber er sollte auf jeden Fall auf der Vorderseite sein (ist ja beim Honor 9 zum Glück der Fall), so kann man das Gerät auch wenn es auf dem Tisch liegt, problemlos entsperren und muss es nicht erst in die Hand nehmen.

Radio geht ins Ohr, Fernsehen ins Auge
Meine Geräte:
Samsung Galaxy TabA (2016)
Honor 9

Antworten
Blurryface
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 931

15.06.2019, 12:57:21 via Website

@Müli

Bei mir gab es definitiv Probleme mit der Gesichts- und Iriserkennung. Tagsüber alles gut. Abends wenn dämmrig wurde hatte mein S9+ schon Probleme. Manchmal ging es auch gar nicht. Das hab ich beim XR nicht mehr.
Face-ID funktioniert bei mir problemlos und ich will es nicht mehr missen.
Fingerabdrucksensor brauch ich nicht mehr.
Zumindest keinen fixen.
Wenn’s mal Displays gibt, bei denen es egal ist, an welcher Stelle man den Finger auflegt, dann vielleicht. 😉

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.783

15.06.2019, 15:30:48 via Website

@ Blurryface

Ich hatte mich anfänglich beim S9+ schon über die Zuverlässigkeit der Gesichts- / Iriserkennung etwas gewundert, denn wenn ich noch spät am PC sitze, ist nur das Licht des PC-Displays und das einer LED-Latüchte vorhanden, aber das S9+ entsperrt regelmäßig sehr zuverlässig. Im oberen Displaybereich ist nur ein stark verrauschter Ausschnitt des Augenbereichs als Kontrolle zu sehen, man wundert sich schon, dass die Entsperrung klappt. Habe mit meinem Bruder, der mir sehr stark ähnelt, gegengetestet und kann keine Fehlentsperrungen ausmachen. Die Art der Entsperrung ist ja leider beim S10+ als unsicher bewertet worden, daher lasse ich es hier aber der FAS funktioniert ja anstandslos (nach Entfernung der Folie wohl bemerkt).

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Antworten
Blurryface
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 931

15.06.2019, 19:20:32 via Website

@Müli

Und ich hatte mich über die Unzuverlässigkeit der Gesichtserkennung gewundert. Gerade in Verbindung mit dem Irisscanner.
Das Kontrollbild wurde mir nie angezeigt.
Nichts desto trotz ist Face-ID sehr zuverlässig und macht einen Fingerabdruckscanner zumindest für mich überflüssig.
Face-ID ist super ins gesamte System integriert. Die Möglichkeit, mit Face-ID Aufträge freizugeben oder Passwörter automatisch auszufüllen rundet die Sache noch ab und macht das ständige Rumgreifen zum Fingerabdruckscanner überflüssig.
Ich bin zufrieden.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.783

15.06.2019, 23:21:36 via Website

Blurryface

Ich bin zufrieden.

Das ist die Hauptsache ;)

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Antworten