Sprachbefehl lässt sich per HomeMini nicht ausführen

  • Antworten:0
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

04.02.2019, 23:02:10 via Website

Hallo ich hab folgendes Problem:
Mein Setup besteht aus einer SmartHome Steuerung von HomeMatic. Per Sprachbefehl lässt sich per HomeMini über IFTTT die Beleuchtung ein-/ausschalten etc.
Das hat bisher alles wunderbar funktioniert. Doch jetzt funktioniert das Flurlicht nicht mehr; lässt sich über den HomeMini Sprachbefehl nicht mehr schalten. Das Gerät ist nicht vorhanden. Komischerweise klappt das ganze wenn ich den Sprachbefehl über Google-Assistant per Handy absetzte. Gibt es hierzu irgendeine Einstellung um das Problem zu beheben, bzw. was könnte das sein. Habe den IFTTT-Steuerungsbefehl mal versuchsweise gelöscht und nochmals mit einen anderen Sprachbefehl ausprobiert. Dadurch hat sich aber nichts geändert. Funktioniert nur über den Assistant.
Hülfe, ich bin langsam am verzweifeln :-) :D

— geändert am 05.02.2019, 05:43:12 durch Moderator

Beantworte die Frage als Erster