Meine WA Kontakte sind verteilt worden?

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 11

05.01.2019, 11:40:57 via Website

Hallo,
heute hat meine Familie neue Rufnummern bekommen und ich wechlse von Huawei Mate 10 Pro auf das Mate 20 Pro.
Dabei mussten wir alle Rufnummern in WhatsApp austauschen.
ich habe festgestellt, das meine Frau alle meine WhatsApp Kontakte bei sich in der Liste hat und wollte nachfragen, wie das passieren kann? Sie benötigt diese nicht und möchte diese auch nicht löschen, das wir nicht wissen, ob diese dann auch bei mir gelöscht werden?
Ich benutze weder google Drive noch die WA cloud dienste.
Über einen Tipp würde ich mich sehr freuen.
Vielen Dank
Mike

Diskutiere mit!
Blurryface
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 864

05.01.2019, 12:55:20 via Website

Was für ein Gerät nutzt denn deine Frau?
Das ausgemusterte Mate 10 Pro von dir?

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 16.162

05.01.2019, 13:03:51 via Website

Ich vermute, Du hast Deine Kontakte lokal gespeichert und nicht gelöscht, als Du das Telefon Deiner Frau gegeben hast. Jetzt hat sie Deine Kontakte und damit auch die Verknüpfungen mit WhatsApp.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 11

05.01.2019, 13:12:32 via Website

Meine Frau hat ein eigenes Smartphone Huawei P9, dort sind meine Kontakte bei ihr aufgetaucht.
Das Mate 10 Pro habe ich noch nicht zurückgesetzt, dort sind noch alle meine Kontakte im Adressbuch und WA. Jeder hat normalerweise sein eigenes Adressbuch. Bei meinen Kindern habe ich in WA nachgeschaut, dort tauchen meine Kontakte nicht auf?
Werde jetzt mal ein Backup bei mir machen und lösche mal ein paar auf dem Smartphone meiner Frau.
Ist schon merkwürdig.
Das Mate 10 Pro geht an 1&1 zurück.

— geändert am 05.01.2019, 13:13:01

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 16.162

05.01.2019, 13:15:31 via Website

Habt ihr gemeinsame Konten, in denen die Kontakte gespeichert sind?

— geändert am 05.01.2019, 13:15:48

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 11

05.01.2019, 13:21:47 via Website

Jeder hat neben der eigenen SIM auch ein eigenes Google Konto welches auf dem jeweiligen Smartphone eingerichtet wurde. Wir nutzen weder Google Drive und kaum Google Dienste. Cloud Systeme nutzen wir überhaupt nicht von Fremdanbieter.
Wir haben eine Synology NAS mit der wir über DAVdroid die Kalender und Kontakte auf dem Server sichern.
Auch alle Fotos und Datensicherungen funktionieren automatisch zur NAS.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 16.162

05.01.2019, 13:37:03 via Website

Sind das zwei Konten auf der Synology?
Wie erfolgt die Sicherung genau?
CardDAV/CalDAV?

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 3.190

05.01.2019, 22:56:21 via Website

Habt ihr ein gemeinsames Huawei Cloud Konto?

»Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen.«

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 11

06.01.2019, 15:08:26 via Website

nein wir haben nichts gemeinsam.
Jeder hat sein eigenes Konto und alles ist getrennt.
Die Kalender und Kontakte werden über CardDAV und CALDAV auf die Synology gesichert.
Heute habe ich meine Termine und Kontakte über DAVdroid auf mein neues Mate 20 Pro wiederherstellen lassen. Funktionierte wunderbar. Datensicherung und wiederherstellung war einwandfrei bis auf WA.

Nach größeren Schwierikeiten, mehrfachen Installationen habe ich es dann doch geschafft die WA Chats inklisive aller Daten auf das neue Mate 20 Pro wiederherzustellen.

— geändert am 06.01.2019, 16:07:48

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Empfohlene Artikel