Was steckt hinter dem "Fuchsia" Projekt ?

  • Antworten:10
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 461

03.01.2019, 22:19:20 via Website

Ich lese heute hier in winfuture dies:

https://winfuture.mobi/news/102968

Was für ein Motiv hat Google, ein über eine sehr lange Zeit immer besser gemachtes Betriebssystem "neu zu erfinden" ?

Sind da Patente abgelaufen ?
Was kann es da sonst noch für Gründe geben, ein beinahe perfektes BS in Rente zu schicken ?

Wird Android abgelöst oder/und ist Fuchsia ein parallel laufendes BS für bestimmte Geräteklassen ?

Inklusove Einbindung so vieler Geräte-Hersteller und App Entwickler muss dass ja ein Riesenprojekt sein, das da gestartet wurde.

Gruß vom Rudolf

— geändert am 03.01.2019, 22:37:50

Nichts ist einfacher als sich schwierig auszudrücken, und nichts ist schwieriger als sich einfach auszudrücken."
Karl Heinrich Waggerl

Diskutiere mit!
Beste Antwort
Pippi
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 3.559

06.01.2019, 12:57:13 via App

das war doch nur ein Beispiel für die Verwendbarkeit 🤔
er hätte genauso gut Waschmaschine schreiben können.

— geändert am 06.01.2019, 12:57:49

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 16.162

03.01.2019, 22:36:08 via Website

Fuchsia geistert schon länger durch die Presse. Sieht so aus, als würde das der Android-Nachfolger. Aber nix genaues weiß man nicht.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 461

03.01.2019, 22:39:09 via Website

Nach dem Motto "alles ist möglich, nix is fix" gg

MfG Rudolf

Nichts ist einfacher als sich schwierig auszudrücken, und nichts ist schwieriger als sich einfach auszudrücken."
Karl Heinrich Waggerl

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 78

06.01.2019, 08:13:21 via App

das wurde/wird entwickelt weil android nicht auf jeder hardware läuft also sowas wie Alltagsgegenstände wie Kühlschränke

— geändert am 06.01.2019, 12:37:14

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 461

06.01.2019, 08:54:09 via Website

@ Jeyk, was meinst du mit "Mikrowelle" ?

Ich finde keinen Zusammenhang "Mikrowelle" mit einem Smartphone Betriebssystem.

Gruß vom Rudolf

Nichts ist einfacher als sich schwierig auszudrücken, und nichts ist schwieriger als sich einfach auszudrücken."
Karl Heinrich Waggerl

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 461

06.01.2019, 09:56:14 via Website

@ reinold p >

In deinem o.a. Link findet sich im Artikel kein Wort "Mikrowelle". Postings habe ich nicht gelesen, nur den Artikel.

Gruß vom Rudolf

Nichts ist einfacher als sich schwierig auszudrücken, und nichts ist schwieriger als sich einfach auszudrücken."
Karl Heinrich Waggerl

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Pippi
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 3.559

06.01.2019, 10:03:49 via App

@Rudolf: ließ den Beitrag nochmal. es geht um den Einsatzzweck auf anderen Gerätschaften außer Tablets, Smartphones usw.
Android läuft nicht überall.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 78

06.01.2019, 10:28:45 via App

genau das hab ich damit gemeint funktion auf anderen geräten

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 461

06.01.2019, 12:05:59 via Website

Wenn ihr diese Mehrweg-Verwendbarkeit "Mikrowelle" nennt, ist das auch OK.

Ich verbinde Mikrowelle halt mit einem Gerät für die Küche. Man lernt nie aus...

Gruß vom Rudolf

Nichts ist einfacher als sich schwierig auszudrücken, und nichts ist schwieriger als sich einfach auszudrücken."
Karl Heinrich Waggerl

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Beste Antwort
Pippi
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 3.559

06.01.2019, 12:57:13 via App

das war doch nur ein Beispiel für die Verwendbarkeit 🤔
er hätte genauso gut Waschmaschine schreiben können.

— geändert am 06.01.2019, 12:57:49

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Empfohlene Artikel