Google Pixel 3 XL — Kann mir jemand ein Ladegerät fürs Auto empfehlen?

  • Antworten:22
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 22

12.11.2018, 11:42:52 via Website

Ich habe mir gerade das Pixel 3 XL gekauft und mein Ladegerät über den Zigarettenanzünder hat scheinbar zu wenig Saft und es lädt nicht.

Kann mir jemand ein Ladegerät fürs Auto empfehlen, das funktioniert?

Danke!

— geändert am 16.11.2018, 15:46:32 durch Moderator

Diskutiere mit!
Beste Antwort
  • Forum-Beiträge: 15.838

12.11.2018, 12:28:33 via Website

Einfache, alte USB-Adapter für die Bordsteckdose liefern oft nur 500 mA Strom. Das kann etwas wenig sein, wenn man navigiert und noch anderes im Hintergrund läuft. Mit 700 mA sollte zumindest der Ladestand des Gerätes gehalten werden können.

Bei Amazon gibt es auch Adapter, die 2 A und mehr Strom liefern können. Sogar Quick Charge 3.0 und PowerQI wird angeboten. Damit sollte man auf der sicheren Seite sein.

https://www.amazon.de/Anker-PowerDrive-Kompaktes-Ladeger%C3%A4t-Smartphones/dp/B01K9MQ8WW/ref=sr_1_14?ie=UTF8&qid=1542022044&sr=8-14&keywords=usb+ladeger%C3%A4t+kfz

— geändert am 12.11.2018, 12:29:04

Grüße
Aries


Benötigen Sie einen Weihnachtsmann? Ich bin Student …

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 463

12.11.2018, 11:58:10 via Website

Hallo c pix,

selbst wenn das Ladegerät über den Zigarettenanzünder nur wenig Power hätte, dann müsste das Gerät trotzdem geladenen werden, aber eben recht langsam.

Hast du die Möglichkeit ein anderes Usb-Kabel zu nutzen?
Sind vielleicht irgendwelche Kontakte verschmutzt oder verbogen?

👍Thumbs up👍

Mehr über mich findest du hier: https://www.androidpit.de/user/7492492/saibot im Bereich "Zeige mehr über Saibot"

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2.931

12.11.2018, 11:59:49 via Website

... und ich würde darauf achten , dass der Adapter mindestens 2500 mA liefert.

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 22

12.11.2018, 12:00:30 via Website

Okay, also das Handy hat halt keine Ladeanzeige gegeben, aber okay, ich probiere es mit einem anderen Kabel!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 22

12.11.2018, 12:03:00 via Website

@swa00: Es ist aber nicht schädlich für den Akku / das Handy, wenn es weniger ist, oder?

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2.931

12.11.2018, 12:12:54 via Website

Nein , das nicht .....

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 16.434

12.11.2018, 12:20:25 via App

Wie Stefan schon schreibt, ein Ladegeräte Zigarettenanzünder mit 2500 m/A und nicht wie so oft im Auktionshaus 321 zu kaufen gibt
800 oder 1200 m/A.

Hierzu würde ich auch ein Kabel von der Firma Anker kaufen.
USB auf USB C

Liebe Grüße
Mia

👑 👑 👑


Nexus <3


👑Screenshots richtig posten
👑Dirty Unicorns - Nexus 6P
👑Dirty Unicorns - Nexus 5

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Beste Antwort
  • Forum-Beiträge: 15.838

12.11.2018, 12:28:33 via Website

Einfache, alte USB-Adapter für die Bordsteckdose liefern oft nur 500 mA Strom. Das kann etwas wenig sein, wenn man navigiert und noch anderes im Hintergrund läuft. Mit 700 mA sollte zumindest der Ladestand des Gerätes gehalten werden können.

Bei Amazon gibt es auch Adapter, die 2 A und mehr Strom liefern können. Sogar Quick Charge 3.0 und PowerQI wird angeboten. Damit sollte man auf der sicheren Seite sein.

https://www.amazon.de/Anker-PowerDrive-Kompaktes-Ladeger%C3%A4t-Smartphones/dp/B01K9MQ8WW/ref=sr_1_14?ie=UTF8&qid=1542022044&sr=8-14&keywords=usb+ladeger%C3%A4t+kfz

— geändert am 12.11.2018, 12:29:04

Grüße
Aries


Benötigen Sie einen Weihnachtsmann? Ich bin Student …

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 314

13.11.2018, 13:48:44 via App

Mit diesen Ladegeräten lädt es aber auch nicht schnell, weil die Pixel Geräte nicht Quick Charge Unterstützen. Man muss Netzteile mit USB Power Delivery kaufen. Dann funktioniert auch die Schnellladefunktion

Viele Grüße Deniz

Google Pixel 3 Android 9
Der Gerät schläft nie😛

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 22

13.11.2018, 14:00:42 via Website

Hm. Aber lädt es denn bei normalem Gebrauch überhaupt (etwa Maps + Spotify)? Das würde mir ja eigentlich auch reichen. Ich will eigentlich nur vermeiden, dass es bei längeren Autofahrten leer wird.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 314

13.11.2018, 14:12:50 via App

Ja bei normalen Gebrauch lädt es aufjedenfall auf. Nur halt nicht so schnell wie mit den normalen Ladegerät für Zuhause.

Viele Grüße Deniz

Google Pixel 3 Android 9
Der Gerät schläft nie😛

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 314

13.11.2018, 16:04:40 via App

Mia

Deniz Aktosun

Mit diesen Ladegeräten lädt es aber auch nicht schnell, weil die Pixel Geräte nicht Quick Charge Unterstützen.

Wo steht das?

Mein Anker Quick Charge 2.0 Netzteil was ich für das Nexus 6 benutzt habe, lädt mein Pixel 3 nicht mit Fast Charge. Auch mit den Fast Charge Netzteil von Galaxy S8 und dem Anker QC Powerbank lädt es nur langsam. Dann habe ich Mal im Internet nachgeschaut und dann herausgefunden, dass das Pixel 3 nur USB PD unterstützt.

Hier z.B.: https://www.chargerharbor.com/best-fast-chargers-for-google-pixel-3-xl/

Viele Grüße Deniz

Google Pixel 3 Android 9
Der Gerät schläft nie😛

Hilfreich?
Mia
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 16.434

13.11.2018, 20:32:38 via Website

Ah ja, aber das wo z.B. Aries gepostet hat, unterstützt sogar 3.0.

Daher habe ich mich gewundert, warum das Pixel dann nicht auf schnelladen gehen soll oder anders geschrieben, warum es damit nicht funktionieren soll :?

Liebe Grüße
Mia

👑 👑 👑


Nexus <3


👑Screenshots richtig posten
👑Dirty Unicorns - Nexus 6P
👑Dirty Unicorns - Nexus 5

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2.521

14.11.2018, 00:05:26 via Website

Die verschiedenen Schnellladetechniken sind wirklich kompatibel, jeder Hersteller kocht hier so sein eigenes Süppchen. Die Ladeelektronik im Smartphone kommuniziert mit der korrespondierenden Technik im Ladegerät und handelt Spannung und besonders den adäquaten Strom aus, denn bei diesen Parametern unterscheiden sich die unterschiedlichen Schnellladetechniken und im Fall von Huawei ist dann zusätzlich noch ein spezielles Kabel nötig (mWn beim Kabel mit Micro USB Stecker so nur für den Ladevorgang geeignet).

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 117

15.11.2018, 02:07:53 via Website

ich habe mir einen zusätzlichen USB Stecker in einen älteren Wagen eingebaut . Direkt ohne jeden Umweg von Batterie Plus und Karosserie Minus an das Einbauteil das zwei verschiedene Ladewerte zulässt . Eine Sicherung zwischen der Plus Leitung verhindert einen Schaden. Gekauft bei dem großen Internet Auktions- Haus 3-2-1 meins . Daran kann ich nun jedes Kabel nutzen das in Handys passt .
Ich bin sehr zufrieden damit .
hier ein Link zu ähnlichem
https://www.ebay.de/itm/2-USB-5V-Einbau-Steckdose-12V-Buchse-KFZ-PKW-LKW-Auto-Boot-Motorrad-Wohnmobil-LT-/263464521845?hash=item3d57b59075

Hilfreich?
Diskutiere mit!

Empfohlene Artikel