Möglichkeit zum sperren öffentlicher Netzwerke

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

12.11.2018, 10:39:38 via Website

Guten Tag,

ich habe vor einiger Zeit eine kleine App, zur Nutzung von LMS-Content entwickelt und nun kam in Verbindung mit dem Thema Datenschutz die folgende Frage auf:

Ist es möglich via Einstellung, Firewall-App (Empfehlungen?) oder Ähnlichem die Verbindung zu einem öffentlichen WLAN zu unterbinden?

Zur Erklärung:
Da die Mitarbeiter meines Kunden, die App (auf Firmengeräten) auch in ihrer Freizeit nutzen können, würde mein Kunde gerne öffentliche / ungesicherte WLANs verbieten. Die App selbst verwendet eine HTTPS-Verbindung und die auf dem Gerät abgelegten Daten sind verschlüsselt, allerdings besteht immernoch die "Gefahr" dass jemand über ein unsicheres WLAN auf das Handy zugreifen könnte. Ich weiß selbst dass die Gefahr sehr gering ist aber mein Kunde hegt die Befürchtung und ich würde daher gerne ein paar Möglichkeiten abklopfen.

Viele Grüße

PS.: Sollte es bereits einen Thread mit einer passenden Antwort geben, dann könnt Ihr ihn gerne verlinken. Ich konnte über die Suche nur Antworten zum Thema "automatisches Verbinden" finden. Es geht hier aber speziell darum die Verbindung generell (also auch manuell) zu verhindern.

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2.920

12.11.2018, 11:22:14 via Website

Hallo Dittrich,

herzlich willkommen im Forum .

Du würdest die Frage bestimmt nicht stellen ,wenn du schon was ggf. auf SO oder in der API gefunden hättest.

Auch mir ist so etwas unbekannt und die entsprechenden Broadcasts /Listener liefern nur die "übliche" Info.
Aber da liegt vielleicht der Ansatzpunkt , indem man den Verschlüsselungstypen abfängt und darauf orakelmäßig davon ausgehen kann , dass es sich um ein öffentliches Netz handelt.
(Hope & Try coding)

Ansonsten fällt mir dazu bei Samsung Geräten die SEAP SDK ein , bei der man so etwas realisieren kann , ohne gar am Kernel zu schrauben.

Anmerkung : Meine Kunden untersagen den privaten Gebrauch seit Mai - sogar Messenger dürfen auf dem Firmengerät nicht mehr benutzt werden.

— geändert am 12.11.2018, 13:59:57

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Hilfreich?
Diskutiere mit!

Empfohlene Artikel