HTC 10 bootloop nach TWRP Backup verschieben

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

18.06.2018, 21:47:27 via Website

Hallo leute, ich glaube ich hab es richtig verhauen.
Also ich hatte Leedroid so eine custom ROM drauf, dann wollte ich zurück zur stock rom.
habe ein tutorial befolgt welches besagt das man ein sauberes twrp backup sowie das recovery image runterladen soll, also habe ichdie richtigen dateien runtergeladen, ein backup gemacht, die dateien in den ordner gepackt, WO TWRP das backup erstellt hat, dann mit twrp ein recovery mit genau diesen dateien gemacht, als das fertig war, fing das mit dem bootloop an. komme auch nicht mehr in den recovery mode rein.
download mode und bootloader geht noch. oben steht in rot: relocked. S-ON

meine frage: gibt es noch irgendeine möglichkeit das handy wieder zum laufen zu bekommen? ich wäre für jede hilfe sehr dankbar

— geändert am 19.06.2018, 22:44:18 durch Moderator

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 8.173

19.06.2018, 18:33:34 via Website

Klingt eigentlich nicht sooo verkehrt....
Was soll das mit dem Recovery-Image? Was sagt deine Anleitung dazu? Hast du mit dem Image was gemacht?

Ansonsten war das Vorgehen mMn schon Ok. Hast du das TWRP-Verzeichnis mit dem Test-Backup leer gemacht, bevor du das "saubere Backup" rein kopiert hast? Hast du nach dem Restore auch ein FullWipe gemacht?

Wenn das Recovery nicht funktioniert, könntest du ja einfach TWRP nochmal flashen...

if all else fails, read the instructions.

Hilfreich?
Diskutiere mit!

Empfohlene Artikel