Samsung Galaxy S9 — Kontakte auf Telefonspeicher oder Sim Karte ablegen

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 113

15.05.2018, 17:03:00 via Website

Hallo,
Was ist denn da besser mit dem abspeichern der Kontakte wenn ich welche angelegt habe auf Telefonspeicher oder Sim Karte abspeichern lassen.
Die 11 Kontakte was ich angelegt habe wurden auf Telefonspeicherabgespeichert.
Möchte sie auch nicht laufend hin und her kopieren.

Edit: das war aus Versehen passiert und keine Absicht. Habe ich aber erst zu spät gemerkt.

Gruß Bernd

— geändert am 15.05.2018, 17:15:42

CU Bernd

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 34.457

15.05.2018, 18:32:53 via App

Kontakte immer im Telefonspeicher ablegen.
Auf der Sim lässt sich pro Kontakt nur eine Nummer speichern.
Im Telefon: mehrere Nummern, Adresse, Email.....usw

— geändert am 15.05.2018, 20:20:30

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 113

15.05.2018, 19:02:55 via Website

Danke, dann werde ich es weiterhin so machen.

CU Bernd

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 15.661

15.05.2018, 19:03:22 via Website

  • Auf einer SIM-Karte kannst Du nur Name und Telefonnummer ablegen. Nicht einmal Vor- und Nachname sind trennbar
  • Hast Du mehr als eine Telefonummer, musst Du zwei Einträge auf der SIM anlegen.
  • Eine SIM ist in der Anzahl beschränkt (oft und 100 und 150 Einträge).
  • Eine SIM kann keine Informationen zu Adresse, E-Mail-Adressen etc. aufnehmen.
  • Legt man die SIM in ein anderes Gerät, stehen die Telefonnummern auf diesem sofort zur Verfügung.

  • Im Telefonspeicher kannst Du alle Telefonnummern zu einem Kontakt an einer Stelle speichern.

  • Im Telefonspeicher kannst Du weitere Daten, als nur Telefonnummern zu einem Kontakt speichern
  • Legst Du die SIM in ein anderes Gerät, müssen die Telefnunnummern auf anderem Wege übertragen werden.

Den Telefonspeicher dürften die meisten mit dem Googlekonto synchronisieren. Das wäre ein Weg, um die Kontaktdaten auf ein anderes Telefon zu übertragen. Es geht jedoch auch jeder andere CardDAV-Anbieter, jedoch benötigt man dazu eine zusätzliche App (beispielsweise DAVdroid)

Ich speichere schon lange keine Kontakte mehr auf der SIM. Schon in der Dumbphone-Aera habe ich das aufgeben, obwohl damit eine Synchronisierung über den PC erforderlich war. Mit Smart Devices synchronisiere ich auf einen CardDAV-Speicher, auf den alle meine Geräte (selbst mein PC) Zugriff haben. Somit habe ich jederzeit alle Kontakte auf allen Geräten aktuell, egal, an welchem ich sie eintrage, aktualisiere oder lösche.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 7.960

15.05.2018, 19:38:06 via Website

@Aries
Beim Galaxy S9 braucht man keine extra App, um die Kontakte zu übertragen.
In der Kontakte App kann man direkt die Kontakte als .vcf Datei exportieren und beim neuen Samsung Gerät wieder importieren.
Oder man geht gleich den Weg über die Samsung Cloud oder Smart Switch.
Ich mache es immer über die Samsung Cloud und das Sichern und Wiederherstellen dauert jeweils nicht mal 10 Sekunden.

Samsung Galaxy S9+ (Android 9, Sicherheitspatch: 1. November 2018)
Samsung Galaxy Tab S4 (Android 8.1.0, Sicherheitspatch: 1. Oktober 2018)
Samsung Galaxy Watch (Tizen 4.0.0.1)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 15.661

15.05.2018, 19:45:25 via Website

Tim E.

Beim Galaxy S9 braucht man keine extra App, um die Kontakte zu übertragen.
In der Kontakte App kann man direkt die Kontakte als .vcf Datei exportieren und beim neuen Samsung Gerät wieder importieren.

Das geht sogar bei anderen Geräten als von Samsung, ist aber keine Synchronisierung, wie ich sie mit dem Googlekonto verglichen habe.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Hilfreich?
Diskutiere mit!

Empfohlene Artikel