Wurde mein Handy gehackt?

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

23.03.2018, 19:49:37 via Website

Hallo liebe Community!

Ich habe leider den Verdacht dass mein Freund (It - Techniker) sich in mein Handy (Huawei P8 lite) und in mein Notebook (Windows 10) gehackt hat. Ich weis das er machen könnte, da er sich bei so etwas sehr gut auskennt.
Bereits vor einem Jahr gestand er mir mal, dass er auf seinem Notebook eine Whatsapp - Spionage Software installiert hat damit er meine Nachrichten mitlesen kann. Er versicherte mir diese gelöscht zu haben.

Doch diese Woche neigen mein Smartphone und mein Laptop dazu komische Dinge zu machen. Mein Smartphone war vor zwei Tagen gesperrt (wie wenn man den Code zu oft falsch eingegeben hat) für 30 Sekunden obwohl wirklich niemand Zugang zu meinem Handy gehabt haben könnte und ich den Code auch nicht eingegeben habe. Gestern funktionierten plötzlich viele Programme auf meinem Computer nicht mehr (dieselben Programme habe ich auf meinem alten Laptop den jetzt meine Mutter hat und auf diesem Laptop funktionieren sie alle noch einwandfrei). Die Programme sind hauptsächlich Adobe Programme wie Photoshop, Illustrator usw (diese habe ich durch meinen Freund erhalten da er irgendwie das von seiner Firma haben konnte oder so irgendwie ich weis es selbst nicht so genau, kurze Info: Er und ich hatten vor einigen Tagen einen großen Streit bevor das alles begonnen hat und haben uns seit dem nicht mehr gesehen, er wusst das ich die Adobe Programme für die Uni diese Woche brauchen würde). Einige Whatsappchats die ich nicht gelöscht habe sind plötzlich verschwunden. Wenn ich Instagram benutze und unter den Direct Messages sehe kann ich den Chat mit ihm nirgends finden und wenn ich auf seine Seite gehe wird diese nicht geladen (andere Seiten von anderen Personen werden aber schon geladen). Gerade habe ich nachgesehen und der Chat in Instagram mit ihm ist wieder da. Er war vorher aber 100 Prozent weg. Und jetzt ist er plötzlich wieder da. Ich versteh nicht was da gerade abgeht. (Habe mit einer Freundin vorhin darüber geschrieben und ihr erzählt das der Insta - Chat weg ist, und keine 10 Minuten später war dieser plötzlich wieder da)

Außerdem ist mein Smartphone die letzten Tage sehr langsam geworden (es war schon immer langsam nur jetzt ist es noch langsamer geworden), mein Akku wird immer extrem schnell leer (es dreht sich ab, dann stecke ich es an und es hat auf einmal 20 Prozent Akku obwohl zuerst dagestanden ist, dass es hat keinen Akku hat).

Kurz bevor das alles (diese komischen Ereignisse) begonnen hat wollte ich meine Daten von meinem Handy auf mein Notebook sichern um wieder mehr Speicher zu bekommen. Ich hatte mein Handy am Laptop angesteckt und habe es so circa 10 Minuten stecken lassen damit es etwas Akku bekommt und es wäre rein theoretisch gegangen das ich die Daten übertrage (es ist dagestanden). Nach den 20 Minuten habe ich gesehen, wie plötzlich dastand "Das USB Gerät wurde nicht identifiziert (bzw gefunden), sodass ich meine Daten nicht rüberspielen konnte.

Meine Frage: Bilde ich mir das alles ein und ist das eine Reihe von Zufällen? Oder ist es wirklich möglich das sich da jemand (mein Freund) einen schlechten Scherz erlaubt und wenn ja was kann ich am besten dagegen tun bzw wie kann man das nachweisen ob sich wirklich jemand reingehackt hat? Und wenn ja kann man auch irgendwie nachweisen welches Gerät sich reingehackt hat?

Danke schonmal im vorhinein!

Liebe Grüße und noch einen schönen Abend :D

Ps.: Er hatte nach dem Streit Zugang zu meinem Handy also er wäre in mein Handy problemlos rein gekommen , (ich glaube er weis den Code) da mein Handy dann circa 5 Minuten neben ihm gelegen ist, ohne das ich dabei anwesend war.

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 3.429

23.03.2018, 19:56:48 via App

Klar, kann das sein, aber im Ernst, was soll das? Wie Du das abstellst muss ich Dir wohl nicht sagen ...

— geändert am 23.03.2018, 20:00:21

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 9

09.05.2018, 14:34:21 via Website

Solche Dinge passieren jedenfalls normalerweise nicht...
Du kannst denke ich ein neues ROM flashen, dann müsste er den Zugriff auf dein Gerät verlieren.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 181

20.06.2018, 18:22:59 via App

Na klar weil das ja jeder androiduser so einfach mal machen kann😉

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 1

14.09.2018, 14:01:47 via Website

Eigentlich hört es sich erst mal an, als hätte er zugriff.. allerdings is das mit dem ladezustand eher ein zeichen, das der Akku kaputt ist. Und das Adobezeug hat er wohl aus Rache sperren lassen, aber wahrscheinlicher ist, das Adobe selbst den Hack ihres produkts erkannt haben.. wahrscheinlich hat das Laptop deiner Mama das Update von Adobe noch nicht erhalten, das die gehackten Serials sperrt.. was sollte es ihm bringen, wenn er doch eh schon weg ist? Egal... setz dein Handy auf werkszustand zurück und lösche vorher das Backup in der cloud.. ( google, onedrive, etc)

Hilfreich?
Diskutiere mit!

Empfohlene Artikel