Huawei Mate 10 Pro: "Haben will!"

  • Antworten:45
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1.843

22.10.2017, 22:22:31 via Website

Ich weiß ja nicht, wie es Euch geht, aber ich habe lange kein Smartphone mehr gesehen, das ich unbedingt haben wollte. Jetzt ist es soweit. Das Mate 10 Pro sieht (vor allem in blau) super aus, hat einen großen Akku,
128 GB Speicher und ein (fast) randloses Display.:)
Wie seht Ihr das? Stört Euch das 18:9 Format oder die fehlende Buchse für den Klinkenstecker? Oder ist es schon bestellt?;)

— geändert am 22.10.2017, 22:23:59

Gruß
Jochen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.168

22.10.2017, 22:46:49 via Website

Mich stören genau die beiden von dir angeführten Punkte. Sicher, ich könnte mich an ein 2:1 Display sicher gewöhnen und auch an das blöde Mitschleppen eines Adapters. Aber ich will es nicht. Ich will auch keinen Hersteller unterstützen, der die Klinke weglässt. Deswegen ist das Mate 10 pro für mich raus.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

23.10.2017, 00:30:27 via App

Mir gefällt dieses Displayformat überhaupt nicht. Auch 128GB brauche ich nicht, da ich auf mobilen Geräten keine großen Datenmengen mit mir rum schleppe...dafür gibt's modernere Lösungen. Keine Klinke...naja, solange es noch Alternativen mit Klinke gibt, dann lieber diese.

Edit: und in Blau! Geht ja gar nicht :D

— geändert am 23.10.2017, 00:32:14

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.843

23.10.2017, 19:52:47 via Website

Bisher habe ich das Mate 10 Pro ja nur auf Videos und Fotos gesehen. Da gefällt es mir trotz 18:9 Format deutlich besser als das Galaxy S8.

Gruß
Jochen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 29.937

23.10.2017, 20:12:42 via Website

Mir gefällt das Format nicht und blau ist mir nicht schwarz genug.;)

Liebe Grüße, Frauke
- - - - - - - - - - - - - - - - --

Wenn man rechts dreht wird die Landschaft schneller. ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 536

23.10.2017, 21:51:02 via Website

Ich nutze momentan ein Samsung Galaxy S8 mit 18,5:9 Display. Und ich muss sagen innerhalb kürzester Zeit habe ich mich dran gewöhnt. Hatte noch länger mein altes S7 Edge mit normalen 16:9 Display hier liegen und immer wenn ich es beim duschen als Radio missbraucht habe ((laughing)), kam mir das "alte Format" gewöhnungsbedürftig vor.

Ich denke alles Gewöhnungssache. :)

Liebe Grüße,
Diana <3

Motorola Moto Z2 Force - vom Tollsten geschenkt bekommen. <3

Herbert Hübner

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.089

23.10.2017, 23:11:42 via App

Weiß zwar nicht was man gegen 2:1 hat aber stört mich zu 0,0 %. Die Klinke kann nervig sein aber Apple als Beispiel macht es damit das deren Kopfhörer direkt einen Lighening Anschluss haben und du somit keinen Adapter mehr brauchst. Weiß nicht wie Huawei hier vorgeht. Ist aber wohl auch nur Gewöhnungssache.

IPhone XS Max
Samsung Galaxy S8 Stock

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.843

24.10.2017, 08:09:50 via Website

Ich glaube auch, dass ich mich an das Format schnell gewöhnen werde.
Die fehlende Klinkenbuchse ist kein Problem für mich, weil ich Bluetooth Kopfhörer habe.

Gruß
Jochen

Bruno Kessler

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.773

24.10.2017, 14:25:16 via Website

Soweit ich weiß liegen dem Mate10 direkt Type-C Kopfhörer bei.
Somit ist das mit dem Adapter für den breiten Teil der Kundenmasse passé.

Mal gucken wie es sich preislich entwickelt und was man so über die AI zu hören kriegt. Ansich ist es schon sehr geil und wenn die Qualität auch wieder so gut ist, wie beim Mate9, dann hat Huawei hier das heißeste Eisen im Feuer.

Keep cool :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.168

24.10.2017, 16:56:11 via Website

Ja, das werden ganz sicher Top-Kopfhörer sein. Da kann ich ja glatt mein ganzes altes Equipment wegwerfen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.089

24.10.2017, 17:21:26 via App

Tenten

Ja, das werden ganz sicher Top-Kopfhörer sein. Da kann ich ja glatt mein ganzes altes Equipment wegwerfen.

Ich vermute stark das in so 2 Jahren jedes Smartphone von der Kline abspringen wird somit bleibt dir nur immer ein Adapter oder dein tolles Equipment auf USB C umzustellen oder am besten gleich auf Bluetooth dann hast du die Probleme gar nicht.

Mir ist es egal ich benutze meist eh nur die Kopfhörer die bei liegen für den Standardgebrsuch besonders am Handy.

— geändert am 24.10.2017, 17:22:43

IPhone XS Max
Samsung Galaxy S8 Stock

Bruno Kessler

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.168

24.10.2017, 19:40:51 via Website

Was in zwei Jahren sein wird interessiert mich aber jetzt noch nicht. Aktuell jedenfalls ist der Wegfall der Klinke für mich und viele andere User ein großer Minuspunkt. Ich brauche ja nicht nur einen Adapter, sondern gleich noch einen zweiten, wenn ich das Smartphone gleichzeitig laden will oder muß. Ich bin viel unterwegs und da kommt sowas ständig vor. Und Bluetooth kann man derzeit noch vergessen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.843

24.10.2017, 20:51:20 via Website

Ich wollte ja hier auch eigentlich meine Begeisterung für das Mate 10 Pro mit anderen teilen:*.
Ein Smartphone, bei dem für jeden Alles stimmt, gibt's nicht. Für mich überwiegt eindeutig das Positive!
Und dann noch dieses Hammer blau!(hug)

— geändert am 24.10.2017, 20:58:47

Gruß
Jochen

Bruno Kessler

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.182

25.10.2017, 07:38:58 via App

Hallo Jochen,
Ich habe deinen Thread mal in den passenden Bereich verschoben. ;)

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Jochen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.843

25.10.2017, 19:58:44 via Website

Danke. Diesen Bereich gab es ja vorher noch nicht.;)

Gruß
Jochen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 383

27.10.2017, 11:37:48 via Website

Wie sieht es eigentlich mit der Update-Politik bei Huawei aus? Genauso toll wie z.B. bei Samsung, dass monatelang keine Sicherheitsupdates mehr kommen?

Huawei MediaPad M5 10,8, Huawei P20 Pro, Honor 7C

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.169

27.10.2017, 11:50:27 via Website

Huawei verfolgt eine fleißige Update-Politik und liefert für die meisten seiner Geräte zwei Jahre ab Einführung fast monatlich Updates, kann daher als zuverlässig und sicher eingestuft werden.

https://www.androidpit.de/huawei-mate-10-pro-test

»Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen.«

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.089

27.10.2017, 11:56:24 via App

Zitat APit: "Huawei verfolgt eine fleißige Update-Politik und liefert für die meisten seiner Geräte zwei Jahre ab Einführung fast monatlich Updates, kann daher als zuverlässig und sicher eingestuft werden."

Ich denke es wird sich wie bei Samsung bei seinen Flagship Verhalten mit etwas Glück sogar besser.

— geändert am 27.10.2017, 11:57:37

IPhone XS Max
Samsung Galaxy S8 Stock

Antworten

Empfohlene Artikel