Nervige Werbung unterbricht plötzlich (Fernseh-)streams, mehrmals...

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 18

07.10.2017, 21:54:57 via Website

Es geht um Werbung, die eine ganze Seite groß ist und es sieht danach aus, dass es irgendwie vom google play store kommt und dann z.b. für "wish" oder so (in einer ecke sieht man so einen blauen wimpel mit einem "i" drin, das erinnert mich jedenfalls an den play store...). Muss man das hinnehmen oder kann man es irgendwie abstellen? Es wird nämlich durch die Werbung immer der aktuelle Stream unterbrochen und die Browser-App schließt sich. Ich muss also zuerst die Werbung schließen, dann den Browser wieder selbst aufrufen, dann den Stream wieder starten: wesentliche Tagesschau-Momente dahin, ganz zu schweigen von Krimi, Doku etc. Und das gerne so 3 Mal. Macht eine Hauptfunktion meines Smartphones sinnlos. Habe letztens AdblockPlus installiert, davor das Smartphone auf Werkszustand zurückgesetzt, hat nichts gebracht...Kennt das jemand?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.161

08.10.2017, 16:54:29 via Website

... Und welchen Browser benutzt du?

»Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen.«

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

08.10.2017, 21:37:00 via Website

hallo :) ja, kommt aus china. firma heißt m-cab, modell 6x....("lustige" nebengeschichte: auf dem akku steht "mode in china"....ob der hersteller da sinn für ironie hat?).

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

08.10.2017, 21:42:34 via Website

ich nehme den browser des smartphones (?). also, ich klicke eben diesen globus an, das symbol der browser-app....(hab' ich jedenfalls so verstanden)....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.161

08.10.2017, 21:46:59 via Website

Versuche es mal mit einem alternativen Browser.

»Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen.«

Jennifer F.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

11.10.2017, 19:24:46 via Website

jo, das mache ich mal....heute habe ich auch entdeckt, dass das smartphone selbständig 1 bis drei apps installiert hat, ohne, dass ich das mitgekriegt habe....erst mal gelöscht....danke jedenfalls schon einmal. :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.498

12.10.2017, 23:00:37 via App

Dann ist dein Smartphone vom Hersteller aus infiziert. Mehr oder weniger heißt das, das du ein neues von einem renommierten Hersteller kaufen musst. Wenn du ein Smartphone ohne unerwünschte Apps und Werbung willst.

Liebe Grüße, Rexxar :)
Moto Z Play Stock
Nvidia Shield Tablet K1
http://www.androidpit.de/forum/634540/allgemeines-faq-fuer-neulinge

Jennifer F.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

13.10.2017, 21:16:38 via Website

habe jetzt als browser chrome und nochmal zurückgesetzt auf werkszustand, alles läuft super, schnell und unterbrechungsfrei...aber wer weiß, wie lange. ;) jo, das nächste mal dann ein anderes gerät....

Antworten

Empfohlene Artikel