MKSokoban - Sokoban-Variante

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

21.06.2017, 16:10:06 via Website

Hi @ all,

Ich biete hier mal mein Sokoban-Spielchen an: Man ist ein Lagerarbeiter (das grüne Ding mit den vier Pfeilen^^), dessen Ziel es ist, Kisten zu Kistenplätzen (eingerahmtes "X") zu schieben. Es kann aber immer nur eine Kiste gleichzeitig geschoben werden, und das Ziehen von Kisten ist nicht möglich. Wenn alle Kistenplätze an ihren Kistenplätzen stehen, ist das Level geschafft. Die Ideale Ausgangsbasis für ein Rätsel- oder Knobelspiel^^.

Downloadlink:
play.google.com/store/apps/details?id=astorek86.game.mksokoban.mksokoban

Auf "Imgur" hab ich einen QR-Code verlinkt, falls jemand am PC surft und mal eben schnell vorbeischauen möchte^^:
imgur.com/Hlju2MF

Ich stelle auch den Quelltext und eine Windows-Version (aus demselben Quelltext) auf meiner Homepage zur Verfügung:
mkcloud.goip.de/welcome/downloads/sokoban/

Screenshots:
i.imgur.com/nFWJQUw.png
i.imgur.com/XXDYMlY.png
i.imgur.com/8rCPnnk.png

Die (sehr vielen) Levels hab ich nicht selbstgemacht, stattdessen gibts Levels von Levelbauern, die so nett sind und ihre Levels kostenlos im Internet zur Verfügung stellen, solange man ihre Namen erwähnt. Es sollte kein Copyright-Recht verletzt worden sein. Funfact: Das ist auch der Grund, weshalb gefühlt 98% aller Sokoban-Spiele im PlayStore immer dieselben Levels haben^^. Einzige Ausnahme: Der Tutorialabschnitt stammt von mir.

Ein paar Worte zur Entwicklung, falls es interessiert ;) :
Ich hab das Ding nicht in den "offiziellen" Sprachen geschrieben die Google empfiehlt, stattdessen bin ich auf die Programmiersprache "Python" ausgewichen. Für Python gibts ein Framework namens "Kivy", mit dem es möglich ist, ohne Quelltext-Änderungen Binarys für verschiedene Plattformen zu entwickeln - neben z.B. Windows auch eben Android. Nachteil ist allerdings, dass die damit erstellten Binarys recht groß werden (Android-Version 8 MB...).

Tjoar, ich wünsche euch viel Spaß beim Ausprobieren! :)

— geändert am 20.07.2017, 05:48:53

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.165

22.06.2017, 20:00:58 via Website

Hallo Manuel,
Herzlich wilkommen hier im Forum.

Bitte ändere die Links noch so dass sie unseren Regeln entsprechen, das bedeutet, keine DirektDownloads sondern immer noch eine Seite dazwischen wie z.b. beim Dropbox Link (der ist in Ordnung).

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

19.07.2017, 23:48:09 via Website

Ich hoffe es ist ausnahmsweise OK, wenn ich meinen eigenen Thread pushe. Ich wusste nicht, dass eigentlich ausschließlich Apps erwünscht sind, die sich in Googles PlayStore befinden (die Info fehlt im angepinnten Thread "Richtlinien zur App-Vorstellung", aber unter einem anderen Unterforum wird darauf hingewiesen). Ich habe mir mittlerweile die Mühe gemacht, ein Dev-Konto einzurichten und die App in Googles PlayStore zur Verfügung zu stellen. Ich finde, das ist ein gewichtiger Grund, diesen Thread (hoffentlich zum ersten und letzten Mal^^) aus der Versenkung zu holen^^.

Meine App ist über folgenden Link im PlayStore zu erreichen:
play.google.com/store/apps/details?id=astorek86.game.mksokoban.mksokoban

Wer gerade zufällig am PC surft und einen QR-Scanner am Handy/Tablet installiert hat:
imgur.com/Hlju2MF

Hab den ersten Beitrag entsprechend erweitert^^.

— geändert am 19.07.2017, 23:48:47

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 241

20.07.2017, 00:21:25 via Website

danke für den qr code

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 241

20.07.2017, 19:04:49 via Website

Manuel K.

Ich wusste nicht, dass eigentlich ausschließlich Apps erwünscht sind, die sich in Googles PlayStore befinden

F-droid geht bestimmt auch

Antworten

Empfohlene Artikel