Sony Xperia Z3 Compact — Näherungssensor funktioniert nicht bzw. zeigt immer "nahe" an

  • Antworten:19
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 10

09.03.2017, 12:58:28 via Website

Hallo Experten, bei meinem Xperia Z3C funktioniert der Proximity Sensor seit kurzen nur wenn ein Finger am Display ist.
Ist kein Finger am Display wird ein Abstand von 0,0cm angezeigt, das ist sehr unangenehm weil nach dem Telefonieren das Display nicht mehr an geht und man nicht auflegen kann.

Ich hab mal ein kleines Video dazu hoch geladen, welches Ihr hier findet.
....leider kein Link erlaubt :(
kann ich aber per pn versenden

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.752

09.03.2017, 18:23:22 via App

Wenn ich raten darf - hast du eine Displayschutzfolie oder Panzerglas auf dem Gerät? Und wenn, sind da die Ausschnitte für die Kamera und den Annäherungssensor drin?
Ich hatte nämlich denselben Fehler anfangs am Z1c.

Wenn es nicht so ist, teste mal:
* # * #7378423# * # * (ohne Leerzeichen, die hab ich nur gemacht, weil es sonst als Markdown Formatierung funktioniert und nicht angezeigt wird.)

— geändert am 09.03.2017, 18:29:21

Don't turn your back, don't look away. And don't Blink . Blink and you're dead.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.752

09.03.2017, 18:37:48 via App

Dann teste mal bitte mit dem Testmenue.

Don't turn your back, don't look away. And don't Blink . Blink and you're dead.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.752

09.03.2017, 18:44:33 via App

Wenn du oben, neben den Annäherungssensor drückst, funktioniert es dann?

Don't turn your back, don't look away. And don't Blink . Blink and you're dead.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

09.03.2017, 18:48:31 via Website

Ja wenn ich irgendwo im oberen Drittel des Bildschirmes leicht drücke geht es, im Video gut ersichtlich, ich schicke dir einen Link per pn.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.752

09.03.2017, 18:55:30 via App

Ich habe da einen bösen Verdacht. Siehst du irgendwie einen Spalt zwischen Gehäuse und Display? Wenn ich mich recht erinnere, gab es da beim z3 in einigen Fällen Probleme mit einem sich ablösenden Display.

Don't turn your back, don't look away. And don't Blink . Blink and you're dead.

Sarah He

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

09.03.2017, 19:24:14 via Website

Du hast recht, das Display löst sich oben links.

Gibt es da eine einfache Abhilfe (Heißluftföhn oder so) oder muss das Telefon zur Reparatur?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.752

09.03.2017, 19:27:33 via App

Wenn du noch Garantie hast, wende dich an Sony. Da ist das Problem ja bereits bekannt.

Oder hast du es von deinem Provider?

Don't turn your back, don't look away. And don't Blink . Blink and you're dead.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.752

09.03.2017, 19:41:17 via App

Das ist jetzt Käse. Entweder du versuchst selber dein Glück, wenn du es dir zutraust, oder du fragst einmal bei den freien Werkstätten nach.
Bei Sony wird es nach der Garantiezeit bestimmt nicht günstig, aber fragen kostet ja nichts.

Don't turn your back, don't look away. And don't Blink . Blink and you're dead.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

09.03.2017, 19:46:50 via Website

Ist die Glasscheibe wie das Backcover verklebt, dann sollte erhitzen mit Heißluftföhn und anpressen reichen oder gibt es da andere Reparaturmethoden

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.752

09.03.2017, 19:54:23 via App

Kannst du versuchen, aber mit dem verkleben haben noch mehr Leute Probleme. Ich habe gerade mal gegoogelt. Bei vielen löst es sich nach einiger Zeit wieder.

Don't turn your back, don't look away. And don't Blink . Blink and you're dead.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

09.03.2017, 19:57:45 via Website

Naja mal mit einen Tropfen Superkleber vetsuchen, jedenfalls hast du mir schon sehr geholfen, danke nochmals.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.752

09.03.2017, 20:00:12 via App

Bitte sehr 😉

Don't turn your back, don't look away. And don't Blink . Blink and you're dead.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

09.03.2017, 21:03:09 via Website

Falls jemand das selbe Problem hat, einfach mit einer Karte oder einem dünnen Spartel den Spalt "leicht" aufspreizen.
In den Spalt ein paar Tropfen Superkleber und zusammenpressen. Sofort mit einem weichen Tuch etwaige Klebereste entfernen und sich über einen wieder funktionierenden Näherungssensor freuen.
Wasserdicht wird es zwar nicht mehr sein aber mit dem kann ich leben.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

10.06.2018, 07:50:28 via Website

Hallo zusammen,

ich habe denselben Defekt bei genau demselben Modell: Das Display löst sich (allerdings oben rechts auf Seite der Frontkamera) und mein Näherungssensor funktioniert nicht mehr, d.h. das Display lässt sich während eines Telefonats nicht mehr aktivieren und seit neustem spinnt auch meine Menuleiste. Alle paar Sekunden wischt diese unaufgefordert nach unten.

Nun meine Fragen:
- War die Lösung mit dem Sekundenkleber eine Dauerlösung?
- Kann ich das auf der Seite mit der Kamera denn auch so einfach machen?
- Sollte ich eine professionelle Reparatur machen lassen, reicht es dann das Display reparieren zu lassen?
- Und nun die böseste Frage: Was sollte so etwas denn grob kosten?

Viele Grüße und schon mal danke!

— geändert am 10.06.2018, 07:53:11

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.957

10.06.2018, 08:01:55 via Website

Hallo Sarah!
Wenn du es dir zutraust, kannst du das Display ganz abnehmen und neu einkleben.
Aber nicht mit Sekundenkleber, der ist nämlich nicht flexibel für Spannung warm/kalt.
Es gibt Reparatur Sets mit Werkzeug und Kleber für Display Reparatur.

Oder in Handy Werkstatt neu einkleben lassen!
Kosten musst du vorher erfragen!
Und geh in eine Werkstatt vor Ort.
Das ist in einer halben Stunde erledigt.

⚠️Bitte keine Werbung von 1&1⚠️

Antworten

Empfohlene Artikel