Sony Xperia Z3 — Wlan finktioniert seit Wasserbad nicht mehr

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

12.09.2016 10:53:51 via Website

Hallo zusammen,

letzte Woche ging mein Z3 bei einem unfreiwilligen Sturz ins Wasser baden. Da man die Dichtung an meiner USB-Buchse nicht mehr als Dichtung bezeichnen kann befürchtete ich das schlimmste. Ich habe das Smartphone dann über Nacht in Silicagel-Beutel gebettet und abgewartet...

Das Z3 funktioniert nun fast einwandfrei. Nur das Wlan funktioniert nicht mehr. GPS funktioniert.

Ist das Wlan-Modul bzw. Antenne defekt? Was meint Ihr?

Ich freue mich auf eure Hilfe ;)

  • Forum-Beiträge: 12.276

12.09.2016 11:09:36 via Website

Das ist Kaffeesatzleserei. Es reicht schon, wenn eine Diode durch ist.

Grüße
Aries

Tausche Arbeitsplatz gegen Eigenheim am Meer

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

12.09.2016 16:12:44 via App

Ins Wasser gefallen und danach geht eine Hardwarekomponente nicht mehr. Tjoh, was soll man denn da antworten woran es liegen könnte? :-)

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 139

12.09.2016 21:05:14 via App

es müsste möglich sein per ussd-code die hardware auszulesen, womöglich ist das wlan-modual gar nicht mehr "zuhause"!
wird auch unter " info zum gerät" keine mac-adresse ausgegeben spricht vieles dafür das WLAN defekt ist .

— geändert am 12.09.2016 21:06:09

  • Forum-Beiträge: 1

13.09.2016 09:58:56 via Website

Hallo, ich hatte einen ähnlichen Effekt mit GPS-Empfang. Die Ursache war ein schlechter Kontakt vom Mainboard zur Antenne, welche meist im hinteren Deckel integriert ist. Ein Versuch, den Deckel zu öffnen und die Kontakte zu prüfen evtl. auch nachbiegen, könnte helfen. Viel Erfolg.