Samsung galaxy s7 oder Iphone 6 plus ?

  • Antworten:17
  • GeschlossenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 6

29.06.2016, 12:24:07 via Website

Kann mich nicht entscheiden ? Beide Geräte sind top nur beim s7 weiß ich nicht ob es auch so flüssig läuft wie das 6 plus ? Kann mir jemand bei meiner entscheidung helfen mit ein paar argumenten oder welches ihr nehmen würdet weil.....

  • Forum-Beiträge: 3.151

29.06.2016, 15:23:20 via Website

In einem Androidforum wirst du naturgemäß meistens Pro Android Empfehlungen bekommen. Wenn du die gleiche Frage in einem Apple Forum stellst, wird das Ergebnis gegenteilig sein
Was die Geschwindigkeit angeht, werden sich beide nicht viel tun. Dein Augenmerk sollte darauf gerichtet sein, was du damit machst, von welchem System du kommst und ob du die Umstellung dann frustlos hinbekommst.
Egal, was manche jetzt hier schreiben werden, das I-Phone ist nicht umsonst eines der besten handys, das es gibt.
Ich bin zu Android gewechselt, wegen der Freiheiten, die mir das OS bietet. Diese hast du bei Apple nicht (jail-break mal aussen vor gelassen).

»Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen.«

  • Forum-Beiträge: 2.064

29.06.2016, 16:29:02 via App

Ich kann dir nur sagen, dass ich vom IPhone 6S auf das Samsung Galaxy S7 gewechselt bin und bereue diese weiterhin kein wenig. Ich würde weiter gehen und sagen, ich würde es wieder so machen.

Aber wie mein Vorredner schon sagt, am Ende solltest du für dich selbst wissen, was du machen willst und was du wirklich brauchst und haben möchtest.

MfG

  • Forum-Beiträge: 9

29.06.2016, 16:41:10 via App

Musst halt auch immer bedenken, daß bei einen Wechsel auf IPhone oder umgekehrt deine gekauften Apps nicht mehr da sind, und du diese bei der anderen Plattform erstmal neu kaufen musst. Ansonsten sind beides sehr gute Smartphones

  • Forum-Beiträge: 6

29.06.2016, 17:20:47 via Website

dass mit den apps wäre jetzt nicht so dass Problem werde morgen 18 und würde mir dann am freitag eines von beiden holen, hatte vorher auf meinem jetzigen handy eh keine kostenpflichtigen apps :). würde auch am liebsten dass samsung nehmen aber wenn es ruckelt dann nehme ich das 6+

  • Forum-Beiträge: 3.151

29.06.2016, 18:37:46 via Website

Keins von beiden ruckelt, wie kommst du darauf?

»Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen.«

  • Forum-Beiträge: 6

30.06.2016, 09:31:43 via Website

beim Iphone weiß ich das nichts ruckelt aber ich habe mir ein paar videos über das s7 angeschaut und einige die es getestet haben, haben gesagt das es minimale mikro ruckler hat

  • Forum-Beiträge: 741

30.06.2016, 09:38:39 via App

Also an meinem S7edge ruckelt nichts 😊

Beste Grüße Kay 😊

SAMSUNG Galaxy S9plus;
SAMSUNG Galaxy Tab S3;
SAMSUNG Galaxy Watch

  • Forum-Beiträge: 3.151

30.06.2016, 09:48:09 via Website

Ganz ehrlich bezweifle ich, dass unser eins diese Ruckler feststellen kann. Mit dem Thema lassen sich trefflich Schweine durchs Dorf treiben.

»Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen.«

  • Forum-Beiträge: 1.953

30.06.2016, 10:39:46 via Website

Alexander hat nicht Unrecht. Dass ein S7 Edge Ruckler haben kann, ist aber nicht mit dem Gerät begründet, sondern durch das Framework von Android. Früher waren die Ruckler (z. B. beim Galaxy S) merkbarer/sichtbarer, da der Prozessor diese nicht überspielen konnte. Bei den heutigen Prozessoren merkt man es so gut wie nicht mehr, obwohl sie prinzipiell noch vorhanden sind und Google seit Ice Cream Sandwich die Hardwarebeschleunigung effektiv nutzt.

  • Forum-Beiträge: 3.151

30.06.2016, 10:42:14 via Website

Frank K.

Dass ein S7 Edge Ruckler haben kann, ist aber nicht mit dem Gerät begründet, sondern durch das Framework von Android. Früher waren die Ruckler (z. B. beim Galaxy S) merkbarer/sichtbarer, da der Prozessor diese nicht überspielen konnte.

Was natürlich wieder ein Pluspunkt für das Apple ist...

»Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen.«

  • Forum-Beiträge: 1.953

30.06.2016, 10:48:11 via Website

Auch ich als privater Android-Nutzer muss neidlos anerkennen, dass Apple-Geräte mit iOS flüssiger laufen. Trotzdem würde ich mir aus verschiedenen Gründen kein iPhone, iPad usw. aneignen. Und jetzt bitte kein Vergleich mit z. B. einem iPhone 4s und dem neuesten Software-Update. Ich rede von aktuellen Geräten mit aktueller Software.
Wenn also dem Threadersteller ein schnelles, ruckelfreies GUI am wichtigsten ist, geht die Tendenz klar zum Apple iPhone.

  • Forum-Beiträge: 293

30.06.2016, 11:44:53 via App

Jetztendlich ist die Entscheidung soziemlich nur eine Glaubensfrage.

Für das S7 spricht aber
-Die bessere Kamera
-Länger anhaltender Akku
-Das Display in Sachen Farben und Schärfe
-Kabelloses und Schnellladen
-Wasserdicht
-SD Kartenslot
-Der Preis

Für das iPhone spricht
-Der Apple-Kult
-Regelmäßige Updates
-Qualität der meisten Apps und des besseren Appstores
-Das Betriebssystem läuft perfekt mit anderen Apple Produkten

Das Design ist immer Geschmackssache ich persönlich würde aber zum S7 tendieren.

Hoffe ich konnte helfen und evtl. teilst du uns mal mit welches Gerät es dann geworden ist ;-)

  • Forum-Beiträge: 1.991

30.06.2016, 11:56:10 via App

Beim S7 ruckelt echt nix. Außerdem bekommst du für kleineren Preis mehr Leistung und Ausstattung.

Samsung Galaxy S9
- Android 8.0
- frei für alle Netze

  • Forum-Beiträge: 6

30.06.2016, 22:32:55 via Website

Ja werde ich machen ich kuck mir beide erstmal ganz genau an und steh wieder 30 min vor den smartphones und überlege :)

  • Forum-Beiträge: 6

01.07.2016, 20:25:54 via Website

So nach dem ich 1 Stunde im Mediamarkt vor den beiden Geräten gestanden bin und rum probiert habe, ich mich für das s7 entschieden und bis jetzt bereue ich es kein bischen :)

Empfohlene Artikel