Greenify: FB + Msgr Dienst dauerhaft beenden

  • Antworten:15
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 34

24.06.2016, 13:41:03 via App

Wenn ich mit Greenify (ohne Root) sämtliche Dienste von Apps beende, bleiben sie auch beendet, außer FB und der Messenger. Wie kann man es verhindern, dass diese Apps sich selbst wieder starten?

Antworten
Ludy
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 7.167

24.06.2016, 14:40:04 via App

Hallo Christian,

herzlich willkommen hier im Forum (*)

Du kannst schauen, wenn du die Apps nicht brauchst, in Einstellungen -> Anwendungen -> Alle Apps und dort dann deaktivieren (geht nicht bei jedem Device)

Gruß Ludy (App Entwickler)

Mein Beitrag hat dir geholfen? Lass doch ein "Danke" da.☺

Lebensmittelwarnung App-Thread

Download Samsung Firmware Tool

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

24.06.2016, 15:22:50 via Website

Christian B.

...außer FB und der Messenger. Wie kann man es verhindern, dass diese Apps sich selbst wieder starten?

Deinstallieren. Entweder braucht man Apps oder man braucht sie nicht.
Diese paranoide greenifizierung ist bei aktuellen Phones fehl am Platz (yawn)

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.433

24.06.2016, 15:33:46 via App

Greenify kannst Du auch getrost vergessen, hab damit ne ganze Weile das System optimiert und dann das ganze testweise deinstalliert, und siehe da: Keine Veränderung.
Es ist wie Klaus sagt, entweder man braucht ne App und lässt sie dann laufen, oder man braucht sie nicht, dann weg damit.

— geändert am 24.06.2016, 15:36:22

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34

25.06.2016, 10:51:10 via App

Ich hab halt einige Apps, die ich vielleicht alle 8 Wochen mal benutze, aber nicht immer neu installieren möchte. Aber die Frage ist eigentlich wie die App sich selbst startet und warum das nur wenige Apps machen.

Antworten
Ludy
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 7.167

25.06.2016, 11:03:03 via App

[...] Aber die Frage ist eigentlich wie die App sich selbst startet und warum das nur wenige Apps machen.

Die Frage ist ganz einfach zu beantworten, diese Apps haben die Berechtigung zur Abfrage ob das System gebootet wurde, bzw. reagieren auf System Events.
Daher werden sie automatisch gestartet.

Gruß Ludy (App Entwickler)

Mein Beitrag hat dir geholfen? Lass doch ein "Danke" da.☺

Lebensmittelwarnung App-Thread

Download Samsung Firmware Tool

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.650

25.06.2016, 11:14:30 via Website

Eventuell reicht es, die Benachrichtigung auszuschalten und die App startet nicht mehr automatisch.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 123

25.06.2016, 14:33:43 via App

Stefan Z.

Greenify kannst Du auch getrost vergessen, hab damit ne ganze Weile das System optimiert und dann das ganze testweise deinstalliert, und siehe da: Keine Veränderung.
Es ist wie Klaus sagt, entweder man braucht ne App und lässt sie dann laufen, oder man braucht sie nicht, dann weg damit.

Ich habe es jetzt auch mal deinstalliert und habe den Eindruck, dass alles etwas runder läuft.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34

25.06.2016, 14:36:30 via Website

Wenn man viele Apps drauf hat, macht es schon Sinn, wenn nicht zick Dienste im Hintergrund laufen, die man derzeit gar nicht braucht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.938

25.06.2016, 15:08:46 via App

Teilweise falsch. Hintergrundprozesse in Android stören erst mal garnicht. Was stört ist, wenn sie was tun, z. B synchronisieren. Andererseits sind das in der Regel Vorgänge von wenigen Sekunden. Die richten dann auch keinen Schaden an. Übel sind Prozesse die anfangen Amok zu laufen. Aber die kommen aus allen möglichen Ecken und werden von greenify und Konsorten ohnehin nicht überwacht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.433

25.06.2016, 17:16:59 via App

[[cite 0neTwo]]
Ich habe es jetzt auch mal deinstalliert und habe den Eindruck, dass alles etwas runder läuft.

Klar läuft das System runder, wenn man nicht permanent wichtige Prozesse abschießt.

— geändert am 25.06.2016, 17:17:10

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34

26.06.2016, 00:50:21 via Website

Permanent soll man das auch nicht machen, aber wenn ich eine App nur alle paar Wochen nutze, braucht die sonst nichts machen...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

26.06.2016, 07:43:49 via Website

Auch wenn man die nur alle paar Woche braucht, braucht man nix machen. Nur, weil die Apps in der Prozessliste zu sehen sind, heißt das nicht, dass sie Ressourcen verbrauchen oder irgendwie stören ;)

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34

26.06.2016, 10:32:36 via Website

Beispiel Instagram. Trackt permanent deinen Standort usw und ka was die sonst noch so treibt.

Aber die Ausgangsfrage war ja nicht ob es sinnvoll ist oder nicht, Dienste im Hintergrund zu beenden, sondern wie man sie beendet, ohne dass sie sich wieder selbst aktivieren.

— geändert am 26.06.2016, 10:34:36

Antworten
  • Forum-Beiträge: 123

26.06.2016, 10:44:07 via App

Ich habe Greenify im Root Modus und mit Xposed laufen lassen und bei mir ist nix (auch nicht Facebook) von alleine aufgewacht.

Ich habe da jetzt aber ein anderes Problem. Jetzt wo ich ohne Greenify unterwegs bin, starten manche Apps, wenn ich eine andere schließe. Wenn ich z.B Facebook schließe, öffnet sich Chrome. Wenn ich Candy Chrush schließe, öffnet Facebook. Das passiert auch bei einigen anderen Aktionen aber es sind nur Facebook und Chrome, die von Geisterhand starten. Das passiert aber auch nicht jedes mal, nur hin und wieder.

Edit:

Bei Greenify konnte ich die Wake ups durch andere Apps abschneiden. So habe ich es hinbekommen. Dadurch sind die beiden Apps nicht mehr gestartet, wenn ich eine andere geschlossen habe. Ist das auch irgendwie ohne Greenify möglich?

— geändert am 26.06.2016, 10:48:57

Antworten

Empfohlene Artikel