Samsung Galaxy S7 Edge — Always on Display dunkelt ab.... Warum?

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 12

20.04.2016, 18:59:19 via App

Bei maximaler Helligkeit ist das always on Display sehr dunkel, kennt jemand dieses Problem? Danke für eure hilfe...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.843

20.04.2016, 19:43:52 via Website

Das Always-On-Display ist immer gleich hell, egal was für eine Helligkeit du eingestellt hast.

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 504

20.04.2016, 19:53:20 via Website

Das stimmt nicht.

Auch das AOD kann adaptive Helligkeit. Allerdings greift diese immer erst zum nächsten Positionswechsel des AOD inhaltes.

Aber man könnte jetzt auch argumentieren das ein dunkleres AOD stromsparender wäre und Displayschonender.....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.843

20.04.2016, 19:54:26 via Website

David H.

Das stimmt nicht.

Ah okay. Sorry für die falsche Information.

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 352

01.05.2016, 18:58:18 via App

Diese Einstellung hab ich nicht gefunden, lässt sich auch nicht einstellen, denke es liegt auch an der Tageszeit zusammen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 86

04.05.2016, 05:05:02 via App

Servus

Es liegt nicht an der Tageszeit, sondern an der Umgebungshelligkeit. Probiert es mal aus. Wenn ich das S7 edge ins Licht halte, wird die Anzeige hell. Wenn ich in dunkler Umgebung unterwegs bin, ist es abgedunkelt.
Ausschalten kann man die Geschichte leider nicht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 352

04.05.2016, 10:20:59 via App

Deshalb auch Tageszeit, tagsüber hell und abends ist es dunkler, also zählt das auch ^^

Ich weiss das der Sensor dies auch regelt, aber meistens regelt die Tageszeit dieses feature :)

Antworten
Moritz Deussl
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 750

04.05.2016, 15:45:53 via App

Das Always on Display ist immer dunkel, da es ja natürlich auch Energie sparen sollte. ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 352

04.05.2016, 18:20:00 via App

Nicht ganz, es wechselt trotzdem die Helligkeit, also ist es nicht immer dunkel ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

09.05.2016, 14:11:13 via Website

Gibt's hier auch paar qualifizierte Beiträge? Meines wechselt auch gern die Helligkeit, wobei ich keinen direkten Zusmamenhang mit dem Sensor erkennen kann. Teilweise ist es bei großer Helligkeit plötzlich dunkel. Und es ist nicht immer dunkel, um Energie zu sparen! So ein Blödsinn. Genau das ist mit dem S7 wohl endlich mal überwunden.

So jetzt habe ich's... Die Helligkeit wechselt in Abhängigkeit vom Sensor... aber nur, wenn sich an der Anzeige was ändert, also mindestens mit jeder neuen Minute. Das erklärt warum es oftmals bei strahlendem Sonnenschein elend dunkel ist... weil man's grad aus der Tasche genommen hat oder weil es auf dem Display lag. Der David H. ist also am nächsten dran...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.954

09.05.2016, 20:33:56 via App

ist ja auch logisch. Wenn der Helligkeitssensor dauernd die Lichtstärke/-intensität abfragen würde, die ans System gemeldet wird und dann geregelt würde, wäre der Akku ja enorm viel schneller leer. Soweit ich weiß, soll Always-on sich ja nicht merklich auf den Stromverbrauch auswirken.

Antworten

Empfohlene Artikel