Gesperrte Bilder lassen sich nach Werksreset nicht mehr anzeigen

  • Antworten:13
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

11.03.2016, 20:12:49 via Website

Hallo zusammen,

wegen eines Problems mit WLan Aussetzern sollte ich laut LG mein Telefon werksresetten.
Ich habe Bilder auf einer SD Karte und davon sind einige gesperrt.
Bis zum Werksreset konnte ich auf alles wunderbar zugreifen.

Nach dem Werksreset komme ich zwar in den gesperrten Bereich, aber alle Bilder haben ein blaues Ausrufungszeichen gesetzt und wenn man diese anklickt, behauptet Android ich hätte den falschen Benutzer, was aber nicht sein kann. Hab User und PW direkt bei g@@gle probiert, geht.
Kennt das jemand, wie kann ich die Dateien sonst noch entcrypten und kann man irgendwie feststellen, mit welchem Benutzer diese Dateien verschlüsselt wurden (oder besser welchem g@@gle User??

Danke.

Viele Grüsse

Antworten
  • Forum-Beiträge: 37

11.03.2016, 21:29:24 via Website

Hallo erstmal :)

Wo sind die gesperrten Bilder den gespeichert? auf dem Googlekonto oder Galerie oder im sicheren Speicher?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

12.08.2016, 18:15:20 via Website

Hi,

ich bin jetzt in einer ähnlichen Situation, dass ich nach einem Werksreset zwar an die Dateien mit der Endung .jpg.dm herankomme, die jedoch selbst mit dem selben Google-Konto und PIN nicht öffnen kann.

Hast Du die Bilder dann noch öffnen können, oder sind die jetzt für immer gesperrt?

Danke im Voraus.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

17.08.2017, 13:29:17 via Website

Hallo zusammen,

ich habe dasselbe Problem und würde auch gerne erfahren, ob inzwischen jemand dieses Problem lösen konnte.

Danke schon mal
Uwe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

17.08.2017, 13:31:06 via Website

Habe mich auch mit dem gleichen Konto wieder angemeldet und bekomme dieselbe Fehlermeldung

Antworten
  • Forum-Beiträge: 779

17.08.2017, 15:34:26 via App

Also wenn die Dateien gesperrt auf der SD Karte liegen, kann es sein, dass sie mit dem alten Nutzer verschlüsselt wurden?
Denn dann könnte es sein, dass durch den Werksreset der Schlüsselcode zum Entschlüsseln abhanden gekommen ist.
An die Bilder kommt man in dem Fall nicht mehr dran, vor dem Reset hätte man sie entsperren müssen.

Grüße,
Micha

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

17.08.2017, 15:37:27 via Website

Verstehe. Das ist schade, da der Defekt meines Gerätes darin bestand, dass es nicht mehr gebootet hat. Somit war eine Entsperrung vor dem Einschicken nicht mehr möglich. Dann werden die Bilder wohl verloren sein ...

Antworten
Blurryface
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 760

17.08.2017, 16:45:29 via App

Sicher, dass die gesperrten Bilder nach dem Sperren weiter auf der SD Karte verbleiben?
Bei meinem S7 kann man einzelne Dateien in den Privaten Modus schieben. Diese sind dann nur nach Aktivierung des Modus und PW Eingabe sichtbar.
Alle Dateien werden aber auf dem internen Speicher verschoben.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

18.08.2017, 08:23:02 via Website

Ja, die Bilder sind nach wie vor auf der SD-Karte mit der Dateiendung .jpg.dm
Ich kann sie sowohl mit dem Smartphone, als auch mit dem PC auf der SD-Karte lokalisieren und sie sind immer noch in derselben Ordnerstruktur, in der ich sie auf die Karte gespeichert habe.

Antworten
Blurryface
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 760

18.08.2017, 11:58:46 via App

Komisch. Vielleicht war auf dem internen Speicher nur ein Verweis zu den Dateien auf der SD, dass die geschützt sind.
Nach einem Reset wäre dieser weg. Genau kenne ich aber die Funktionsweise nicht.
Was passiert wenn du die Dateien auf den PC ziehst und die Endung .dm wegmachst und nur das .jpg stehen lässt?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

18.08.2017, 12:20:52 via Website

Das funktioniert leider nicht. In der Datei sind keine verwertbaren Informationen für eine Grafikanzeige vorhanden. Im Texteditor geöffnet sieht man einen head, der was zur Verschlüsselung sagt:

lge/flockL1453131478488523-374376886@lge.com‚(leeres Kästchen)ƒ“pEncryption-Method: AES128CBC;padding=RFC2630;plaintextlen=51667
FL: 145
LGEID: Z/j5V0RZPNfu7fTDyPH7OjbSYt0=
LGEATT: 8
LGEVAL: xVF+q/rrDEC2DZfZwZgrazUeVBU=
Content-Extension: jpg
Content-MIMEType: image/jpeg
Content-MediaType: 1
LGEID2: yz6R4PWwiej71ZN/jQq1wlf4kbk35QE=

Antworten
Blurryface
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 760

18.08.2017, 13:04:18 via App

Oh damit kenn ich mich absolut nicht aus sorry. ☹

Das einzige, was ich herauslese ist eine AES128 Verschlüsselung.

— geändert am 18.08.2017, 13:05:04

Antworten

Empfohlene Artikel