Kann man ein Root rückgängig machen?

  • Antworten:19
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 747

05.05.2015, 15:58:16 via Website

Hallo,

ich überlege mein G2 zu rotten mit DP-Root. Kann ich das zwecks Garantieanspruch bei LG dann ggf. "zurückrooten"? Also so wiederherstellen, dass LG sich bei Problemen dennoch darum kümmert?

mfg
Mathias

Antworten
  • Forum-Beiträge: 455

05.05.2015, 16:03:52 via App

Ja kannst du problemlos machen. Einfach die Stock-Rom flashen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 747

05.05.2015, 16:06:00 via App

Und Twrp und autorec usw sind dann auch beseitigt? Könnte ich nach dem rooten beispielsweise mit dem LG Root Tool 2014 wieder Stock flashen und alles ist wieder wie zuvor ohne das LG etwas merkt?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.954

05.05.2015, 16:21:19 via App

Was du da vorhast ist kriminell und sollte hier im Forum keine weitere Unterstützung finden.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.433

05.05.2015, 16:22:36 via App

Twrp brauchst Du zum Rooten doch gar nicht, das ist eine Custom Recovery die Du nur für Custom Roms brauchst!

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 455

05.05.2015, 16:23:52 via App

Mathias

Und Twrp und autorec usw sind dann auch beseitigt? Könnte ich nach dem rooten beispielsweise mit dem LG Root Tool 2014 wieder Stock flashen und alles ist wieder wie zuvor ohne das LG etwas merkt?

Kannst du so machen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 747

05.05.2015, 16:29:32 via App

Es geht mir einfach darum das LG mir schon mal nicht weiterhelfen konnte bei einem Problem. Die haben einfach nur die gleiche Version neu aufgespielt und nichts weiter. Ich möchte mit Root selbst probieren, ob ich das Problem in den Griff bekomme!

Also kann ich mit DP Root mein G2 rooten und notfalls mit dem LG Root Tool durch flashen der Stock Rom den Root entfernen?

Nur wenn ich Twlr nutzen würde geht das nicht oder wie?

— geändert am 05.05.2015, 16:36:51

Antworten
  • Forum-Beiträge: 747

06.05.2015, 07:02:29 via App

Das hatte ich schon mal in einem anderen Thread beschrieben: Ich erhalte keine Benachrichtigungen im WLAN Standby. Mit mobilen Daten funktioniert alles, im WLAN kommen die Benachrichtigungen immer nur bei On Screen an! Das Problem habe ich allerdings nur mit Lollipop, unter Kit Kat absolut keine Probleme!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 228

06.05.2015, 08:04:31 via Website

Warum rooten die Menschen ihre Smartphones überhaupt? Welche wirklichen Vorteile hat dies? Ich werde nie rooten. Es gibt Apps für alles.

Alea iacta est...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 747

06.05.2015, 08:16:56 via App

Mache ich sonst auch nie. Diesmal hat es aber den Grund, dass ich IPv6 am Smartphone selbst deaktivieren will - und das geht anders nicht als mit Root! Nur am meinem Router deaktivieren ist auf Dauer keine Lösung da es bei anderen Leuten im WLAN Netzwerk das selbe Problem geben würde!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 747

06.05.2015, 13:23:28 via App

Um das jetzt nur zu klären und damit ich den Thread schließen kann, noch einmal die Frage:

Also kann ich mit DP Root mein G2 rooten und notfalls mit dem LG Root Tool durch flashen der Stock Rom den Root entfernen, sodass der Garantieanspruch erhalten bleibt?

Nur wenn ich Twlr nutzen würde geht das nicht oder wie?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.433

07.05.2015, 09:23:42 via App

Jörg L.

Warum rooten die Menschen ihre Smartphones überhaupt? Welche wirklichen Vorteile hat dies? Ich werde nie rooten. Es gibt Apps für alles.

Ich habe gerootet, um vpn zu nutzen, ohne eine Systempin vergeben zu müssen. Davor sah ich das wie Du.

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.954

07.05.2015, 09:29:34 via Website

Also kann man es so zusammenfassen: du hast gerootet, um einen nicht vorgesehenen Betriebszustand des Smartphones zu erreichen und opferst damit die Sicherheit, die von Haus aus mitgeliefert wurde.
Ich finde, das ist ein ganz schlechter Grund.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 747

07.05.2015, 09:32:56 via App

Ähnlich wie es nicht vorgesehen ist, dass man Urlaub in einem anderen Land macht und in Kauf nimmt, die Sicherheit, die einem Zuhause gegeben ist, aufzugeben! :-p

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.433

07.05.2015, 09:47:26 via App

Ja, zumal ich selber entscheiden möchte, welchen Grad an Sicherheit ich haben möchte.

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.954

07.05.2015, 09:50:45 via Website

Dein VPN-Anbieter sieht es aber genau so wie du (falls du nicht selbst dein eigener VPN-Provider bist)? Er verlässt sich schließlich darauf, dass solche Sperren nicht umgangen werden. Ob das auch in den AGB deines Anbieters steht bzw. Vertragsbestandteil ist, kann ich nicht beurteilen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.433

07.05.2015, 10:03:52 via App

Meinst Du nicht, das Du jetzt ziemlich wild rumkonstruierst?
Wenn ich den Vpn Zugang am Pc nutze, wird mir ja auch kein Passwort vorgeschrieben. Das ist einfach Willkür von Google und sonst nichts. Ich möchte da keinen Pin-Schutz und gut.

— geändert am 07.05.2015, 10:06:10

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.584

07.05.2015, 10:20:08 via Website

Hallo! Bitte behaltet in diesem Thread die Frage bzw das Problem des TE im Auge. Für die Diskussion rund um den Sinn oder Unsinn des Rootens, haben wir ja hier auch eine bereits offene Anlaufstelle, in der ihr euch Autoren könnt. Danke!

Antworten

Empfohlene Artikel