Google Nexus 5 — Nexus 5 (Android 5.1) verliert ständig das Netz

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 20

26.04.2015, 22:02:33 via Website

Hallo Leute,

ich google mich seit Tagen durchs Netz, finde aber leider keine Hilfe für mein Problem.

Seit ich das Update auf 5.0 gemacht habe verliert mein Nexus alle Nase lang das Netz. Das Update auf 5.1 brachte keine Besserung.

Da ich O2 (Fonic) Kunde bin, dachte ich, das liegt eventuell an der Netzzusammenlegung. Dadran glaube ich aber inzwischen auch nichtmehr.
Inzwischen ist es sogar so, dass ich das Nexus abens mit VOLLEM EMPFANG neben mir auf den Nachttisch lege und morgens beim Aufwachen die Meldung bekomme "Gewähltes Netz nicht verfügbar". Dabei hat sich das Telefon in der Nacht nicht einen Millimeter bewegt.
Ich bin ständig nur am Netz suchen, das nervt so langsam tierisch.

Zum besseren Verständnis..... es geht NICHT nur ums Internet, sondern ums "Netz an sich" das weg ist.

Hier mal einige Eckdaten:

Google Nexus 5 (aktuell mit Android 5.1)
KEIN Root
KEIN Custom-Rom
Anbieter Fonic
Carrier o2

Hat jemand von euch ne Idee, die mir weiterhelfen könnte??

Danke und Grüße
Phil

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.625

26.04.2015, 22:35:57 via App

Das N5 wird zwar nicht aufgeführt, aber anscheinend muss bei manchen Geräten das Roaming explizit eingeschaltet werden, probiere das mal aus.

http://www.appdated.de/2015/04/eplus-und-o2-in-einem-netz-bei-diesen-geraeten-muss-datenroaming-aktiviert-sein/

— geändert am 26.04.2015, 22:42:42

Jetzt kaufe ich erstmal ein Fernglas, dann sehen wir weiter. ;-)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 464

26.04.2015, 22:44:36 via App

Ich hab seit Android 5 dasselbe Problem (O2 zuerst DeutschlandSim und jetzt WinSim). Ich hatte auch immer vollen Empfang und dann auf einmal kein Netz. Bei mir hilft dann eigentlich immer, wenn ich den Flugmodus kurz ein und ausschalte. Dann habe ich komischerweise wieder vollen Empfang. Die "Lösung" für mein Problem war, dass ich den Netztyp auf 3G gestellt hab und nicht auf LTE. Dann tritt das Problem bei mir nicht mehr auf. Doof ist nur, dass ich dann kein LTE mehr hab. Versuch mal ob es bei dir auch hilft.

Du hast zum Apfel gegriffen? Gott möge dir verzeihen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

26.04.2015, 23:57:59 via Website

Matze

Das N5 wird zwar nicht aufgeführt, aber anscheinend muss bei manchen Geräten das Roaming explizit eingeschaltet werden, probiere das mal aus.

http://www.appdated.de/2015/04/eplus-und-o2-in-einem-netz-bei-diesen-geraeten-muss-datenroaming-aktiviert-sein/

Das hatte ich auch schon in Verdacht. Ist bei mir aber leider etwas problematisch, da ich öfters mal in Grenznähe unterwegs bin und sich das dann logischerweise auch in ausländischen Netzen fürs Roaming einbucht.

@ Max N.: das mit dem LTE versuche ich mal. Als Fonic Kunde hab ich so oder so kein LTE ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

30.04.2015, 19:19:16 via Website

Danke..... das mit dem LTE hat prima geklappt. Das Netz verliert mein N5 jetzt nichtmehr. Dafür rebootet es alle 10-15 Minuten ohne erkennbaren Grund.

Gibt es Berichte über Inkompatibilität zwischen Whatsapp und Lollipop???

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 464

30.04.2015, 19:22:40 via App

Das mit den Reboots ist komisch. An WhatsApp wird es wahrscheinlich nicht liegen. Bei mir und sehr vielen anderen funktioniert WhatsApp mit Lollipop. Hast du sonst irgendwas verändert?

Du hast zum Apfel gegriffen? Gott möge dir verzeihen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

01.05.2015, 23:38:18 via Website

Max N.

Das mit den Reboots ist komisch. An WhatsApp wird es wahrscheinlich nicht liegen. Bei mir und sehr vielen anderen funktioniert WhatsApp mit Lollipop. Hast du sonst irgendwas verändert?

Nein gar nix. Außer dem Update und den normalen App-Updates nicht. Kurz nach dem Update auf 5.1 hat es 1-2 mal rebootet, da hab ichs auf das Update geschoben. Das ist jetzt aber auch schon ne Weile her und teilweise bootet es 3 oder 4 mal am Stück neu.

Antworten

Empfohlene Artikel