Hama OTA-Update mit Play Store

  • Antworten:0
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

24.02.2015, 19:12:51 via Website

Vor etwa 3 Wochen hat Hama ein Update mit Play Store auf ihren Server gestellt. Dieser OTA-Update wird laut HAMA der Einzigste bleiben. Kein weiterer Support. HAMA liefert die Box seit etwa 2 Jahren nicht mehr aus.

Ist in der App "Upgrade" Automatic update gecheckt, startet der Download automatisch. Ansonsten muss man auf "Manual update now" klicken.

Das Heruntergeladen von update.zip dauert ewig. Warum? Mit der Installation ist der Werkzustand wieder da. Die vom Benutzer heruntergeladenen Apps mit Einstellungen (Email-Adressen, Passwörter) sind alle wieder weg, genauso wie bei der img-Datei. Deshalb sollten die zusätzlichen Apps nebst Daten vorher gesichert werden (Titanium-Backup)

Zu den wenigen Apps hat sich nach dem Neustart der Box dann zusätzlich der Play Store dazugesellt. Aber die Freude ist nicht grenzenlos. Nach dem Öffnen sieht man einen Play Store im Urzustand mit der Meldung Android Market ist jetzt Play Store und einer total anderen Oberfläche, aber man kann nach Lust und Laune die Apps installieren, die man möchte.

In Hintergrund wird allerdings auch Play Store auf die aktuelle Version 5.2.13 aktualisiert ohne dass man es merkt. Nach einem neuen Öffnen sieht man dann die gewohnte Oberfläche von seinem Smartphone. Man kann in "Meine Apps" gehen und in "INSTALLIERT" und "ALLE" browsen. Klickt man allerdings auf einen Eintrag um z.B. die Beschreibung noch einmal zu lesen, oder zu deinstallieren oder eine weitere App unter "ALLE" zu installieren, ist Schluß. Es kommt die Meldung "Leider wurde Google Play Store beendet".

Werden allerdings Aktualisierungen erkannt, kann man diese ohne Probleme starten.

Damit kann/muss man wohl vorerst leben. Denn es gibt einen Workaround. Man geht unter "Einstellungen->Apps" auf den Eintrag für den "Google Play Store" und klickt oben rechts auf "Updates deinstallieren". Dann startet der Play Store wieder in der alten ursprünglichen Version und funktioniert wieder bis zum nächsten Starten.

Ich habe verschiedene Version von "Google Play-Dienste" ausprobiert. Bei allen das gleiche Verhalten.

Google PlayStore Version 5.2.13 und Google Play-Dienste Version 6.7.74 (1723905-034) funktioniert allerdings auf meinem Tablet.

Ein sehr empfindliches Construct. Es gibt auch Smartphones mit dem gleichen Problem.

Antworten

Empfohlene Artikel