Sony Xperia Z — Fotos gelöscht und möchte sie wiederherstellen

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

10.07.2014, 12:23:05 via Website

hallo leute,

habe gerade wichtige fotos gelöscht, die ich dringend wieder brauche.
habe mir schon diverse programme geladen aber mein problem ist, das mein xperia z nur als tragbares medienwiedergabegerät erkannt wird:( habe bereits in bei den einstellung "USB-Verbindungsmodus" alles probiert. wie bekommt man es hin, das mein pc den internen speicher als festplatte bzw wechseldatenträger erkennt?
bin echt verzweifelt und freue mich auf jede hilfe von euch.

vielen dank im voraus

Antworten
  • Forum-Beiträge: 30

01.12.2014, 13:08:32 via Website

Hallo Zusammen,

mir ist bei meinem Xperia Z das gleiche Missgeschick passiert.. Bilder futsch :'(
Ich habe bei chip.de ein Tutorial gefunden, wie man ab Softwareversion 4 die Daten wieder herstellen kann. Die bedienen sich dabei zweier Apps. Einmal Buzybox und einmal Terminal. Buzybox funktioniert aber nur mit Root-Rechten.
Das habe ich noch nicht gemacht, aber dafür gibt es ja Beiträge hier im Forum (cool)

Nun zu meiner "Zwickmühle":
Für den Root muss das Handy ja ausgeschaltet werden.
In allen Beiträgen zur Datenwiederherstellung steht aber NIE NIE NIE das Handy ausschalten. :(

Habt ihr eine Lösung für mich?

Danke und nice day!!!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.269

01.12.2014, 19:35:46 via App

verrätst du mir den chip-Link oder kopierst die Terminalbefehle hierher?

(Fotos auf der ext.Speicherkarte kannst du easy am PC wiederherstellen)

— geändert am 01.12.2014, 19:56:18

N5X + ABC 8.1.0 🔸 LG G3 + LOS 16🔸HTC Desire bravo :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.287

01.12.2014, 21:08:19 via App

Installiert euch Dumpster. Ist ein Papierkorp für Android. Hilft aber leider für zukünftig gelöschte Daten.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 30

03.12.2014, 21:38:57 via Website

Ich selbst habe jetzt auf dem wohl einfachsten Weg die Bilder wieder gefunden.
Handy an PC anstöpseln und im internen Speicher nach .jpg suchen.
Und siehe da- UNZÄHLIGE Bilder und auch die, die ich dringend brauchte :)

Manchmal kann es so einfach sein... ;)

Was erstaunlich ist, ist die Tatsache, dass auch mir völlig unbekannte WhatsApp-Bilder mit mir unbekannten Personen erschienen!
Tja, man willigt ja beim download des Dienstes in so ziemlich alles ein (angry)

Viele Grüße,
Lara

Antworten

Empfohlene Artikel