Update Kitkat u.Speicherkarte:-(

  • Antworten:12
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 8

03.07.2014, 08:15:27 via App

Nachdem ja nun mit Kitkat in Sachen Speicherkarte die Auslagerung der Applikationen nicht mehr möglich ist, stellt sich mir die Frage: Was passiert wenn man das Update nicht macht?

Gruß Manuela

— geändert am 03.07.2014, 08:35:07

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.773

03.07.2014, 08:24:28 via App

Ich würde.mal behaupten, dass alles so bleibt wie es Grad ist :P

Keep cool :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.850

03.07.2014, 08:27:14 via App

Das ist auch so. Never change a running System. (angel)

Viele Grüße, Andi

☞ Bist Du einsam und allein? Sprüh' Dich mit Kontaktspray ein! ☜

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

03.07.2014, 08:30:56 via Website

Hallo Manuela,

Bitte beachte, dass Threads mit nicht aussagekräftigem Titel bei uns üblicherweise den Regeln entsprechend entfernt werden. Ich bitte dich daher, deinen Threadtitel innerhalb der nächsten 24 Stunden noch etwas aussagekräftiger zu gestalten (Hierfür einfach unter deinem ersten Beitrag auf 'bearbeiten' klicken, dann kannst du oben noch mal den Titel anpassen)

Danke :)

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.850

03.07.2014, 08:33:43 via App

Also wenn du momentan keine Probleme hast, bleibt das natürlich auch so, solange du kein Update machst.:)

— geändert am 03.07.2014, 08:33:55

Viele Grüße, Andi

☞ Bist Du einsam und allein? Sprüh' Dich mit Kontaktspray ein! ☜

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.833

03.07.2014, 21:26:08 via App

Wenn man nichts macht verändert sich auch nichts. Ist übrigens bei allen Dingen so ... ;)

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 19

04.07.2014, 07:16:41 via Website

manuela luxenburger

Also gibt es dann auch keine Einschränkungen in welcher Form auch immer???

Nein, außer, dass Du die Neuerungen, die KitKat bringt, eben auch nicht hast.

Für mich haben durch die Speicherkartenthematik die Nachteile überwogen, daher bekommt mein S4 kein KitKat.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

04.07.2014, 10:34:01 via Website

...und ich hab nicht lange genug mit dem Update gewartet, um die negativen Sachen mitzukriegen (oder mich im Vorfeld schlecht informiert).
Hab dann überlegt, auf Jellybrean zurück zu flashen (ich hab noch nie irgendwas geflasht), weil diese SD-Problematik echt unglaublich nervig war.
Statt zu Flashen, dacht ich dann, wenn schon Aufwand, dann doch gleich Root. Dank Towelroot hats auch nur einen Abend gedauert, und jetzt bin ich superuser unter Kitkat!
Und das fühlt sich gut an, und auf die SD-Karte schreiben ist auch kein Ding.

Kann ich nur jeder/m empfehlen!

sony speria z C6603

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

04.07.2014, 11:13:25 via Website

Für alle die größere Datenbestände auf der externen Speicherkarte verwenden und auch pflegen, ist Android 4.4.2 ein ko-Schlag.

Ich wundere mich, dass im Netz viel mehr dagegen aufbegehrt und protestiert wird.
Für alle, die nur einmal eine Datei dort abspeichern und für die Ewigkeit liegen lassen, mag das kein Problem sein.

Doch für alle, die ihr Smartphone/Tablett mit dem PC und z.B. dem Phone Explorer aktuell halten, bleibt nur, sofern nicht schon passiert, bei 4.2 zu bleiben oder zu routen.
Habe zum Glück noch zwei 4.2 Smartphones. Aber mein Note 10.1 wurde versehentlich auf 4.4.2 upgedated. Dort ist der Spaß an Android vorbei.
Meine Hoffnung ist, dass doch ein pfiffiger Programierer noch einen Hack findet ohne zu routen.
Gerhard

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

04.07.2014, 13:36:46 via Website

Habe gestern noch was rausgefunden , was irgendwie komisch ist.
Ich habe hier 2 Smartphones , Galaxy Note 3 und Xperia z2,beide haben
Android 4.4.2 drauf.
Auf dem Xperia hab ich keinen Speicherkartenzugriff , aber auf dem Note ist
es kein Problem die Apps zu verschieben.
Mal ehrlich , ich verstehe es nicht.

Kann mir das jemand bitte , bitte erklären

Vielen Dank
Manuela

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.151

04.07.2014, 16:12:10 via Website

Nein leider nicht und um ehrlich zu sein interessiert es auch nicht. Was soll der Schein, dass ich erst tausende von Berichte lesen muss oder zig Foren konsultieren muss um mein Handy so wie ich es gekauft habe zu bedienen!

Wende dich doch direkt an dem der das verbockt hat.

Es gibt nur zwei Möglichkeiten die ganz klar und sicher kommuniziert werden können.

  1. Kein Kitkat
  2. ROOT

— geändert am 04.07.2014, 16:13:30

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

04.07.2014, 17:16:57 via App

Und bitte aufhören, permanent zwei grundverschiedene Dinge miteinander zu vermischen.

  • Das Verschieben von Apps auf die SD-Karte

ist etwas anderes als

  • Das Speichern von Daten aus 3rd Party Apps heraus auf der SD Karte.

Für letzteres ist Google verantwortlich, für ersteres der jeweilige Hersteller des Smartphones.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten

Empfohlene Artikel